Abendschule (Wichtig!!! - steh unter Zeitdruck!)

Weiterbildung ist mittlerweile für jeden Arbeitnehmer unerläßlich. Hier werden Weiterbildungen vorgestellt und eure Fragen zu Seminaren, Kursen oder Lehrgängen beantwortet.
Antworten
DeargDue
Beiträge: 5
Registriert: 18.05.2006, 02:06

Abendschule (Wichtig!!! - steh unter Zeitdruck!)

Beitrag von DeargDue » 02.06.2006, 10:08

Hi ihr Lieben,

also ich habe vielleicht die Möglichkeit doch wieder auf eine Abendschule gehen zu können. Nun hab ich mit der netten Sekretärin gemailt und sie meinte, dass ich Bewerbung, Lebenslauf, Lichtbild und Zeugniskopien ihr schicken soll. Nun, leichter gesagt als getan. Denn wie schreib ich denn ein Bewerbungsschreiben für eine Schule? Genauso wie bei einem Ausbildungsplatz? Das wär ja seltsam.... :wink:
Habt ihr ne Idee?

Liebe Grüße,
Angie

Marina
Beiträge: 92
Registriert: 19.07.2005, 17:10

Beitrag von Marina » 02.06.2006, 11:27

Möchtest du dort Abitur nachholen?

Wenn ja, dann würde ich ins Anschreiben mitreinbringen, WARUM du es machen willst -> z.B um dich zu qualifizieren/besseren Abschluss für mehrere Möglichkeiten wie Job oder Studium...

Ansonsten denk ich ein wenig zu dir, was du bisher gemacht hast. Aber steht ja eigentlich auch im Lebenslauf :shock: Hmmm

Antworten