Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tourismus BWL Bewerbungsschreiben für duales Studium

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Zweitausbildung Bewerbung schreiben für zweite Ausbildung << Zurück :: Weiter >> Ausbildungsbewerbung -Zerspanungsmechaniker  
Autor Nachricht
charly ochsenfahrt



Anmeldungsdatum: 14.09.2013
Beiträge: 2
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: 16.09.2013, 06:58    Titel: Tourismus BWL Bewerbungsschreiben für duales Studium

Hey Leute ich bin Charly, grade noch in Australien nachdem ich das Gymnasium in Berlin beendete. Ich habe mich noch nie irgendwo beworben deswegen fuehle ich mich total unsicher was Bewerbung angeht. Weil normalerweise bekomme ich jobs weil ich Leute kennenlernte und ich sie persoenlich ueberzeugt habe und eigentlich hatte ich vor das ich mich bewerbe persoenlich aber das problem istdass alle hotels nur online bewerbungen wollen. Meine Frage ist wie man sich online bewribt, kann ich einfach eine Mail schreiben und dann alles anhaengen also meine Zeugnisse und Bewerbung und Berufspraxis und alles ? Und dann bin ich mir nicht sicher ob sich meine Bewerbung generell fluessig anhoert, oder ob es zu arrogant rueberkommt, weil ich finde es schwer, einerseits meine kenntnisse und faehigkeiten zu nennen und also positiv ueber mich zu reden aber in der gleichen Zeit nicht zu arrogant zu klingen.
Und ausserdem gibt es eine Liste dieser Hotels von der arbeitsagentur Website in ner pdf fdatei soll ich das wirklich in den betreff schreiben ?


Ich wuerde mich ueber hilfe freuen ! :)

Sehr geehrte Frau Lappalatinen,

im Juni 2012 beendete ich das Leibniz Gymnasium erfolgreich mit der Hochschulreife. Mit einem Working Holiday Visa befinde ich mich seit Oktober 2012 bis Anfang Oktober 2013 in Australien und ab Herbst 2014 werde ich an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Betriebswirtschaftslehre studieren.

Eine Ausbildung in dem Hotel RAMADA entspricht genau meinen späteren Berufsvorstellungen. In den vielfältigen Arbeitsbereichen der Tourismusbranche sammelte ich bereits Erfahrungen die mir eine Menge Spass bereiteten. Als Verkäuferin im S-Bahnhof Suedkreuz war meine freundliche und engagierte Persönlichkeit stets eine grosse Hilfe. Ausserdem lernte ich in meinem Praktikum in der Ferienhausverwaltung, dass keine Aufgabe zuviel ist, damit sich der Gast rundum wohlfühlt.

In meinem Einjährigen Auslandsaufenthalt in Australien verbesserte ich wesentlich meine Englischkenntnisse. Es war spannend als Teamleiterin von 10 Angestellten im door-to-door Bereich zu arbeiten, wodurch sich zudem meine Belastbarkeit steigerte. Aufgrund meiner hervorragenden Erfahrungen in dieser Zeit plane ich ab November 2013 ein Praktikum im Tourismusbereich in Vancouver, Kanada, zu absolvieren.

Die Verknüpfung von Studium und Ausbildung ist eine Herausforderung, der ich mich durch meine Belastbarkeit gewachsen sehe.Da im Dualen Studium in der Theorie erworbenes Wissen umgehend in die Praxis umgesetzt werden kann, bevorzuge ich dieses.

Gerne vervollständige ich Ihren ersten Eindruck in einem persönlichen Gespräch im Oktober.
Mit freundlichen Grüßen,

Charlott-Luise Ochsenfahrt
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 19.09.2013, 12:20    Titel:

Zitat:
Meine Frage ist wie man sich online bewribt, kann ich einfach eine Mail schreiben und dann alles anhaengen also meine Zeugnisse und Bewerbung und Berufspraxis und alles ?

Nur wenn das explizit auch so angeboten wird, sich per E-Mail zu bewerben.

Das Anschreiben kannst du auch in den Anhang stecken.


Zitat:
Und ausserdem gibt es eine Liste dieser Hotels von der arbeitsagentur Website in ner pdf fdatei soll ich das wirklich in den betreff schreiben ?

Gucke doch lieber auf jede Hotel-Website einzeln, dort stehen die Stellen meistens auch, und darauf kannst du dich beziehen.


Zitat:
im Juni 2012 beendete ich das Leibniz Gymnasium erfolgreich mit der Hochschulreife. Mit einem Working Holiday Visa befinde ich mich seit Oktober 2012 bis Anfang Oktober 2013 in Australien und ab Herbst 2014 werde ich an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Betriebswirtschaftslehre studieren.

Fehler: Nicht noch einmal den Lebenslauf wiederholen. Das langweilt den Personaler.


Zitat:
Eine Ausbildung in dem Hotel RAMADA entspricht genau meinen späteren Berufsvorstellungen.

Dann solltest du das weiter ausführen, bzgl. der Vorstellungen. Und dann nennst du deine Erfahrungen, aber mit der wirklich Wichtigsten zu Beginn.
Nach oben
Sonnenschein1990
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 02.08.2012
Beiträge: 206

BeitragVerfasst am: 20.09.2013, 00:45    Titel:

Bin leicht verwirrt.

Wenn du nächstes Jahr anfängst an einer Hochschule zu studieren, weshalb bewirbst du dich dann?
Laut Betreff bewirbst du für ein duales Studium - ist es jetzt für ein Studium oder für ein Praktikum?
Nach oben
Bewerberhelfer



Anmeldungsdatum: 21.09.2013
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 22.09.2013, 16:32    Titel: Re: Tourismus BWL Bewerbungsschreiben für duales Studium

Du solltest noch etwas deutlicher schreiben, wozu du dich beim Hotel Ramada bewirbst: Also eben, weil du auf der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb bist für dein Duales Studium Tourismus BWL.

Der Ausdruck "door-to-door Bereich" würde ich umschreiben, hört sich nicht sehr professionnell an.

Hotel RAMADA
Warum genau willst du hier hin? Was motiviert dich hier deine Praktikum/Duales Studium zu absolvieren? Warum nicht ein anderes Hotel?
--> Diese Fragen sollten im Anschreiben noch von dir beantwortet werden.

Warum ich dir das sagen kann, bin bereits mit meinem Studium fertig und habe mich bereits bei einigen Firmen beworben und meist mit einer hohen Quote bezüglich Anzahl der Bewerbungen vs. Anzahl der Einladungsgespräche.
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10429

BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 00:40    Titel: Re: Tourismus BWL Bewerbungsschreiben für duales Studium

charly ochsenfahrt hat Folgendes geschrieben:
Und dann bin ich mir nicht sicher ob sich meine Bewerbung generell fluessig anhoert, oder ob es zu arrogant rueberkommt, weil ich finde es schwer, einerseits meine kenntnisse und faehigkeiten zu nennen und also positiv ueber mich zu reden aber in der gleichen Zeit nicht zu arrogant zu klingen.


Das geht am Anfang wohl jedem so und muss einfach gelernt werden.

Zitat:
Sehr geehrte Frau [...],


Bitte im Netz nicht Leute ungefragt nennen. Das gehört sich nicht.

Zitat:
im Juni 2012 beendete ich das [...] Gymnasium erfolgreich mit der Hochschulreife.

Wenn die Arbeitsstelle, bei der du dich bewirbst nicht in derselben Stadt ist, wie die Schule, dann solltest du auch schreiben, in welcher Stadt. Mal abgesehen davon, dass du hoffentlich nicht mit dem Erwerb deiner Hochschulreife das Gymnasium abgewickelt hast. Winken

Zitat:
Mit einem Working Holiday Visa befinde ich mich seit Oktober 2012 bis Anfang Oktober 2013 in Australien und ab Herbst 2014 werde ich an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Betriebswirtschaftslehre studieren.


Mach daraus mal zwei Sätze und schiebe das und zwischen die beiden Blöcke, die deinen Australienaufenthalt nach vorne und hinten terminieren.

Zitat:
Eine Ausbildung in dem Hotel RAMADA entspricht genau meinen späteren Berufsvorstellungen.

Die da wären? Bleibt das so stehen, handelt es sich nur um eine Phrase und das wird durchschaut.

Zitat:
In den vielfältigen Arbeitsbereichen der Tourismusbranche sammelte ich bereits Erfahrungen, die mir eine Menge Spass bereiteten.

Das den würde ich streichen. Ist aber möglicherweise Geschmackssache.

Zitat:
Als Verkäuferin im S-Bahnhof Suedkreuz war meine freundliche und engagierte Persönlichkeit stets eine grosse Hilfe. Ausserdem lernte ich in meinem Praktikum in der Ferienhausverwaltung, dass keine Aufgabe zuviel ist, damit sich der Gast rundum wohlfühlt.

Da du über das Praktikum in der Ferienhausverwaltung noch nicht gesprochen hast, würde ich von einem und nicht meinem Praktikum reden.

Zitat:
In meinem Einjährigen Auslandsaufenthalt in Australien verbesserte ich wesentlich meine Englischkenntnisse.


"Während meines einjährigen Australienaufenthaltes verbesserte ich ... wesentlich."

Zitat:
Aufgrund meiner hervorragenden Erfahrungen in dieser Zeit plane ich ab November 2013 ein Praktikum im Tourismusbereich in Vancouver, Kanada, zu absolvieren.

Zu wann bewirbst du dich im Ramada? Das sollte nicht kollidieren. Du kannst dich ja natürlich gleichzeitig auf mehrere Stellen bewerben, aber das musst du dem potentiellen Arbeitgeber ja nicht auf's Brot schmieren.

Zitat:

Die Verknüpfung von Studium und Ausbildung ist eine Herausforderung, der ich mich durch meine Belastbarkeit gewachsen sehe.

Da klingt Zweifel mit. "Die Verknüpfung ... ist eine Herausforderung, der ich mit Spannung entgegen sehe."

Zitat:
Da im Dualen Studium in der Theorie erworbenes Wissen umgehend in die Praxis umgesetzt werden kann, bevorzuge ich dieses.

"ich bin besonders davon angetan, dass ich das im Dualen Studium erworbene theoretische Wissen sofort in die Praxis umsetzen kann."

Zitat:
Dein Name

Mit dem eigenen Namen solltest du im Übrigen auch vorsichtiger umgehen. Der wird heute von Arbeitgebern gerne (und schnell) gegoogelt. Also editiere doch bitte die Namen raus, auch wenn du hier nichts Ehrenrühriges preisgegeben hast.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum