Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Techniker Prozessoptimierung Musteranschreiben bewerten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker
Betriebselektriker Bewerbung bewerten << Zurück :: Weiter >> Junior Marketing Manager Bewerbungsschreiben kontrollieren  
Autor Nachricht
Matze0815



Anmeldungsdatum: 22.01.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 23.01.2018, 18:49    Titel: Techniker Prozessoptimierung Musteranschreiben bewerten

Hallo an alle,

ich hoffe ihr könnt mir bezüglich meines Anschreibens noch ein paar Hinweise mit auf den Weg geben.

Hier ein paar Hinweise aus dem Stellenangebot:

Ihre Aufgabe:

-Analyse, Bewertung und kontinuierliche Verbesserung von Prozessen rund um die Montage vom Anlernen neuer Mitarbeiter bis zur (Teil-)Automatisierung von Montagen
-Praxisnahe Konzeption, effiziente Planung und nachhaltige Implementierung neuer (Montage-)Prozesse unter Berücksichtigung der
-Aktives Verfolgen von technologischen Entwicklungen und Optimieren von Montagesystemen
-Eigenständiges Durchführen von Automatisierungsprojekten
-Planen, Auslegen und Umsetzen von neuen Montagelinien in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in der Fertigung, um gerade neue Produkte von Anfang an optimal zu integrieren

Ihr Profil:

-Ingenieur/-in oder Techniker/-in im Bereich Automatisierungstechnik / Produktionstechnik oder vergleichbare Qualifikation
-Idealerweise (erste) Erfahrung in der Prozessoptimierung / im Industrial Engineering / im Montagebereich
-Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (SAP) ist wünschenswert Klar und überzeugend in der Kommunikation mit der Fähigkeit, erfolgreich zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln
-Hands-on und eigeninitiativ mit einem ausgeprägten Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein


Und nun zur Hauptsache meinem Anschreiben:

Bitte vertraulich behandeln – Meine Bewerbung auf Ihr Stellenangebot als „Techniker / Ingenieur Prozessoptimierung“


Sehr geehrte Frau ****,

auf der Suche nach einer neuen herausfordernden und abwechslungsreichen Aufgabe bin ich auf das oben genannte Stellenangebot aufmerksam geworden. Das Unternehmen XY mit seinen weltweit bekannten Produkten und die Automatisierungstechnik interessieren mich sehr. In der ausgeschriebenen Stelle lassen sich mein Interesse, mein Wissensdurst nach Neuem und meine Hands-on-Mentalität vereinen.

Durch meine Tätigkeit bei der Firma XYZ GmbH habe ich Erfahrungen in der Montage von Standard- und Sondergetrieben gesammelt. Nach meinem firmeninternen Wechsel in die Arbeitsvorbereitung – Fertigungssteuerung war ich für die Koordination der Einzelteilfertigung und die Problemlösung innerhalb der Fertigung zuständig.
In meiner derzeitigen Anstellung als Arbeitsplaner in der Firma ABCD GmbH bin ich unter anderem mit der prozessfähigen und wirtschaftlichen Gestaltung von Arbeitsabläufen und Projekten zur Werksplanung betraut. Außerdem bin ich Prozessverantwortlicher für die Pflege der produktionsrelevanten Stammdaten im ERP-System Navision.

Zu meinen fachlichen Kenntnissen bringe ich Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft mich gerne und stetig weiterzubilden mit.

Auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch freue ich mich. Falls Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen jederzeit per E-Mail oder ab 17 Uhr telefonisch zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen


Nun hoffe ich auf reichlich konstruktive Kritik eurerseits.

Danke!
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10301

BeitragVerfasst am: 23.01.2018, 22:27    Titel: Re: Techniker Prozessoptimierung Musteranschreiben bewerten

Matze0815 hat Folgendes geschrieben:
Bitte vertraulich behandeln

Das liest doch jeder Personaler gerne...

Zitat:
auf der Suche nach einer neuen herausfordernden und abwechslungsreichen Aufgabe bin ich auf das oben genannte Stellenangebot aufmerksam geworden.

Informationsgehalt über dich, deine Motivation oder dein Können? = 0
Die Aufgabe deines Anschreibens ist nicht, den Adressaten einzuschläfern, sondern im Gegenteil sein Interesse zu wecken, weil sie sich von den ganzen langweiligen nichtssagenden Anschreiben unterscheidet.

Zitat:
Das Unternehmen XY mit seinen weltweit bekannten Produkten und die Automatisierungstechnik interessieren mich sehr.

Spar dir Attribute für DICH und DEINE Leistungen auf. Der Adressat wird Bescheid wissen, wie groß die Reichweite seines Unternehmens ist.

Zitat:
In der ausgeschriebenen Stelle lassen sich mein Interesse, mein Wissensdurst nach Neuem und meine Hands-on-Mentalität vereinen.

Interessant. Wie denn`?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Berufspraktiker Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum