Artikel Bewerbung
Bewerbungsschreiben
Bewerbungslexikon
Ausbildung Berufe
Bewerbungsforum
Forum rund um die richtige Bewerbung.
 


 RSS-FeedRSS-Feed   FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zootierpfleger Anschreiben Ausbildung als Zootierpfleger

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung
Ausbildung in Teilzeit als Friseurin - Teilzeitausbildung? << Zurück :: Weiter >> Praktikum Psychologie/Psychiatrie  
Autor Nachricht
Twister223



Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 11:19    Titel: Zootierpfleger Anschreiben Ausbildung als Zootierpfleger

Hallöschen zusammen . Smilie Also ich möchte mich gerne in einem Zoo bewerben für eine Ausbildung, das Anschreiben ist soweit fertig. Ich wollte bei euch aber gerne nochmal nach Verbesserungsvorschläge fragen oder ob das so überhaupt in Ordnung ist. Es wäre wirklich toll wenn ihr mir helfen würdest. Ich bedanke mich schon mal im vorraus! Smilie



Sehr geehrte Damen und Herren.

Ich bewerbe mich bei Ihnen um einem Ausbildungsplatz als Tierpflegerin in *** für das das Jahr **
Da ich bereits in der *** in der Tierpflege ein Praktikum gemacht habe, weiß ich auch das sie jedes Jahr ein paar Auszubilden suchen.
Tiere liebe ich und körperliche Arbeit scheue ich nicht!
Über Tiere möchte ich so viel lernen wie möglich und die Arbeit mit Ihnen macht mir großen Spaß.
Das Praktikum in **** hat mir sehr gefallen, da ich sehr viel über die Arbeit des Tierpflegers, als auch über die Tiere lernen konnte.
Nach dem Praktikum war für mich klar das ich diesen Beruf unbedingt erlernen möchte.
Was ich aufjedenfall mit bringe sind Einfühlungsvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein, da ich selbst mit verschiedenen Haustierarten groß geworden bin und dessen Pflege und Wohlbefinden zu meinen Aufgaben gehörte auch im Team arbeite ich gerne aber ebendso kann ich selbstständige Arbeiten verrichten.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich mich Ihnen persöhnlich vorstellen dürfte.


Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Bewerber






Verfasst am:     Titel: Empfehlungen



Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 11:52    Titel:

Die Einleitung könntest du auch anders anordnen:

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich bereits in der *** in der Tierpflege ein Praktikum gemacht habe, weiß ich auch, dass Sie jedes Jahr ein paar Auszubildende suchen. Ich bewerbe mich bei Ihnen um einem Ausbildungsplatz als Tierpflegerin in *** für das das Jahr **, weil ich über Tiere so viel wie möglich lernen möchte und die Arbeit mit ihnen mir großen Spaß macht.


Zitat:
Das Praktikum in **** hat mir sehr gefallen, da ich sehr viel über die Arbeit des Tierpflegers, als auch über die Tiere lernen konnte.

Dann gehe noch mehr darauf ein, was du gemacht und gelernt hast.

Hier findest du andere Bewerbungen und Informationen:

http://www.bewerbung-forum.de/tierpfleger/tierpfleger-ausbildung.html

http://www.bewerbung-forum.de/muster/tierpfleger-bewerbung-ausbildung.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-zootierpflegerin-t53268.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/praktikumsbewerbung-tierpfleger-zoo-t25512.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-als-tierpflegerin---korrektur-lesen-t19683.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-zum-tierpfleger-t12007.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/bewerbung-zur-tierpflegerin-t4446.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/zootierpflegerin-bewerbung-um-eine-ausbildungsstelle-t12441.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/anschreiben-praktikum-zootierpflege-t22522.html

http://www.bewerbung-forum.de/forum/ausbildung-zum-zootierpfleger,-ist-das-gut-so%3F-t24981.html

Nach oben
Twister223



Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 13:29    Titel:

Danke für deine Antwort und deine Vorschläge. Smilie Das mit der Einleitung finde ich klasse, da es gleich vieles klärt und auch besser zum Ausdruck bringt. Das ich hineinschreibe was ich dort gemacht habe und gelernt habe, habe ich auch schon versucht allerdings habe ich dann das Gefühl, dass das Anschreiben dann zu lang ist auch wenn ich es sehr kurz mache. Hier mal eine überarbeitete Version von dein Vorschlag.
Okey hier sieht es nicht lang aus aber es passt grade so auf einer Seite.^^ Zu lang oder ist das so in Ordnung ? Oder vielleicht sollte ich noch mehr drauf eingehen was ich eigentlich gemacht habe ?


Sehr geehrte Damen und Herren,
Da ich bereits bei Ihnen in *** ein Praktikum gemacht habe, weiß ich das sie jedes Jahr ein paar Auszubildene suchen. Ich bewerbe mich bei Ihnen für eine Ausbildung für das Jahr **, da ich über Tiere so viel wie möglich lernen möchte und die Arbeit mit Ihnen mir großen Spaß macht.
Tiere liebe ich und körperliche Arbeit scheue ich nicht!
Das Praktikum in *** hat mir sehr gefallen, da ich sehr viel über die Arbeit des Tierpflegers, als auch über die Tiere lernen konnte.
Ich habe vor allem bei Routineaufgaben, wie Reinigungsarbeiten geholfen oder auch bei Fütterungen war ich dabei und konnte schon viel über die Ernährung sowie über die richtige Pflege der Tiere lernen auch Besucherkontakte habe ich mit bekommen.
Was ich aufjedenfall mit bringe sind Einfühlungsvermögen so wie Verantwortungsbewusstsein, da ich selbst mit verschiedenen Haustierarten groß geworden bin und dessen Pflege und Wohlbefinden zu meinen Aufgaben gehörte auch im Team arbeite ich gerne aber ebendso kann ich selbstständige Arbeiten verrichten.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich mich Ihnen persöhnlich vorstellen dürfte.
Mit freundlichen Grüßen
Nach oben
Romanum
Bewerbungshelfer


Anmeldungsdatum: 12.09.2008
Beiträge: 8888

BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 16:16    Titel:

Eigentlich sollte dieser Text locker auf eine Seite passen. Vielleicht kannst du auch etwas an der Schriftgröße oder -art oder an den Seitenrändern ändern, um mehr Platz zu haben. Außerdem darfst du innerhalb eines Absatzes keinen Zeilenumbruch machen, weil du so auch Platz verschenkst.
Nach oben
Twister223



Anmeldungsdatum: 23.06.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29.06.2013, 12:14    Titel:

Okey danke. Smilie
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Bewerbungsforum Foren-Übersicht -> Anschreiben - Ausbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2008 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de - Impressum