Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Servicekraft für Schutz und Sicherheit Ausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Bewerbung zum Einzelhandelskaufmann im Baumarkt << Zurück :: Weiter >> Bewerbung Ausbildung zum Fleischer  
Autor Nachricht
DieSportfrucht



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23.06.2014, 19:10    Titel: Servicekraft für Schutz und Sicherheit Ausbildung

Hallo, Ich bin bereits an einer Ausbildung zur Fachkraft für Kurier Express und Postdienstleistungen dran und möchte diese nun schnellstmöglich abbrechen (Abbruch erst bei neuem Ausbildungsplatz). Da Ich noch nie solch ein Anschreiben für einen Berufswechsel geschrieben habe, freue ich mich auf eure Kritik, Vorschläge oder Lob.

Code:
Rainer Zufall                     Musterhausen, den 23.06.2014
Musterstraße 11/2
04251 Musterhausen
Tel. (08112) 6999214


Musterunternehmen
Frau Muster
Musterstraße 22/3
04251 Musterhausen



Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als
Servicekraft für Schutz und Sicherheit


Sehr geehrte Frau Muster,

durch die Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie in Ihrem Betrieb eine Ausbildungsstelle als Servicekraft für Schutz und Sicherheit für das Jahr 2014 anbieten. Da ich diesen Beruf sehr gerne erlernen möchte, sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu.

Ich habe mich für die Servicekraft für Schutz und Sicherheit entschieden, da mich die Aufgaben, wie das dokumentieren von sicherheitsrelevanten Sachverhalten und die Überwachung der Einhaltung objektbezogener Schutz- und Sicherheitsvorschriften sehr interessieren. Ich freue mich mein Wissen um die Planung bzw. Maßnahmen der Sicherung und präventiven Gefahrenabwehr zu erweitern.

Wie sie meinem Lebenslauf entnehmen können befinde ich mich bereits seit dem 01.09.2013 in Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen. Ich möchte diese Ausbildung aber gerne abbrechen und einen anderen Beruf erlernen, weil meine Tätigkeit bereits jetzt viel Routine ist und ich mir eine abwechslungsreichere Arbeit wünsche. Zu meinen Stärken gehört meine Freude am Umgang mit Menschen, meine große Lernbereitschaft sowie meine Gelassenheit in schwierigen Situationen.

Sollten Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

[Persönliche Unterschrift]

Rainer Zufall


Anlagen: Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10746

BeitragVerfasst am: 23.06.2014, 19:27    Titel: Re: Servicekraft für Schutz und Sicherheit Ausbildung

DieSportfrucht hat Folgendes geschrieben:


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Servicekraft für Schutz und Sicherheit



Sehr geehrte Frau Muster,

durch die Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie in Ihrem Betrieb eine Ausbildungsstelle als Servicekraft für Schutz und Sicherheit für das Jahr 2014 anbieten. Da ich diesen Beruf sehr gerne erlernen möchte, sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu.


Fundort der Stellenanzeige mit in den Betreff mit aufnehmen. Einleitungsabsatz streichen. Ist redundant

Zitat:
Aufgaben, wie das dokumentieren von sicherheitsrelevanten Sachverhalten und die Überwachung der Einhaltung objektbezogener Schutz- und Sicherheitsvorschriften


Das Verb wird substantiviert. Besser noch das eigentliche Substantiv: die Dokumentation

Zitat:
Ich freue michKOMMA mein Wissen um die Planung bzw. Maßnahmen der Sicherung und präventiven Gefahrenabwehr zu erweitern.



Zitat:
Wie sie meinem Lebenslauf entnehmen können befinde ich mich bereits seit dem 01.09.2013 in Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen.

Warum schreibst du es dann noch mal? Nach können Komma setzen! Alles für die Stelle auf die du dich bewirbst irrelevante streichen.


Zitat:
Ich möchte diese Ausbildung aber gerne abbrechen und einen anderen Beruf erlernen, weil meine Tätigkeit bereits jetzt viel Routine ist und ich mir eine abwechslungsreichere Arbeit wünsche.

Von der beworbenen Stelle her argumentieren, nicht von der Gegenwart oder Vergangenheit her! Keine Negationen oder Negativa (abbrechen).
Nach oben
DieSportfrucht



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 23.06.2014, 20:12    Titel:

Erst einmal vielen dank für deine Hilfe!
Zitat:
Alles für die Stelle auf die du dich bewirbst irrelevante streichen.


Dann würde das Anschreiben so aussehen.

Zitat:
Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Servicekraft für Schutz und Sicherheit,
Stellenangebot der Agentur für Arbeit


Sehr geehrte Frau xxx,

Ich habe mich für die Servicekraft für Schutz und Sicherheit entschieden, da mich die Aufgaben, wie die Dokumentation von sicherheitsrelevanten Sachverhalten und die Überwachung der Einhaltung objektbezogener Schutz- und Sicherheitsvorschriften sehr interessieren. Ich freue mich, mein Wissen um die Planung bzw. Maßnahmen der Sicherung und präventiven Gefahrenabwehr zu erweitern.

Der gute Umgang mit Menschen, meine große Lernbereitschaft sowie meine Gelassenheit in schwierigen Situationen zählen zu meinen Stärken.

Sollten Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

>unterschrift<

Anlagen: Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse




Ist das jetzt besser? @TheGuide
Nach oben
DieSportfrucht



Anmeldungsdatum: 23.06.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 24.06.2014, 18:30    Titel:

*push*
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10746

BeitragVerfasst am: 24.06.2014, 19:43    Titel:

Du könntest z.B. noch mal ausführen, was genau doch an dieser Arbeit interessiert und warum.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum