Schlechtes IHK Zeugnis in die Bewerbungsmappe?

Fragen zu Zeugnissen und Nachweisen: Müssen alle bisherigen Zeugnisse mitgeschickt werden? Welche Nachweise sind wichtig? Wie müssen die Zeugnisse geordnet werden?
Antworten
Jane25
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2006, 23:46

Schlechtes IHK Zeugnis in die Bewerbungsmappe?

Beitrag von Jane25 » 18.11.2006, 23:58

Hallo zusammen!

Muß ich eigentlich in eine Bewerbung mein IHK Zeugnis beilegen?

Ich frage deshalb, weil es nicht gut ist, meine anderen Zeugnisse jedoch
wirklich gut sind. Ich habe Angst durch das schlechte IHK Zeugnis einen
schlechten Eindruck zu vermitteln.

Bitte um euren Rat!!!

Bin ganz verunsichert. Hatte bei der Abschlußprüfung einen echt schlechten Tag und das ist ernst gemeint :cry:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Zuletzt geändert von Jane25 am 19.11.2006, 00:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 19.11.2006, 14:24

Hallo Jane25!

Um was für ein Zeugnis geht es denn? Wie "schlecht" war es? Und wann hast Du diese Prüfung abgelegt?

Wenn es sich um eine private Fortbildung "nach Feierabend" handelt, würde ich sie wohl unter den Tisch fallen lassen; falls es um Deine "richtige" bzw. "einzige" Berufsausbildung geht, wird es wohl kaum ohne das Zeugnis gehen - einfach deshalb, weil die Vorlage eines solchen Dokumentes absoluter Standard ist... andernfalls wird man vermuten, dass das Weglassen massive Gründe, d. h. möglicherweise "noch" schlechtere Noten, hat...

Ausnahme (evtl): Das Prüfungs-Zeugnis ist schon älter und Du hast ein oder mehrere deutlich bessere(s) Zeugnis(se) von betrieblichen Arbeitgebern vorzuweisen...

Jane25
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2006, 23:46

Beitrag von Jane25 » 19.11.2006, 15:26

Ich habe eine Ausbildung zur Industriekauffrau gemacht.

In einem Fach hatte ich ein "mangelhaft" - die anderen Noten waren o.k.

Jetzt studiere ich - habe an der Uni auch gute Noten.

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 19.11.2006, 15:50

Und jetzt möchtest Du das Studium abbrechen? Oder suchst Du einen Nebenjob zur Finanzierung des Studiums? Oder stehst Du kurz vor dem Abschluss?

Mit Einzelfragen ohne Gesamtzusammenhang ist es immer etwas schwierig... ;-)

Jane25
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2006, 23:46

Beitrag von Jane25 » 19.11.2006, 19:05

Ja genau, ich bin bald fertig!

Das IHK Zeugnis paßt sozusagen gar nicht zu meinen anderen "guten"
Zeugnissen: gutes Abi, gutes Berufsschulzeugnis, gutes Zeugnis der Firma, wo ich die Ausbildung gemacht habe.

Mein Uni-Abschluß wird wahrscheinlich auch echt gut werden.

Deshalb habe ich fast schon Angst vor der "Bewerbungszeit".

Was kann ich machen?

Blade208
Beiträge: 127
Registriert: 27.08.2006, 16:42

Beitrag von Blade208 » 20.11.2006, 09:25

Hi,

ich hatte das selbe problem :) hab mich gegen das IHK zeugnis entschieden (bürokaufmann) hatte zwar die note "3" aber die anderen zeugnisse sind besser.. Ich denke, die meisten unternehmen merken sowas nicht mal (zumindestens bei mir nicht) und falls die danach fragen kannst du es denen ja noch zeigen kam bis jetzt bei mir aber nicht vor... Außerdem erspar ich mir so eine weitere kopie ;)

ich lege folgende unterlagen mit in meine bewerbung

-halbjahreszeugnisse vom letzten berufschulzeugnis (aber auch nur, weil dort im zeugnis erwähnt wird das ich null tage gefehlt habe ;) )
-Aschlusszeugnis von der berufschule
-zeugnis von der ausbildung
-lehrgangszertifikat

Jane25
Beiträge: 4
Registriert: 18.11.2006, 23:46

Beitrag von Jane25 » 20.11.2006, 12:38

Hi,

was meinst du denn mit dem Lehrgangszertifikat?

Wir hatten sowas gar nicht....

MFG

Blade208
Beiträge: 127
Registriert: 27.08.2006, 16:42

Beitrag von Blade208 » 21.11.2006, 08:50

Jane25 hat geschrieben:Hi,

was meinst du denn mit dem Lehrgangszertifikat?

Wir hatten sowas gar nicht....

MFG
hab damals nen word und excel seminar besucht und dort hab ich dann so ein zertifikat bekommen :) hat mir mein damaliger und jetziger arbeitsgeber gezahlt

Antworten