Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tabellarischer Lebenslauf - Tipps zur Gestaltung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Lebenslauf
Lebenslauf - nirgends Festanstellung << Zurück :: Weiter >> Urlaub im Lebenslauf unterbringen  
Autor Nachricht
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 20.01.2017, 07:46    Titel:

Wenn Dir so daran gelegen ist, dann schreib doch Alter und Datum. Ich wurde aber versuchen, auch den LL inhaltlich zu füllen und Redundanz zu vermeiden. Außerdem: wenn Du sagst:„Da muss man ja rechnen.“ könnte man das so auslegen, als ob entweder Du eine Rechenschwäche hättest oder dem Personaler eine unterstellst...[/i]
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Zerschmetterling
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 14.01.2015
Beiträge: 332
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 07:00    Titel:

Ehrliche Meinung? Würde ich als Personaler im CV lesen: "geboren am TT.MM.JJJJ (Alter XX Jahre)", würde ich denken, dass mich der Bewerber für etwas doof hält Lachen In der Regel ist es ja auch völlig wurscht, ob man nun z. B. 32 oder 34 Jahre ist.
Nach oben
smoky



Anmeldungsdatum: 12.02.2009
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 24.03.2017, 09:24    Titel: Lebenslauf anpassen

Moin zusammen!

Wie kann ich mir nun einen auf die spezielle Stelle zugeschnittenen LL vorstellen?

Lasse ich etwas weg? Erwähne ich also nur Jobs mit den für das Stellenangebot passenden Aufgabenbereichen, wie der AG sie sich wünscht?

Dann wäre er ja nicht mehr vollständig...

Bin grad etwas verwirrt Verrückt

Lieben Gruß in die Runde.....
Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8860

BeitragVerfasst am: 29.03.2017, 17:22    Titel:

smoky hat Folgendes geschrieben:
Wie kann ich mir nun einen auf die spezielle Stelle zugeschnittenen LL vorstellen?

Das kommt doch entscheidend auf deinen Werdegang an und wofür du dich nun bewirbst. Es kommt immer auf den Einzelfall an. In der Regel brauchst du nichts weglassen, aber weniger relevante Zeiträume kann man kürzer schreiben oder gar zusammenfassen, sodass das Wesentliche für die Stelle mehr in den Vordergrund rückt.

Beispiel: Wenn ein Bewerber 20 Jahre bei zehn Firmen als Dachdecker gearbeitet hat, aber jetzt nach einer Physiotherapeuten-Ausbildung in diesen Beruf einsteigen will, dann interessieren die zehn Firmen sicherlich weniger.




Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Lebenslauf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum