Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Winzer Ausbildung Bewerbung kontrollieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
dualer Studiengang der Wirtschaftsinformatik Bewerbung OK? << Zurück :: Weiter >> Personalwesen Praktikum Bewerbungsschreiben korrigieren  
Autor Nachricht
akaba



Anmeldungsdatum: 03.11.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04.11.2013, 20:09    Titel: Winzer Ausbildung Bewerbung kontrollieren

Hi Leute, habe meine Bewerbung schon längere Zeit fertig und heute nur noch kleine Änderungen vollzogen. Bin mir nicht sicher, ob die Motivation im 2. Absatz evtl. zu lang ist. Und für den ersten Satz "Hiermit bewerbe..." ist mir einfach nichts Besseres eingefallen. Habe für die Farmarbeit leider keinen Nachweis bekommen können.

Sehr geehrter Herr …

Hiermit bewerbe ich mich um den Ausbildungsplatz zum Winzer 2014.
Ich bin ein zuverlässiger, schnell lernender Mensch und möchte nach meinem Abitur im Jahr 2013 mit dem Winzerhandwerk etwas Handfestes lernen. Die Zeit nach der Schule habe ich für eine Weltreise genutzt, um neue Eindrücke zu gewinnen.

Als Mitarbeiter im Serviceteam bei der Messe „Prowein“ in Düsseldorf wurde mein Interesse für Geschmack und Vielfalt des Weines geweckt. Ich begann, mich über die Herstellung zu informieren und habe dabei festgestellt, dass sich das Berufsbild des Winzers genau mit meinen Jobvorstellungen deckt. Die Kombination aus Feldarbeit, Handwerk und Marktwirtschaft findet man bei keinem anderen Beruf so stark vereint und auch die körperliche Arbeit im Freien reizt mich sehr. Spannend finde ich zudem, wie der Mensch in jedem Arbeitsschritt Qualität und Geschmack des Endproduktes konkret beeinflussen kann.

Neben meiner Motivation kommen mir auch körperliche Eigenschaften zugute. So hat mir meine mehrwöchige Farmarbeit in Australien wie erwartet Spaß und keinerlei Probleme bereitet. Neben der Ausführung diverser Erntejobs von z.B. Zucchini, Süßkartoffeln, Kürbissen und Auberginen durfte ich zudem Weinreben zurückschneiden und Traktor fahren.

Mein handwerkliches Geschick konnte ich während eines zweiwöchigen Praktikums beim Stahlkonzern Thyssen verbessern. Es ging dabei vor allem um leichte Elektriker- und Schlossertätigkeiten. Zudem bekam ich dank eines Probesemesters Chemie an der Universität ... einen tieferen Einblick in das Fach und konnte vorhandene Kenntnisse festigen. Dies hilft mir bestimmt dabei, die einzelnen chemischen Prozesse der Weinherstellung besser zu verstehen.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr und verbleibe mit freundlichen Grüßen

...
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10426

BeitragVerfasst am: 05.11.2013, 01:35    Titel: Re: Winzer Ausbildung Bewerbung kontrollieren

akaba hat Folgendes geschrieben:
Habe für die Farmarbeit leider keinen Nachweis bekommen können.


Hast du davon ggf. einen Foto- oder Videonachweis?

Zitat:
Und für den ersten Satz "Hiermit bewerbe..." ist mir einfach nichts Besseres eingefallen.
[...]
Hiermit bewerbe ich mich um den Ausbildungsplatz zum Winzer 2014.

Warum lässt du ihn nicht einfach weg?

Zitat:
Ich bin ein zuverlässiger, schnell lernender Mensch und möchte nach meinem Abitur im Jahr 2013 mit dem Winzerhandwerk etwas Handfestes lernen.

Der Satz klingt so, auch wenn die Jahreszahl und der nachfolgende Satz anderes ausweisen, als läge das Abitur noch in der Zukunft.

M.E. solltest du deine Motivation Winzer zu werden noch etwas mehr unterstreichen. Mir zumindest ist nach der Lektüre der Bewerbung nicht klar, warum du nicht z.B. Landwirtschaftswissenschaften in Soest studierst. Was weißt du über den Job des Winzers?
Der Kram mit Thyssen scheint mir dagegen für die Stelle eher unerheblich zu sein. (Aber am ende steht deine Unterschrift unter dem Dokument).

Viel Erfolg

The Guide
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum