Start Bewerbung schreiben
          Artikelübersicht
          Forum
          Anschreiben
          Lebenslauf
          Bewerbungsfoto
          Arbeitszeugnis
          Einstellungstest
          Vorstellungsgespräch
          Weiterbildung
          Musterbewerbungen
          Bewerbungslexikon
          Ausbildungsberufe
          Stellenangebote
          Links
          Impressum
 
 

Weiterbildung Arzthelferin

Kurzbeschreibung der Möglichkeiten zur Weiterbildung

Arzthelferinnen üben Unterstützungsleistungen für Ärzte aus. Sie sind für den Empfang und die Betreuung der Patienten, für die Praxisorganisation und für die Assistenz bei Untersuchungen verantwortlich. Als Arzthelferin arbeiten Sie eigenverantwortlich in einem Arbeitskollegium.


Zwar steht der Patient im Mittelpunkt der Tätigkeit als Arzthelferin, aber die Praxisorganisation und Verwaltungsaufgaben nehmen immer mehr Zeit im Tagesablauf einer Arzthelferin in Anspruch. Arzthelferinnen haben sich nämlich zu guten Organisationstalenten entwickelt, die immer schwierigere und komplexere Aufgaben übernehmen.

Gerade die Organisationstätigkeit wird an Aufgabenbreite und Aufgabentiefe zunehmen, so dass in Zukunft vor allem Arzthelferinnen gefragt sein werden, die in diesem Bereich umfangreiche Kenntnisse vorweisen können. Mit einer Weiterbildung als Arzthelferin eignen Sie sich diese benötigten Kenntnisse an, die Sie zudem dazu befähigen, leitende Tätigkeiten in Facharztpraxen, Krankenhäusern, medizinischen Forschungseinrichtungen, Altenpflegeheimen und Gesundheitsämtern zu übernehmen.

Allgemeine Weiterbildungsgebiete als Arzthelferin

Die permanente Weiterbildung ist für Arzthelferinnen unerlässlich, um dauerhaft den gehobenen Anforderungen des Berufes zu entsprechen. Sie müssen sich fortlaufend über weiterentwickelte medizinische Untersuchungsmethoden und leistungsfähigere Medizingeräte informieren. Eine besonders wichtige Rolle nimmt außerdem die Gestaltung der Praxisorganisation mit Hilfe moderner Büro- und Kommunikationstechnik ein, die eine permanente Weiterbildung als Arzthelferin erforderlich macht. Allgemeine Weiterbildungsgebiete:

  • Notfallversorgung und Erste Hilfe
  • Laborweiterbildung
  • Medizinische Technik
  • Strahlenschutz
  • EDV im Gesundheitswesen
  • Finanz- und Rechnungswesen, Kalkulation
  • Büroorganisation
  • Kommunikations- und Berichtstechniken

Hauptaufgaben in der Organisation und Verwaltung

Um langfristig als Arzthelferin zu arbeiten, müssen Sie über aktuelles Fachwissen verfügen und alle Neuerungen im Beruf kennen. Dafür ist eine stetige Weiterbildung unabdingbar. Besonders geeignet sind Weiterbildungen im Bereich Büro- und Verwaltungstätigkeiten in Arztpraxen, da Sie mit dieser Weiterbildung nicht nur in Arztpraxen arbeiten können, sondern Ihren Tätigkeitsbereich auf andere Berufsgruppen (Organisation, Verwaltung) ausweiten. Besonders beliebt sind Weiterbildungen zu Themen wie EDV oder Büroorganisation. Eine Weiterbildung als Arzthelferin sichert die berufliche Stellung und bildet zugleich die Grundlage für eine berufliche Veränderung. Hauptaufgaben in der Organisation und Verwaltung:

  • Pflege der Patientenkartei
  • Vereinbaren von Terminen mit anderen medizinischen Einrichtungen
  • Organisation der Patientendokumentation
  • Abwicklung des Schriftverkehrs mit Patienten, Firmen, Facharztpraxen, Behörden, Berufsorganisationen und Leistungsträgern
  • Anfertigen von Überweisungsschreiben
  • Vorbereitung von Attesten und Abheftung von Akten
  • Schreiben von Krankheitsberichten und Arztbriefen
  • Abwicklung der Zahlungsvorgänge und deren Überwachung
  • Abrechnung mit Krankenkassen
  • Durchführung von Quartalsabrechnungen
  • Ausstellung von Rechnungen
  • Anwendung einschlägiger Rechtsvorschriften

Die Praxisorganisation, Praxisverwaltung und Abrechnung nehmen einen großen Teil der Aufgaben von Arzthelferinnen ein. Dabei benutzen Sie den Computer und spezielle Praxissoftware. Eine Weiterbildung als Arzthelferin in diesen Bereichen sichert Ihnen in Zukunft einen sichereren Arbeitsplatz, ein größeres Beschäftigungsspektrum und ein höheres Arbeitseinkommen.

Folgende Weiterbildungen sind für Sie besonders empfehlenswert: Kaufmännische Kurse (Buchführung und Bilanzierung, Kaufmännisches Grundwissen, Bürosachbearbeitung) und Computertechnische Kurse (Datenbank-Organisation, PC-Betreuer, Computer-Praxis).

Weitere Informationen


 
Viele Hunderte Beispiele für Anschreiben und Lebenslauf im großen Bewerbungsforum – so schreiben Sie eine individuelle und überzeugende Bewerbung.