Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welche zeit ist günstig,die Personalabteilung anzurufen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerbungstipps - allgemeine Informationen
Anrede persönlich oder allgemein? << Zurück :: Weiter >> Zu meinen Stärken zähle ich...  
Autor Nachricht
rex



Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 17:08    Titel: Welche zeit ist günstig,die Personalabteilung anzurufen?

Hallo Zusammen,

ich möchte gerne die Personalabteilung anrufen, bevor ich meine Initiativebewerbung an eine Firma schicken.
Nun ist die Frage, welche Zeit ist günstig?

Vormittags sind vielleicht die Personalleute beschäftigt.
In der Regel wann werden sie nachmittags Büros verlassen?
Ist 4pm zu spät für einen Anrufen?
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
FRAGEN
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 12165

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 20:30    Titel: Re: Welche zeit ist günstig,die Personalabteilung anzurufen?

Ganz ehrlich, rex?

Mit diesem Deutsch würde ich den Erstkontakt unter keinen Umständen auf telefonischem Wege suchen. Mir scheint es sehr wahrscheinlich, dass Du dann schon am Telefon hörst, dass keinerlei Bedarf vorhanden ist. Ich würde auf jeden Fall zuerst eine sprachlich korrekte Bewerbung hinschicken... und dann - vielleicht - anrufen... aber eher warten, bis die sich melden... Winken

rex hat Folgendes geschrieben:
Vormittags sind vielleicht die Personalleute beschäftigt.
In der Regel wann werden sie nachmittags Büros verlassen?
Ist 4pm zu spät für einen Anrufen?
Nach oben
rex



Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 21:42    Titel:

Verlegen Verlegen Verlegen

vielleicht hast du Recht. Danke!

Aber ist mein Deutsch wirklich so schlecht?

Im Alltag sagen viele Leute mir, dass mein Deutsch sehr gut ist. Vielleicht möchten sie mich ermutigen. Ich bekomme erliche Bewertungen nur im Forum. Geschockt
Nach oben
FRAGEN
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 22.07.2006
Beiträge: 12165

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 22:49    Titel:

Je nachdem, wo Du herkommst und wie lange Du schon hier bist, ist Dein Deutsch möglicherweise sogar exzellent... und wer Dir das so sagt, ist ganz bestimmt kein Lügner! Wobei "Ermutigung" ja auch nicht Schlimmes ist. Ich will Dich ja selbst ermutigen - nur nicht unbedingt zu einem taktischen Fehler... Winken

Es ist halt so: Man sollte sich bemühen, im Erstkontakt seine Schokoladenseite zu zeigen. Die Sprache ist Deine zunächst einmal nicht. Indirekt könnte sie es schon sein... und z. B. eine gewaltige Lernfähigkeit zeigen... aber das ist bereits schon einmal um die Ecke gedacht... und ob das jemand unvorbereiteterweise gleich in der ersten Sekunde tut... hmmm...

Wenn Du anrufst, steht die Sprache im Vordergrund - ob Du willst oder nicht. Man sieht nicht Dich, nicht Deine Kenntnisse und Erfahrungen... man hat zunächst nicht mehr und nicht weniger als einen rein akustischen Eindruck. Vielleicht bringt Dich eine Gegenfrage aus dem Konzept, vielleicht bist Du ohnehin schon nervös... dann wird der Akzent (den ich jetzt einfach einmal vermute) schnell stärker... und das für Dich unvorteilhafte Thema tritt immer weiter in den Vordergrund...

Wenn Du dagegen schreibst, hast Du zunächst einmal Zeit... und die Gelegenheit, weitere Pluspunkte in die Waagschale zu werfen... mit denen sich der Adressat beschäftigt, BEVOR er Dich reden hört. Vielleicht ahnt er den Akzent schon vorher... und ist dann ganz überrascht, wie dezent er in Wirklichkeit ist... Winken

Aber bevor wir jetzt völlig ins Blaue spekulieren: Um was für einen Job geht es eigentlich? Und wie ist Deine Situation?
Nach oben
rex



Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 23:57    Titel:

vielen Dank für deine Ratschläge, die mir wirklich sehr hilfen.






























Admin: Einschub dient der Forenadministration

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s400.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s425.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s450.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s475.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s500.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s525.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbungstipps---allgemeine-informationen-f33-s550.html


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Bewerbungstipps - allgemeine Informationen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum