2. Vorstellungsgespräch. Was kommt auf mich zu?

Fragen zum Vorstellungsgespräch: Welche Kleidung ist am besten? Welche Vorbereitung ist nötig? Welche Fangfragen werden gestellt? Wie bekomme ich meine Aufregung in Griff?
Antworten
Enjoyxx
Beiträge: 7
Registriert: 21.02.2013, 17:35

2. Vorstellungsgespräch. Was kommt auf mich zu?

Beitrag von Enjoyxx » 27.02.2013, 17:52

Hey leute,

das 1. Vorstellungsgespräch hab ich wohl erfolgreich geschafft :)

Jetzt haben sie mich zu einem 2. eingeladen, indem der Abteilungsleiter noch zusätzlich da ist. Also sind jetzt 3 Personen da.

Was wird dort so auf mich zukommen? Was wird anderst sein? Usw.?

Das Gespräch findet am 6.3.13 Statt :)

Freue mich über jede hilfreiche Antwort!


Beste Grüße aus dem schönen Bayern! :)

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8947
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 27.02.2013, 20:06

Der Abteilungsleiter will dich nun auch näher kennen lernen und überprüfen, ob der ihm mitgeteilte Eindruck deiner Person auch stimmt. Dazu wird man dir sicherlich schon bekannte Fragen und unbekannte Fachfragen stellen, die etwas mit der Abteilung zu tun haben. Hier findest du weitere Tipps.

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4204
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 27.02.2013, 20:58

Hallo Enjoyxx,

bei einer Einstellung geht es nicht nur um das Können und die Stärken, sondern gerade in der Endphase auch um die zwischenmenschliche Komponente, also darum, welcher der Bewerber menschlich am Besten in das Team, die Abteilung passt. Und wer kann das wohl besser entscheiden als der Abteilungsleiter?

Viele Grüße aus Duisburg

jonnathan
Beiträge: 22
Registriert: 17.06.2012, 13:35

Beitrag von jonnathan » 28.02.2013, 12:24

Mich hat der Abteilungsleiter gefragt, was ich denn noch behalten habe aus dem 1. Gespräch und was ich mir unter der Position vorstelle. Vorher sollte ich mich nochmal kurz darstellen.

Ein Zweitgespräch ist natürlich noch keine Garantie dafür, dass man den Job schon hat und dementsprechend Aufmerksam und vorbereitet solltest Du an die Sache rangehen. Ich hab nämlich eine Absage bekommen.

Enjoyxx
Beiträge: 7
Registriert: 21.02.2013, 17:35

Beitrag von Enjoyxx » 28.02.2013, 22:00

Okay,

vielen Dank bis dahin. Hat mir schon echt geholfen!

Werde mich sicher nochmal so gut vorbereiten wie auf das 1. Gespräch! :)

Falls noch jemand weitere Informationen hat, wäre ich froh drüber, diese zu erfahren! :)

Bis dahin. Vielen Dank

Beste Grüße

Enjoyxx
Beiträge: 7
Registriert: 21.02.2013, 17:35

Beitrag von Enjoyxx » 06.03.2013, 20:55

Also,

es war ganz in Ordnung... Das Vorstellungsgespräch war schon echt schwer, hätte ich nicht so gedacht.

Es kamen fragen wie:

Wie viele Smarties passen in ein Smart.

Aber auch nochmal so Fragen wie:

Warum sollten gerade wir sie nehmen
Warum unsere Firma und nicht die .... Firma.
Was macht uns interessant.
Was ist für sie Teamarbeit und wie sollte diese aussehen.
Wenn ein User anruft und unfreundlich nach Hilfe bittet, wie gehen sie vor
Usw.

Also ich fand dieses viel schwerer und umfangreicher wie das 1. Vorstellungsgespräch. Sehr viele fangfragen, an denn ich oft gestockt habe.

Hoffentlich helfe ich damit wenigen Leuten die ebenfalls ein 2. Vorstellungsgespräch vor sich haben! :)

Bis dahin

Enjoy

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8947
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 07.03.2013, 09:11

Für was für einen Job hast du dich denn beworben?

Enjoyxx
Beiträge: 7
Registriert: 21.02.2013, 17:35

Beitrag von Enjoyxx » 12.03.2013, 14:48

Als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration hab ich mich beworben.

Gruß Enjoy

Leuchtstern
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2013, 17:03

Habe bald mein 2.Vorstellungsgespräch in der gleichen Firma

Beitrag von Leuchtstern » 18.03.2013, 17:13

Ich habe mich als Bürokaufmann (Ausbildung) beworben.Beim 1.Gespräch waren 3 Leute da Geschäftsführer,Ausbilder und noch 1 Mitarbeiter von der Abteilung es wurde nach meinen Stärken und was ich über die Firma weis gefragt außerdem musste ich kurz was über meinen Lebenslauf erzählen.

1 Woche später habe ich Bescheid bekommen das sie nun alle Vorstellungsgespräche abgeschlossen haben und mich gerne zu einem weiteren Termin einladen möchten.Ich frage mich jetzt was mich da erwartet,weil ja im 1.Gespräch schon über fast alles geredet wurde.Ein gutes Zeichen ist es ja das ich das 1.Gespräch überstanden habe sonst würden sie mich kaum zu einem 2.einladen.Vielleicht können ja noch ein paar berichten wie es bei Ihnen so war.

Enjoyxx
Beiträge: 7
Registriert: 21.02.2013, 17:35

Beitrag von Enjoyxx » 20.03.2013, 19:58

Also bei mir wars halt auf keinen Fall leichter! Es wurde alles erdenkliche nachgehackt.
Bereite dich besonders auf so Fangfragen vor! Diese kamen bei mir recht häufig vor. Aber so sehr kann ich mich jetzt auch nicht mehr erinnern welche Fragen genau dran gekommen sind...

Aufjedenfall ein gutes Zeichen. Mir wurde gesagt ich sei 1er von 3.

Viel Glück!

Best Regards.

Antworten