Bewerbung um einen Nebenjob

Auch wenn es sich „nur“ um einen Nebenjob handelt, bedarf die Erstellung eines Bewerbungsschreibens genauso viel Konzentration und Arbeit wie bei einem „normalen“ Job. Leider vergessen das viele Bewerber, so dass sie sich damit um die Chance einer Einstellung bringen. Denn auch bei Nebenjob-Bewerbungen gibt es in den meisten Fällen viele Bewerber. Da die fachlichen Anforderungen für Nebenjobs nicht so hoch bzw. nicht so vielfältig sind und die Bewerber sich fachlich kaum unterscheiden, kommt dem Bewerbungsschreiben sogar noch eine viel höhere Bedeutung beim Auswahlprozess durch die Arbeitgeber zu.

Muster für eine Nebenjob-Bewerbung.
Für einen Nebenjob sind die fachlichen Anforderungen zwar oftmals nicht so hoch, aber dennoch müssen Sie alle Tipps dieses Artikels umsetzen, um aufgrund der Vielzahl von Bewerbern überzeugen zu können.

Daher ist es bei einem Bewerbungsschreiben um einen Nebenjob unerlässlich, sich individuell von den Mitbewerbern abzuheben. Dieses Ziel können Sie erreichen, indem Sie im Bewerbungsschreiben nicht noch einmal den Lebenslauf ausformuliert wiederholen, sondern Ihre stärksten Argumente zuerst nennen und mit Beispielen belegen. Zudem wird bei einem Nebenjob häufig Flexibilität verlangt, so dass Nebenjobber keine festen Arbeitszeiten haben. Auf diese zeitliche Flexibilität sollten Sie in einem Nebenjob-Bewerbungsschreiben unbedingt immer eingehen, indem Sie mitteilen, zu welchen Tageszeiten und an welchen Arbeitstagen Sie arbeiten können.

Muster für ein Bewerbungsschreiben um einen Nebenjob

„Sehr geehrte Frau Müller,

durch meine – auch in Spitzenzeiten – zügige und fehlerlose Arbeit an der Kasse kann ich meinen Beitrag zur Vermeidung von Warteschlangen leisten. Dabei begegne ich den Kunden immer mit Freundlichkeit, so dass sie ihr Einkaufserlebnis in guter Erinnerung behalten. Wenn Sie an so einer Kassiererin interessiert sind, dann ist mein Bewerbungsschreiben für Sie sicherlich von Interesse.

In den letzten Jahren habe ich als Kunde mehrmals die gute Atmosphäre und den tollen Service in Ihrem Haus genießen dürfen. Mein Wunsch, Ihr Team zu verstärken, resultiert unter anderem aus diesen Erfahrungen. Durch meine Arbeit im Einzelhandel bin ich mit der Bedienung von verschiedenen Kassensystemen vertraut, so dass ich vom ersten Tag an produktiv für Sie arbeiten kann.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Einzelhandel bringe ich neben der Tätigkeit an der Kasse weitere wichtige Erfahrungen mit. So sind der hygienische Umgang mit frischer Ware, die schnelle Warenverräumung sowie der werbewirksame Aufbau und die Pflege der wöchentlichen Aktionsartikel Tätigkeiten, die ich sehr gerne für Sie übernehme.

Sie können mich wochentags und am Wochenende ab 13 Uhr flexibel einplanen. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie ein Vorstellungsgespräch mit mir, wenn Sie an meiner Mitarbeit interessiert sind.

Mit freundlichen Grüßen“

Bei Fragen bitte kommentieren!

Noch Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar. Als Alternative kannst du auch im Bewerbungsforum einen Beitrag verfassen. Viel Erfolg beim Bewerben!

Schreibe einen Kommentar