3 Probearbeiten

Auch im Berufsleben steht man immer wieder vor Herausforderungen und Problemen. Die könnt ihr hier diskutieren.
Antworten
20Perle
Beiträge: 49
Registriert: 04.05.2012, 19:39

3 Probearbeiten

Beitrag von 20Perle » 07.07.2012, 11:11

Hallo!


Ich habe ein Problem uns war war das heute mein 3. Probearbeit ich höre immer das gleiche wir werden bei ihnen uns melden danach meldet keiner sich. Wenn ich anrufe wird dann mir gesagt ja fr. ..... wir wollten uns bei ihnen melden. Heute war ich schon wieder beim Probearbeit mir wurde schon wieder das gleiche gesagt das sie sich melden werden. Die frau meinte noch das sie mit mir sehr zufrieden ist und dem chef es auch so sagen wird sie meinte der chef entscheidet immer u.s.w eigentlich hieß es das ich dort 2 stunden probearbeit machen muss aber es wurde dann 3 stunden mir wurde die ganzen zeit gesagt hilf da noch und da noch dann kannst du gehen. Es handelt sich hier um Dm drogerie Markt. Was meint ihr wird sich heute überhaupt jemand melden. Die frau meinte eigentlich das der chef heute um 10 uhr kommt niemand hat sich bei mir gemeldet. Ich habe da wirklich geschufftet und musste 1 stunde länger bleiben es wird auch nicht bezahlt mir ist so vorgekommen als ob ich ausgenutzt worden bin?

Rhodus
Bewerbungshelfer
Beiträge: 4204
Registriert: 01.07.2011, 16:10

Beitrag von Rhodus » 08.07.2012, 09:09

Hallo 20Perle,

dass man sich noch am Samstag meldet, ist genau so unwahrscheinlich, wie Freitag nachmittags. Da Du ja bestimmt schon gearbeitet hast, weisst du doch selber, wie es sich verhält, wenn das Wochenende vor der Tür steht. Da versucht doch jeder, nur noch das Nötogste zu erledigen; gedanklich ist doch jeder schon woanders.

Was nun deine eigentliche Problematik betrifft, hilt immer nur eines: anrufen und nachfragen, warum es trotz des Probearbeiten nicht funktioniert hat. schließlich hat man ja als Bewerber ein Interesse zu efahren, was man beim nächsten mal noch besser machen kann, damit es dann klappt. Bei einer solchen vorgehensweise sind die Personalverantwortlichen meist eher auskunftsfreudig, haben sie doch das Gefühl, dem anderen "noch helfen zu können".

Viele Grüße aus Duisburg

1sonne
Beiträge: 166
Registriert: 03.09.2008, 20:57

Beitrag von 1sonne » 04.09.2012, 18:25

Ich habe da wirklich geschufftet und musste 1 stunde länger bleiben es wird auch nicht bezahlt mir ist so vorgekommen als ob ich ausgenutzt worden bin?
War das zum Regale einfüllen?Wenn ja: Tjaaaa....überleg mal: WAS wollen die denn dabei sehen? Ob du Sachen ins Regal stellen kannst? :wink:

Antworten