Weiterbildung nach dem Studium - nur welche?

Weiterbildung ist mittlerweile für jeden Arbeitnehmer unerläßlich. Hier werden Weiterbildungen vorgestellt und eure Fragen zu Seminaren, Kursen oder Lehrgängen beantwortet.
Antworten
Peter345
Beiträge: 1
Registriert: 22.11.2015, 20:04

Weiterbildung nach dem Studium - nur welche?

Beitrag von Peter345 » 22.11.2015, 20:27

Hallo zusammen,

ich suche derzeit seeeeehr umfassend nach einer Weiterbildung nach meinem Studium.

Meine Ausgangslage: 27 Jahre alt, seit einem Jahr fertig mit dem BWL-Bachelor-Studium und ebenso lang bei einem Unternehmen im CRM-Bereich angestellt. Davor war ich bei verschiedenen Agenturen und Unternehmen ebenfalls als Praktikant und Werkstudent in diesem Bereich tätig. Im Studium habe ich alle Schwerpunkte aus dem Marketing-Bereich genommen.

Wie gesagt suche ich nun nach einer Weiterbildung, bin mir aber unsicher, was am besten ist. Ich denke, dass eine Zertifizierung im Projektmanagement oder im CRM sehr von Vorteil wäre. Aber auch sonst gibt es einfach so viel interessante Angebote.

Einen Laudius-Kurs (Change Management) werde ich einfach mal ausprobieren, absolvieren und im Lebenslauf anführen, weil mich dieses Thema sehr interessiert (ohne davon aber große berufliche Vorteile zu erwarten).
Aber was ist an wirklich "großen" Weiterbildungen aus eurer Sicht hier sinnvoll? Den Master möchte ich erst einmal noch nicht machen.

Z.B.:

- Fachwirt Dialogmarketing DDA oder bei der BAW
- Dialogmarketing Manager DDA (wohl nur ein Teil des oben genannten Fachwirts)
- Projektmanagement-Zertifizierung (z.B. bei PMI oder der IHK)
- CRM-Manager (TÜV Hessen Zertifikat)

Oder ganz etwas anderes?

Ich bin für jede Meinung sehr sehr dankbar.

Liebe Grüße

Peter

Antworten