2. Ausbildung

Fragen zu Ausbildungs- und Studiengängen, Praktikumsmöglichkeiten, Lerninhalten, Lerntipps etc.
Antworten
Ella7
Beiträge: 13
Registriert: 11.02.2009, 01:56

2. Ausbildung

Beitrag von Ella7 » 22.06.2010, 15:54

Hallo,

ich stehe derzeit vor einem Problem bei dem ich alleine nicht mehr weiter weiß. Ich habe mich zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit beworben und bin auch zu Vorstellungsgesprächen eingeladen worden.
Mein Problem ist die Tatsache, dass ich bereits eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegehelferin absolviert habe. Momentan befinde ich mich in einer Maßnahme des Arbeitsamtes und des bbw. Und das bbw behauptet es wäre äußerst schwierig eine 2. Ausbildung gestattet zu bekommen. Vor allen Dingen da ich meine Ausbildung in einem anderen Bundesland als meinem "Geburtsbundesland" machen will.
Meine Frage ist nun : stimmt das? :?: Muss ich mit Schwierigkeiten rechnen? und an wen muss ich mich wenden um die 2. Ausbildung anmelden zu können? Und falls jemand weiß wie der schulische Teil einer Ausbildung finanziert wird ( sprich, bezahlt das der Arbeitgeber oder der Staat ?) bin ich für Antworten sehr dankbar. :!:
Es ist sehr dringend, da ich diese Woche meine Vorstellungsgespräche habe und nicht weiß was ich meinen potentiellen Arbeitgebern zu diesem Thema sagen kann.

Danke schonmal im Vorraus.
lg Ella

Benutzeravatar
Knightley
Bewerbungshelfer
Beiträge: 13517
Registriert: 16.03.2004, 18:52

Beitrag von Knightley » 22.06.2010, 23:19

Und das bbw behauptet es wäre äußerst schwierig eine 2. Ausbildung gestattet zu bekommen.
Was heißt denn "gestattet bekommen"? Wenn dich der Arbeitgeber will und du zusagst, dann muss keine dritte Seite ihre Zustimmung geben. Du kriegst bei einer dualen Ausbildung die entsprechende Ausbildungsvergütung.

Wenn es sich um eine schulische Ausbildung handelt und/ oder du finanzielle Hilfen in Anspruch nehmen willst, dann ist dies in den meisten Fällen nicht möglich, weil nur die 1. Ausbildung förderungsfähig ist. Aber du hättest ja deine Ausbildungsvergütung.

Ella7
Beiträge: 13
Registriert: 11.02.2009, 01:56

Beitrag von Ella7 » 23.06.2010, 18:12

Vielen Dank für die rasche Antwort.
Das hilft mir sehr weiter.
lg Ella

Antworten