Startseite
          Artikelübersicht
          Forum
          Anschreiben
          Lebenslauf
          Bewerbungsfoto
          Arbeitszeugnis
          Einstellungstest
          Vorstellungsgespräch
          Weiterbildung
          Musterbewerbungen
          Bewerbungslexikon
          Ausbildungsberufe
          Stellenangebote
          Links
          Impressum
 
 

Vorstellungsgespräch verschieben – neuen Termin vereinbaren

Als Bewerber bewerben Sie sich im Regelfall nicht nur um eine einzige Stelle, um dann gespannt wochen- oder gar monatelang einer Entscheidung des Arbeitgebers zu harren. Ihre Bewerbungsbemühungen haben schließlich einen ganz bestimmten Grund: Ende der Ausbildung oder des Studiums, Umzug in eine andere Stadt, Unzufriedenheit mit dem derzeitigen Arbeitgeber usw. Daher werden Sie normalerweise mehrere Bewerbungen gleichzeitig verschicken, so dass es üblich ist, dass Sie auch mehrere Einladungen zu Vorstellungsgesprächen bekommen und die Vorstellungstermine sich dann zeitlich überschneiden können.


Gründe für die Verschiebung eines Vorstellungsgesprächs

Außerdem erhöhen sich die Schwierigkeiten der Terminabstimmung, wenn Sie noch in einem aktuellen Beschäftigungsverhältnis stehen und Ihr Arbeitgeber vielleicht sogar gar nichts von Ihren Wechselabsichten weiß - was Ihr gutes Recht ist. In diesem Fall müssen Sie die Termine für ein Vorstellungsgespräch mit Ihren Arbeitszeiten abstimmen und sich gegebenenfalls Urlaub nehmen. Oder Sie können einen Vorstellungstermin nicht wahrnehmen, weil Sie einen wichtigen privaten Termin (Arzttermin, Urlaub) haben oder als Schüler eine wichtige Klausur schreiben müssen. Manchmal erkranken Sie auch kurzfristig. Wenn Ihnen die Terminüberschneidung schon mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch bekannt ist, dann sollten Sie so schnell wie möglich den Arbeitgeber informieren und um einen alternativen Gesprächstermin bitten.

Natürlich kann es darüber hinaus vorkommen, dass Sie Einladungen zu zwei Vorstellungsgesprächen am selben Tag erhalten. Selbst wenn Sie zeitlich beide Vorstellungsgespräche wahrnehmen könnten, bedeuten zwei Vorstellungsgespräche an einem Tag viel Stress. In diesem Fall müssen Sie nicht den wahren Grund für die Verschiebung nennen, obwohl es üblich ist, dass ein Bewerber sich nicht nur bei einem Arbeitgeber bewirbt; schließlich lädt der Arbeitgeber auch nicht nur einen Bewerber zum Vorstellungsgespräch ein.

In all diesen Situationen ist es üblich, ein Vorstellungsgespräch zu verschieben. Ein Arbeitgeber, der für den Wunsch der Verschiebung kein Verständnis hat, ist im Arbeitsleben wahrscheinlich auch kein guter Arbeitgeber. Viele Arbeitgeber bitten in ihrer Einladung zum Vorstellungsgespräch extra darum, dass Sie den Termin bestätigen. Allerdings kann der Arbeitgeber aus organisatorischen Gründen dem Verschiebungswunsch nicht immer zustimmen. Wenn Sie beim Arbeitgeber höflich nachfragen, ob der Termin für das Vorstellungsgespräch verschoben werden kann, sollten Sie vor allem auch alternative Termine vorschlagen bzw. Ihre verplanten Termine angeben.


Checkliste Vorstellungsgespräch

Mit dieser Checkliste behalten Sie den Überblick über alle wichtigen Punkte zum Vorstellungsgespräch:

  • Organisatorische Vorbereitung
    • Bestätigung der Einladung
    • Optische Erscheinung
    • Anreise
    • Unterlagen
  • Inhaltliche Vorbereitung
  • Im Gespräch
  • Nachbereitung


Download der Checkliste für das Vorstellungsgespräch als PDF-Dokument.


Muster für die schriftliche Bitte um eine Terminverschiebung

Sie können ein Vorstellungsgespräch telefonisch, persönlich, schriftlich oder per E-Mail verschieben. Wenn Sie einen konkreten Ansprechpartner mit einer Telefonnummer haben, dann ist die telefonische Variante am schnellsten und sichersten, da Sie so eine Rückkopplung haben und sich relativ schnell auf einen neuen Gesprächstermin einigen können. Die Variante per E-Mail wird allerdings von den meisten Bewerbern bevorzugt. Im E-Mail-Text bedanken Sie sich für die Einladung zum Vorstellungsgespräch und bringen darüber Ihre Freude zum Ausdruck. Außerdem sollten Sie um einen alternativen Gesprächstermin bitten, wobei Sie selbst alternative Gesprächstermine vorschlagen oder Ihre schon verplanten Tage nennen.


Folgendermaßen könnte ein Muster für das Verschieben eines Vorstellungsgespräches aussehen:

"Sehr geehrte Frau Müller,

vielen Dank für die Einladung zum Vorstellungsgespräch in Ihrem Hause, worüber ich mich sehr gefreut habe, da Sie mein bevorzugter Arbeitgeber sind und ich meine berufliche Zukunft bei Ihnen sehe.

Leider habe ich am gewünschten Gesprächstag einen schon lange geplanten privaten Termin, so dass es mir nicht möglich ist, den von Ihnen genannten Gesprächstermin wahrzunehmen.

Ich bitte Sie, mir einen alternativen Gesprächstermin anzubieten, damit ich Sie von meiner beruflichen und persönlichen Eignung überzeugen kann. Bis auf den 14.04 und den 23.04 bin ich im nächsten Monat terminlich nicht weiter eingeschränkt. Rufen Sie mich auch gerne unter 01234/56789 an, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen"

Ein weiteres Muster für den Verschiebungswunsch eines Vorstellungsgespräches:

"Sehr geehrte Frau Müller,

über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch am 14.05 um 10 Uhr bin ich sehr erfreut, da ich gerne bei Ihnen eine Ausbildung machen möchte.

Leider habe ich bis zum 16.05 noch wichtige Abschlussprüfungen, die selbstverständlich nicht verschoben werden können. Ich bitte Sie daher, mir andere Termine für ein Vorstellungsgespräch anzubieten, so dass ich mich bei Ihnen vorstellen kann. Nach dem 16.05 bin ich terminlich nicht mehr eingeschränkt und für Ihre Terminvorschläge offen.

Ich bitte um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen"

Weitere Informationen zum Vorstellungsgespräch


 
Viele Hunderte Beispiele für Anschreiben und Lebenslauf im großen Bewerbungsforum – so schreiben Sie eine individuelle und überzeugende Bewerbung.