Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Vorlage Lebenslauf für Praktikum im Studium

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Lebenslauf
Einseitiger Lebenslauf zu unübersichtlich << Zurück :: Weiter >> Nach dem Studium kurze Berufserfahrung  
Autor Nachricht
veggi



Anmeldungsdatum: 10.09.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 10.09.2013, 13:48    Titel: Vorlage Lebenslauf für Praktikum im Studium

Hallo Zusammen!

Das ist jetzt mein Lebenslauf den angefertigt habe um mich für ein Praktikum zu bewerben, dass ich für mein Studium benötige. (Richtung Wirtschaft)

Ein paar fragen:

-Mein Wehrdienst ging nur einen Monat, weil ich nachträglich aufgrund Rückenprobleme ausgemustert wurde, was mir aber sehr recht war, weil ich da eh nicht bleiben wollte...
Dadurch hab ich aber ne Lücke im Lebenslauf...
Ist das okay so im Lebenslauf? Wie schreibe ich denn am besten dazu dass ich nachträglich ausgemustert wurde?

-Die Schulbildung+Berufsausbildung von 2005-2008 lief parallel, war also Fachabi+Schulische Ausbildung insgesamt 3 Jahre.
Ist das okay dass ich das so so getrennt voneinander in den Lebenslauf geschrieben habe?

-Was gibt es noch zu verbessern/ändern?

Ich bedanke mich schonmal für eure Kritik und Ratschläge!


Lebenslauf : http://s7.directupload.net/images/130910/e8jjncn6.png
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
KillrAngel
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 07.01.2008
Beiträge: 2485

BeitragVerfasst am: 13.09.2013, 12:20    Titel:

Finde es etwas undurchsichtig, wenn jede Angabe seine eigene Kategorie hat. Minimiere deine Angaben auf Ausbildung (Studium, Ausbildung + Schule) sowie Praktische Erfahrung o.Ä. (Praktika, Wehrdienst) und Kenntnisse und Fähigkeiten
Bei deiner Ausbildung warst du doch bestimmt mal in einem Betrieb für praktische Erfahrungen, den solltest du mit aufführen und Tätigkeiten nennen. Bei deinen EDV-Kenntnisse kannst du das "sehr gut" vor die Aufzählung stellen wie bei den Sprachen. Persönlich bin ich kein Fan von Deckblättern.
Nach oben
veggi



Anmeldungsdatum: 10.09.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 17.09.2013, 12:25    Titel:

Vielen Dank für deine Antwort!
Habe nun versucht deine Vorschläge umzusetzen und das besser zu gliedern.

Ist das deiner meinung nach nun okay so?
Abgesehen von ein paar formartierungen die ich noch verbessern muss (Abstände zB)
Aber inhaltlich gesehen?

Das Deckblatt würd ich persönlich lieber beibehalten


http://s7.directupload.net/images/130917/p8a46ryz.png
Nach oben
KillrAngel
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 07.01.2008
Beiträge: 2485

BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 10:53    Titel:

Auf jeden Fall übersichtlicher! Sehr glücklich Dass du keine Kinder hast, musst du nicht angeben, nur wenn du welche hast ^^
Sehe gerade dass du eine schulische Berufsausbildung hast. Das könntest du dann eigentlich auch zusammenfassen mit zwei Abschlüssen. Dann müssten natürlich wiederum die Unterkategorie weggelassen werden... Also kein Muss!
Ideen:
Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten, Schule...
Abschlüsse: staatlich geprüfter ...., Fachhochschulreife
Ähnlich bei den anderen Angaben:
Studium der ..., Uni...,
Praktikant/Praktikum bei ...
Nach oben
veggi



Anmeldungsdatum: 10.09.2013
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 01.10.2013, 15:18    Titel:

Also vielen Dank für deine Hilfe!
Bin nun soweit zufrieden mit dem Lebenslauf und hab einiges verbessert.
Wirklich sehr nett von dir Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Lebenslauf Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum