Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

sehr kurzes Motivationsschreiben - Bitte um kurze prüfung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co.
Masterstudium Motivationsschreiben Vorlage - bitte Korrektur << Zurück :: Weiter >> Deckblatt Mediengestalter  
Autor Nachricht
12dima12



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 14:04    Titel: sehr kurzes Motivationsschreiben - Bitte um kurze prüfung

Leider ist meine Rechtschreibung nicht die beste, könnte mir jemand das auf Rechtschreibung und Satzzeichen prüfen?
über Vorschläge bin ich offen.

Es soll nur ein kurzes Motivationsschreiben werden.
Code:

Ich möchte durch Ihr Unternehmen der Finanzwelt etwas näher kommen und in der Zukunft eine Position im Bereich Finanz-/Steuerberater übernehmen. Meine schulischen Leistungen heben meine Fähigkeiten und den guten Umgang mit Zahlen hervor. In meiner Ausbildung als Automobilkaufmann konnte ich entdecken dass, es mir Spaß macht mit zahlen zuarbeiten, wodurch ich auch gute PC-Kentnisse angeeignet habe. Für die Zukunft möchte ich nicht auf einer Stelle bleiben, sondern mich stets weiter entwickeln.
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10810

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 18:58    Titel: Re: sehr kurzes Motivationsschreiben - Bitte um kurze prüfun

12dima12 hat Folgendes geschrieben:
In meiner Ausbildung als Automobilkaufmann konnte ich entdeckenKOMMA dass, es mir Spaß macht mit zahlen zu_arbeiten, wodurch ich auch gute PC-Kentnisse angeeignet habe. Für die Zukunft möchte ich nicht auf einer Stelle bleiben, sondern mich stets weiter entwickeln.[/code]


Rot: Falsche Klein/Großsschreibung oder Löschen.
Unterstrich: Leerzeichen fehlt.
konnte ich entdecken Pfeil entdeckte ich
Nach oben
FRAGEN
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 12168

BeitragVerfasst am: 25.08.2016, 20:32    Titel: Re: sehr kurzes Motivationsschreiben - Bitte um kurze prüfun

Die Schwierigkeit liegt hier wohl weniger in der Rechtschreibung als in der mangelnden Klarheit. Was genau ist die jetzige Situation und was hast Du nun vor?

12dima12 hat Folgendes geschrieben:
Ich möchte durch Ihr Unternehmen der Finanzwelt etwas näher kommen und in der Zukunft eine Position im Bereich Finanz-/Steuerberater übernehmen. Meine schulischen Leistungen heben meine Fähigkeiten und den guten Umgang mit Zahlen hervor. In meiner Ausbildung als Automobilkaufmann konnte ich entdecken dass, es mir Spaß macht mit zahlen zuarbeiten, wodurch ich auch gute PC-Kentnisse angeeignet habe. Für die Zukunft möchte ich nicht auf einer Stelle bleiben, sondern mich stets weiter entwickeln.
Nach oben
12dima12



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.08.2016, 09:54    Titel:

Vielen Dank für die Hilfe erstmal!

Zurzeit bin ich auf der Suche nach einem Job in der Branche im Finanzbereich. Ich habe eine abgeschlossene AUsbildung und ein gutes Fach-abi Zeugnis, habe mich damit dieses Jahr zum Studiengang FACT beworben wurde aber, vorgestern abgelehnt.

Nun muss ich weiter schauen und mir entweder einen Job suchen, am besten im Bereich Finanzen oder zum Sommersemester ein BWL Studium anfangen.
Nach oben
FRAGEN
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 12168

BeitragVerfasst am: 27.08.2016, 14:00    Titel:

Hmmmmm... hast Du Dich denn mal informiert, was für seriöse "Jobs im Bereich Finanzen" einem als Automobilkaufmann offen stehen? Weit über die Kreditfinanzierung eines Autos werden die wohl nicht hinaus gehen...

Wenn Dir das nicht reicht, müsstest Du wohl wirklich eine weitere Ausbildung angehen. Was hat es denn mit diesem Studiengang "FACT" auf sich? Davon habe ich noch nie gehört. Weisst Du, warum die Dich abgeleht haben?
Nach oben
12dima12



Anmeldungsdatum: 15.01.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 00:51    Titel:

also ich denke ich bin Buchhalten relativ fit und definitv lernfähig.
FACT ist der Studiumgang, finace accounting controlling and taxes
sprich die direkte speziallisierung eines BWL studiums

Könnten Sie mir evtl bei der Bewerbung ein wenig unter die Arme greifen?
Nach oben
FRAGEN
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 12168

BeitragVerfasst am: 03.09.2016, 12:44    Titel:

Wo ist sie denn jetzt, die Bewerbung?
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 06.09.2016, 11:49    Titel:

Stell doch mal Deine Bewerbung anonymisiert hier ein, dann können wir ja drüber diskutieren... Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Deckblatt, Dritte Seite, Referenzen, Arbeitsproben und Co. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum