Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zollbeamter im mittleren Dienst Bewerbung Ausbildung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
3-monatiges Pflichtpraktikum SAP Bewerbung schreiben << Zurück :: Weiter >> Anschreiben Praktikum im Marketing  
Autor Nachricht
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 16:04    Titel: Zollbeamter im mittleren Dienst Bewerbung Ausbildung

Hei Leute, ich gehe in die 9. Klasse einer Realschule und würde mich für nächstes Jahr gerne beim zoll im mittleren Dienst bewerben. Habe noch nicht oft Bewerbungen geschrieben deshalb bitte ich wirklich um Hilfe..
Am unsichersten bin ich mir bei der Komma Setzung und Grammatik bzw ob manche Sätze wirklich sinn machen..
Beim Inhalt bin ich mir auch wirklich unsicher.. D:


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Frau (Name),


da mein Bruder seit 2015 mit Begeisterung beim Zollamt ( Ort ) arbeitet, bin ich durch ihn auf den Beruf des Zollbeamten aufmerksam geworden.

Am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen. Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin. Das Überwachen der Einhaltung von Vorschriften des internationalen Warenverkehrs empfinde ich als sehr spannend. Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.

Durch meinen Leistungssport, den ich fast 6 Jahre betreibe, bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität. Auf Wettkämpfen habe ich gelernt, bei Stresssituationen, immer noch in der Lage zu sein, meine Aufgaben sauber zu erledigen. Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, hat sich mein Kommunikationsvermögen positiv entwickelt. Aufgrund meiner Leidenschaft zum Zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit. In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellsten politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG Note nachgewiesen.
Durch das Rudern, was ich jahrelang als Hobby betrieb, eignete ich mir sehr gute Teamfähigkeiten an.
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei meiner Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10520

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 20:13    Titel:

lalatzkp hat Folgendes geschrieben:
da mein Bruder seit 2015 mit Begeisterung beim Zollamt ( Ort ) arbeitet, bin ich durch ihn auf den Beruf des Zollbeamten aufmerksam geworden.

Übersetzt: Ich mache meinem Bruder einfach alles nach.


Zitat:
Am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen. Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin. Das Überwachen der Einhaltung von Vorschriften des internationalen Warenverkehrs empfinde ich als sehr spannend. Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.

Das wäre doch, noch nicht in dieser Formulierung aber grundsätzlich, ein schöner Einstieg.

Zitat:

Durch meinen Leistungssport, den ich fast 6 Jahre betreibe, bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität.

Schreib doch Zahlen bitte aus.

Zitat:
Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, hat sich mein Kommunikationsvermögen positiv entwickelt.

Das klingt so, als sei dein Kommunikationsvermögen eigentlich sehr schlecht.
Zitat:

Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWGBINDESTRICHNote nachgewiesen.


Zitat:
Durch das Rudern, was ich jahrelang als Hobby betrieb, eignete ich mir sehr gute Teamfähigkeiten an.

Ist das jetzt derselbe Leistungssport wie oben oder ein anderer?

Das, was ich jetzt kommentiert habe, ist nur ein Bruchteil von dem, was eigentlich zu kommentieren wäre. Versuche mal, dein Anschrieben thematisch besser zu strukturieren und drück dich mal aktiver aus.
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 20:28    Titel:

zun ersten: mir fällt irgendwie nichts besseres ein..
das mit dem aktiver schreiben verstehe ich nicht so ganz ( Deutsch war noch nie meine Stärke)
trotzdem hab ich jetzt so ein paar sachen mal verbessert
und DANKE!! Sehr glücklichD

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Damen und Herren,

da mein Bruder seit 2015 mit Begeisterung beim Zollamt ()arbeitet, bin ich durch ihn auf den Beruf des Zollbeamten aufmerksam geworden.

Am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen. Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin. Das Überwachen der Einhaltung von Vorschriften des internationalen Warenverkehrs empfinde ich als sehr spannend. Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.
(Dein Kommentar zu dem abschnitt hatte ich nicht ganz verstanden)
Durch das Gewichtheben( hab das mit dem Leistungssport weggelassen weil es ja im Lebenslauf steht), bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität. Auf Wettkämpfen habe ich gelernt, bei Stresssituationen, immer noch in der Lage zu sein, meine Aufgaben sauber zu erledigen. Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, hat sich mein Kommunikationsvermögen während meiner Entwicklung weit ausgebreitet. Aufgrund meiner Leidenschaft zum Zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit. Teamfähigkeiten konnte ich als Schulsport Mentor ausüben. In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellsten politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei der Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen

Mich würde auch interessieren was denn die anderen sachen waren die du nicht beurteilt hast Sehr glücklich
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10520

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 21:52    Titel:

Du willst doch nicht Zollbeamter werden, weil dein Bruder einer ist, sondern weil dich die Zollabwicklung am Flughafen begeistert.

Aktiver schreiben heißt, dass immer nur DU Subjekt des Satzes bist. Und zwar des aktiven Satzes. Jedes Verb muss ausdrücken, dass du nicht Leistungsempänger oder gar Erduldender (du musstest durch die Kontrolle und wurdest überprüft) sondern Leistungsträger bist. Ein Macher eben. Jemand, der die Initiative ergreift.
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 30.07.2017, 22:18    Titel:

Okay also wirklich danke für die Erklärungen usw.. Smilie

So habe jetzt versucht aktiver zu schreiben Sehr glücklich

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Damen und Herren,

am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen. Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin. Das Überwachen der Einhaltung von Vorschriften des internationalen Warenverkehrs empfinde ich als sehr spannend. Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.

Durch das Gewichtheben bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität. Bei Stresssituation bin ich in der Lage Aufgaben weiterhin sauber zu erledigen, dies lernte ich auf diversen Wettkämpfen. (eigentlich konnte ich nur diesen Satz verändern, bin mir hier aber auch nicht sicher ob das aktiver ist)
Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, hat sich mein Kommunikationsvermögen während meiner Entwicklung weit ausgebreitet. Aufgrund meiner Leidenschaft zum Zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit. Teamfähigkeiten konnte ich als Schulsport Mentor ausüben. In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellsten politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei der Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Wie sieht es eigentlich mit kommasetzungen aus?
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 11:50    Titel:

Ich hätte jetzt nochmal ein paar Sachen umgeschrieben, vielleicht kann mir jemand nochmal ein feedback dazu geben Smilie

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Damen und Herren,

am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen. Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin. Ich empfinde es als sehr spannend, die Vorschriften des internationalen Warenverkehrs zu überwachen ob alles Eingehalten wurde. Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.

Durch das Gewichtheben bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität. Auch habe ich gelernt, bei Stresssituation in der Lage zu sein, Aufgaben weiterhin sauber zu erledigen, dies lernte ich auf diversen Wettkämpfen. Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, besitze ich ein gutes Kommunikationsvermögen. Aufgrund meiner Leidenschaft zum Zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit. Teamfähigkeiten konnte ich als Schulsport Mentor ausüben.
In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei der Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10520

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 12:21    Titel:

Lies dir dein Anschreiben mal selber laut vor.


lalatzkp hat Folgendes geschrieben:
am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen.

Was daran? Wieso?

Zitat:
Durch viele Reisen musste ich schon oft durch eine Grenzkontrolle, wo ich immer wieder aufs neue von der Arbeit fasziniert worden bin.

Müssen ist Zwang. Fasziniert werden ist passiv!

Zitat:
Ich empfinde es als sehr spannend, die Vorschriften des internationalen Warenverkehrs zu überwachen ob alles Eingehalten wurde.

Was genau daran ist spannend? Wenn ich das bei dir so lese, klingt das so unglaublich dröge... Frachtpapiere prüfen ob internationale Zollbestimmungen eingehalten wurden. Was langweiligeres kann es doch fast nicht geben. Korrigiere mein Bild!

Zitat:
Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen.

Was daran? Wieso?

Zitat:

Durch das Gewichtheben bin ich körperlich sehr aktiv, besitze Leistungsbereitschaft und Mobilität.

Ich dachte immer, die Muskelpakete seien gerade weniger mobil?
Der Satz ist im ganzen unlogisch. Weil du körperlich aktiv und leistungsbereit bist, gehst du in die Muckibude, nicht umgekehrt.


Zitat:
Auch habe ich gelernt, bei Stresssituation in der Lage zu sein, Aufgaben weiterhin sauber zu erledigen, dies lernte ich auf diversen Wettkämpfen.

Bei Wettkämpfen [welcher Art?] eignete ich mir an, auch unter Druck jederzeit meine Aufgaben sauber zu erledigen.

Zitat:
Teamfähigkeiten konnte ich als Schulsport Mentor ausüben.

Fähigkeiten übt man nicht aus. Mentor im Schulsport.

Zitat:
In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.

Solche Sätze sind Vorlagen für Nachfragen. Wenn du solche Sätze im Anschreiben drin hast, musst du mehr als andere damit rechnen, dass du auf im Vorstellungsgespräch nach solchen Dingen abgefragt wirst.
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 14:31    Titel:

okay also wie gesagt nochmal Danke!
habe wieder etwas an meinem Anschreiben (hoffentlich positiv) verändert



Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Damen und Herren,

am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen, da ich durch viele Reisen schon oft die Aufgaben des Zollbeamten dort miterlebt habe. Ich empfinde es als sehr spannend, die Vorschriften des internationalen Warenverkehrs zu überwachen ob alles Eingehalten wurde.
Am Hafen z.B Kontrolliert ein Zollbeamter ob dort irgendetwas drinne is was z.B verzollt werden muss. Es ist aufjedenfall nicht nur Schriftliches sondern kontrolliert eben die Pakete
Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen. naja ich mein einfach die bekämpfung wie meinst du das?

Da ich körperlich sehr aktiv und leistungsbereit bin gehe ich regelmäßig zum Sport. Bei Wettkämpfen vom olympischen Gewichtheben eignete ich mir an, auch unter Druck jederzeit meine Aufgaben sauber zu erledigen. Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, besitze ich ein gutes Kommunikationsvermögen. Aufgrund meiner Leidenschaft zum Zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit.
Meine Teamfähigkeiten konnte ich als Mentor im Schulsport unter Beweis stellen. is der Satz jetzt so besser oder lieber ganz weglassen? :/
In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.
Danke für die Info aber es stimmt ja und bei Nachfragen werd ich auch mit etwas vorbereitung gut drauf antworten können Smilie
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei der Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
TheGuide
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.07.2013
Beiträge: 10520

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 16:11    Titel:

lalatzkp hat Folgendes geschrieben:
am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten am Flughafen, da ich durch viele Reisen schon oft die Aufgaben des Zollbeamten dort miterlebt habe.

Was daran?! Warum?!

Zitat:
Ich empfinde es als sehr spannend, die Vorschriften des internationalen Warenverkehrs zu überwachen ob alles Eingehalten wurde.

Du musst schon erklären, was du an dieser drögen und langweiligen Tätigkeit so spannend findest.

Zitat:
Am Hafen z.BPUNKT Kontrolliert ein ZollbeamterKOMMA ob dort [WO?] irgendetwas drinne isKOMMA was z.BPUNKT verzollt werden muss.

Was daran ist spannend?
Korriegiere deine Groß- und Kleinschreibung und benutze keine Umgangssprache.

Zitat:
Es ist aufjedenfall nicht nur Schriftliches sondern kontrolliert eben die Pakete
???

Zitat:
Zudem reizt mich die Bekämpfung illegaler Beschäftigungen. naja ich mein einfach die bekämpfung wie meinst du das?

Das was du schreibst, muss plausibel sein. Man muss sich ein Bild von dir machen können.

Zitat:
Da ich körperlich sehr aktiv und leistungsbereit binKOMMA gehe ich regelmäßig zum Sport.


Zitat:
Bei Wettkämpfen vom IM olympischen Gewichtheben eignete ich mir an ERLEDIGE ICH auch unter Druck jederzeit meine Aufgaben JEDERZEIT sauber zu erledigen.


Zitat:
Da ich im Sport mit vielen Personen in Kontakt trete, besitze ich ein gutes Kommunikationsvermögen.

Falsche Schlussfolgerung.

Zitat:
Meine Teamfähigkeiten konnte ich als Mentor im Schulsport unter Beweis stellen. is der Satz jetzt so besser oder lieber ganz weglassen? :/

Ich will kein können lesen. ...stellte ich ... unter Beweis...
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 17:39    Titel:

Sooo hab jetzt nochmal drüber gearbeitet und hoffe das es nun etwas besser ist Sehr glücklich


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Zollbeamter im mittleren Dienst:


Sehr geehrte Damen und Herren,

am meisten begeistert mich die Arbeit des Zollbeamten bei der Grenzkontrolle am Flughafen, da ich durch viele Reisen schon oft die Aufgaben des Zollbeamten dort miterlebt habe. Das Kontrollieren der Reisenden und deren Gepäck erscheint mir als sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe.

Da ich körperlich sehr aktiv und leistungsbereit bin, gehe ich regelmäßig zum Sport. Bei Wettkämpfen im olympischen Gewichtheben erledige ich auch unter Druck meine Aufgaben jederzeit sauber. Aufgrund meiner Leidenschaft zum zeichnen entwickelte ich eine Liebe zur Genauigkeit.
Die Beurteilung meines Berufsorientierungsprojekt, was ich in der achten Klasse absolviert habe, bestätigt, dass ich ich sehr gut im Team arbeite und eine verständliche Ausdrucksweise besitze.
In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen. Mein Interesse an Wirtschaft wird zudem auch in meiner EWG-Note nachgewiesen.
Verantwortungsbewusstsein, Engagement, selbstbewusstes Auftreten – all diese Eigenschaften zählen für mich als Selbstverständlichkeit bei der Arbeit.

Ich freue mich über eine Einladung zum Eignungstest.

Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
lalatzkp



Anmeldungsdatum: 30.07.2017
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 17:44    Titel:

In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen.

Mir fällt grad auf das das"den" da eigentlich garnicht hinpasst oder?
Nach oben
katerfreitag
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 20.12.2015
Beiträge: 1991

BeitragVerfasst am: 31.07.2017, 18:25    Titel:

lalatzkp hat Folgendes geschrieben:
In meiner Freizeit beschäftige ich mich auch gerne mit den aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen.

Mir fällt grad auf das das"den" da eigentlich garnicht hinpasst oder?


genau richtig erkannt Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum