Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Soziale Arbeit duales Studium Bewerbung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Praktikum Musterbewerbung Consultant << Zurück :: Weiter >> Fachkraft für Lagerlogistik Ausbildungsplatz Musterbewerbung  
Autor Nachricht
Unica_-



Anmeldungsdatum: 24.08.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24.08.2014, 14:06    Titel: Soziale Arbeit duales Studium Bewerbung

Hallöchen:)
ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und möchte mich jetzt bei verschiedenen Ausbildungsplätzen zum dualen Studium Soziale Arbeit bewerben. Ich habe jetzt mal ein Anschreiben formuliert bin mir aber noch unsicher ob es so gut ist und würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könnt es noch zu verbessern Smilie ( je nach dem was für eine Ausbildungsstelle es wäre würde ich dann nochmal extra darauf eingehen, der Text soll bisher eher so ein "Grundgerüst" sein)

Bewerbung um einen dualen Studienplatz in Sozialer Arbeit mit dem Abschluss Bachelor of Arts- Ausbildungsbeginn ...

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ihren Internetauftritt habe ich erfahren, dass sie dieses Jahr eine Ausbildungsstelle als Sozialpädagoge ... in Verbindung mit einem Studium der Sozialen Arbeit anbieten. Nachdem ich dieses Jahr die Schule mit dem Abitur abgeschlossen habe, bewerbe ich mich hiermit und würde die Ausbildung gerne im... beginnen.

Schon früh habe ich gemerkt, dass ich sehr gerne mit Menschen/Kindern arbeite. Meine ersten Erfahrungen habe ich schon mit 13 als Jugendtrainerin beim Kunstturnen für Kinder im Alter von 7-9 sammeln können. Da ich damals viel Zeit mit den Kindern verbracht habe, hatte ich so auch das eine oder andere nicht den Sport betreffende Problem zu lösen. Während eines Praktikums in einem Pflegeheim habe ich festgestellt, dass auch die Arbeit mit Erwachsenen sehr interessant ist und so im Juni 2014 in einem Heim für psychisch kranke Frauen eine Nebentätigkeit begonnen. Dort habe ich trotz der kurzen Zeit schon viel lernen können, da ich sehr schnell auf mich alleine gestellt war und so auch eigenständig gelernt habe mit den Bewohnerinnen umzugehen und ihnen zu helfen. Großen Gefallen fand ich daran zu sehen, dass obwohl mir die Bewohnerinnen am Anfang sehr skeptisch gegenüberstanden, sie sich immer mehr geöffnet haben; je öfter ich mich mit ihnen unterhalten habe, desto mehr habe ich ein Gespür bekommen wie ich bei den Bewohnern ankomme. Vorallem durch diese Arbeit wurde mein Wunsch nochmals bestärkt, in Zukunft eine soziale Tätigkeit auszuüben.

Da diese Arbeit natürlich ein gewisses Maß an Verantwortungsbewusstsein, sowie Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft und Geduld erfordert, zähle ich diese Fähigkeiten durchaus zu meinen Stärken und könnte diese so auch bei Ihnen mit einbringen.
Weil ich seit meinem 16. Lebensjahr während der Schulzeit in Nebenjobs gearbeitet habe und auch in den Ferien oder der freien Zeit nach dem Abitur in Firmen gearbeitet habe, denke ich, dass die hohe Arbeitsbelastung, die ein duales Studium mit sich bringt, für mich gut zu bewältigen ist. In der Zeit bis zum Beginn der Ausbildung möchte ich meine Erfahrungen erweitern und habe deshalb geplant, weitere Praktikas zu absolvieren um auch andere Bereiche der sozialen Arbeit kennen zu lernen.

Ich würde mich sehr freuen wenn sie mich zu einem Bewerbungsgespräch einladen würden, sodass ich sie auch persönlich von mir überzeugen kann. Gerne bin ich bereit mich vorab auch schon im Rahmen eines Praktikums vorzustellen.

Mit freundlichen Grüßen
...
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10730

BeitragVerfasst am: 24.08.2014, 15:33    Titel: Re: Soziale Arbeit duales Studium Bewerbung

Unica_- hat Folgendes geschrieben:
Bewerbung um einen dualen Studienplatz in Sozialer Arbeit mit dem Abschluss Bachelor of Arts- Ausbildungsbeginn ...

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ihren Internetauftritt habe ich erfahren, dass sie dieses Jahr eine Ausbildungsstelle als Sozialpädagoge ... in Verbindung mit einem Studium der Sozialen Arbeit anbieten. Nachdem ich dieses Jahr die Schule mit dem Abitur abgeschlossen habe, bewerbe ich mich hiermit und würde die Ausbildung gerne im... beginnen.


Den Abschluss B.A. im Betreff kannst du einfach in Klammern hinter Soziale Arbeit setzen. Dazu kannst du dann den Fundort der Ausschriebung setzen:

Bewerbung um einen dualen Studienplatz in Sozialer Arbeit (B.A.) - Ausbildungsbeginn __.__.201_
Ihre Ausschreibung auf www....


Den ersten Absatz kannst du damit streichen, weil er gegenüber der Betreffszeile keinerlei Neuigkeiten mehr enthält.

Zitat:
Schon früh habe ich gemerkt, dass ich sehr gerne mit Menschen/Kindern arbeite. Meine ersten Erfahrungen habe ich schon mit 13 als Jugendtrainerin beim Kunstturnen für Kinder im Alter von 7-9 sammeln können.


...mit dreizahn...
...mit sieben bis neun...

Zitat:
Weil ich seit meinem 16. Lebensjahr während der Schulzeit in Nebenjobs gearbeitet habe und auch in den Ferien oder der freien Zeit nach dem Abitur in Firmen gearbeitet habe, denke ich, dass die hohe Arbeitsbelastung, die ein duales Studium mit sich bringt, für mich gut zu bewältigen ist.

...seit meinem sechszehnten...
...denke ich... impliziert Subjektivität. Denken andere das auch?
...hohe Arbeitsbelastung... - keine Negativa!

Zitat:
weitere Praktikas zu absolvieren

Praktika ist schon der Plural von Praktikum.

Ein paar Kommata würden dem Text nicht schaden. Insgesamt ist er aber zu lang.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum