Die Suche ergab 4770 Treffer

von Knightley
26.07.2004, 13:34
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Industriemechaniker Maschinen- und Systemtechnik Bewerbung
Antworten: 7
Zugriffe: 36237

:twisted: Tse :twisted:

Bin auch zu faul, dir zu helfen. Viel Erfolg noch!
von Knightley
21.07.2004, 23:57
Forum: Lebenslauf
Thema: Handgeschriebener Lebenslauf?
Antworten: 4
Zugriffe: 47083

Also ein handgeschriebener Lebenslauf ist echt selten; und wird hauptsächlich von Behörden verlangt. Die graphologische Auswertung des Schriftbildes spielt keine große Rolle. Eher geht es um den Aufbau einer zusätzlichen Hürde: wer den Aufwand für einen sauberen und korrekten handgeschriebenen Leben...
von Knightley
21.07.2004, 23:29
Forum: Anschreiben - Ausbildung
Thema: Diplom-Verwaltungsbetriebswirtin Bewerbung bewerten
Antworten: 2
Zugriffe: 8841

Hallo Jessy, dein Anschreiben ist wirklich sehr gelungen. Besonders die Struktur und die Klarheit sind vorbildlich. Kleiner Ausdrucksfehler: "Ich suche eine neue Herausforderung, die mir sowohl Möglichkeiten der kundenorientierten Kommunikation, als auch ein großes Aufgabenspekt r um bietet." "Unter...
von Knightley
21.07.2004, 23:18
Forum: Anschreiben - Berufspraktiker
Thema: Industriemechaniker Maschinen- und Systemtechnik Bewerbung
Antworten: 7
Zugriffe: 36237

Hallo mobilcar, es wird dich sicherlich nicht wundern, dass ich das Beispielanschreiben nicht so gelungen finde. Der Sinn eines Anschreibens ist es nämlich nicht, dass du noch einmal deinen ganzen Lebenslauf in Sätzen aufschreibst. Ich denke mal, dass du über die Großschreibung von Nomen informiert ...
von Knightley
11.06.2004, 14:39
Forum: Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Thema: Bewerbungsmappe zusammenstellen
Antworten: 41
Zugriffe: 5991

Würde ich auch so machen wie von Caroline vorgeschlagen.
von Knightley
11.06.2004, 14:39
Forum: Vorstellungsgespräch
Thema: Warum wollen Sie unbedingt in unserem Unternehmen arbeiten?
Antworten: 36
Zugriffe: 52015

Also, wenn man so einen Satz wie von Thea vorgeschlagen überzeugend rüberbringen kann, dann ist das sicherlich gut. Bei mir würde sich das eher nach auswendig gelernt und sicher auch monton an. Am besten ist es immer noch, wenn man mit voller Begeisterung in so ein Vorstellungsgespräch reingeht, wei...
von Knightley
11.06.2004, 14:30
Forum: Berufsleben
Thema: Nach dem Studium in den alten Ausbildungsberuf zurück?
Antworten: 1
Zugriffe: 5316

Es kommt natürlich darauf an, wie nahe Ausbildung und Studium inhaltlich miteinander zusammen passen. Wenn sie inhaltlich sehr weit auseinander liegen bzw. nicht unbedingt aufeinander aufbauen, dann hast du wirklich ein Problem. Du solltest dann aber trotzdem immer versuchen eine Verbindung zwischen...
von Knightley
11.06.2004, 14:22
Forum: Bewerben im Ausland
Thema: E-mail-Bewerbung ins Ausland - spanisch/englisch
Antworten: 1
Zugriffe: 7474

Was für eine Anfrage soll das denn genau sein? Wenn du im Ausland arbeiten willst, dann müsstest du doch eigentlich der Sprache mächtig sein und eine einfache Formulierung gestalten können? Ich habe hier zwar ein paar Bewerbungen in Englisch und Spanisch rumliegen, weiß aber nicht, ob es dir weiterh...
von Knightley
03.06.2004, 16:11
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Anzahl der Bewerbungsabsagen
Antworten: 93
Zugriffe: 54770

Ja, bei Initiativbewerbungen ist es immer das Problem nicht genau zu wissen, ob überhaupt Bedarf besteht. Obwohl kleinere Unternehmen ja oft keine Stellenanzeigen veröffentlichen und eben auf Initiativbewerbungen warten. Oftmals ist deshalb auch eine telefonische Anfrage sinnvoll, dann spart man sic...
von Knightley
14.05.2004, 11:36
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Angst von Absagen
Antworten: 5
Zugriffe: 5389

Angst brauchst du keine haben. Absagen gehören nun mal zu einer Bewerbung dazu. Und wenn du dich oft bewirbst, dann bekommst du auch zwangsläufig viele Absagen. Frage aber am besten beim Arbeitgeber nach, was du falsch gemacht hats bzw. warum du nicht eine Runde weiter gekommen bist. Dann kannst du ...
von Knightley
11.05.2004, 13:08
Forum: Lebenslauf
Thema: Lebenslauf in Aufsatzform
Antworten: 6
Zugriffe: 168683

Lebenslauf in Aufsatzform

Wie findet ihr folgenden Lebenslauf? Was kann man noch verbessern? Mein Name ist Karl Schuster. Ich wohne in der Breiten Straße 8, 12345 Hamburg. Geboren wurde ich am 24. November 1973 in Berlin. Nach meiner Schulzeit, die ich 1993 mit der Abiturnote 1,5 abschloss, absolvierte ich eine kaufmännische...
von Knightley
06.04.2004, 14:35
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Die "schönsten" Bewerbungsabsagen
Antworten: 482
Zugriffe: 984104

Ich habe auch noch etwas:

"Bei der Vielzahl der eingegangenen Bewerbungen fiel uns die Entscheidung wirklich nicht leicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei den vielen guten und qualifizierten Bewerbern oft nur Details entscheiden."
von Knightley
06.04.2004, 14:34
Forum: Lebenslauf
Thema: Zeitangaben im Lebenslauf
Antworten: 24
Zugriffe: 17006

Wenn du nichts verheimlichen brauchst oder willst, dann ist die Zeitangabe mit den Monaten korrekt. Dabei ist es wohl dem Geschmack und auch dem Platz überlassen, ob man März 2002 oder 03/02 schreibt. Die genaue Tagangabe ist aber nicht nötig. Wenn man erstmal bestimmte Zeitabschnitte verschleiern w...
von Knightley
06.04.2004, 14:23
Forum: Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co.
Thema: Wie muss Deckblatt für Bewerbung aussehen?
Antworten: 173
Zugriffe: 37578

Drauf muss vor allem der Name und das Bewerbungsfoto (zentriert) . Dann können noch das Inhaltsverzeichnis, Adressangaben und eine Überschrift drauf. Ich habe eine Bewerbung mit einem Deckblatt zwar noch nie abgeschickt, würde das aber folgendermaßen gestalten. ÜBERSCHRIFT NAME (FOTO) ADRESSANGABEN ...
von Knightley
31.03.2004, 19:38
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Jobsuche und Bewerbung via Internet
Antworten: 9
Zugriffe: 6571

Da hast du recht, dass sich oft Prügelknaben gesucht werden, an denen der Frust abgelassen werden kann: seien es nun Beamte, Politiker oder Vermögende. Das finde ich auch nicht gut, weil es von den eigentlichen Problemen ablenkt.
von Knightley
31.03.2004, 19:36
Forum: Smalltalk
Thema: Arbeitslosigkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 5904

Vielen Dank für die ausführlichen Informationen.
von Knightley
31.03.2004, 19:31
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Anzahl der Bewerbungsabsagen
Antworten: 93
Zugriffe: 54770

Ja klar, ist eher die Ausnahme. Vorher hatte ich natürlich auch unzählige Absagen, bevor ich einen neuen Job bekommen habe. Aber am schlimmsten ist es echt, wenn die Firmen nicht einmal genau schreiben, warum sie dich nicht nehmen. Liegt es dann an der Qualifikation, an der Form, an Fehlern, etc. ? ...
von Knightley
16.03.2004, 19:16
Forum: Absagen und Bewerbungserfahrungen
Thema: Anzahl der Bewerbungsabsagen
Antworten: 93
Zugriffe: 54770

Irgendwie hast du vergessen, dass man auch beim ersten Mal angenommen wird. :wink:

War bei mir so. Ich habe mich nämlich bei mir selber beorben und ich wurde angenommen: bin jetzt selbständig. :P
von Knightley
16.03.2004, 19:14
Forum: Online-Jobbörsen und Jobvermittlung
Thema: Jobsuche und Bewerbung via Internet
Antworten: 9
Zugriffe: 6571

Das Problem ist aber, dass viele der Arbeitslosen sich überhaupt nicht mit Computern geschweige dem Internet auskennen. Da müssten die Arbeitslosen viel engagierter sein und versuchen dementsprechende Defizite abzustellen. Auf alle Fälle gibt das Internet die Möglichkeit sehr gezielt zu suchen. Alle...
von Knightley
16.03.2004, 19:12
Forum: Smalltalk
Thema: Arbeitslosigkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 5904

Bis du sicher, dass eine Arbeitszeitverkürzung irgend etwas verändern würde???