Absage Axel Springer Verlag

Wie geht es weiter nach Absagen? Was kann daraus gelernt werden? Lass andere an deinen Erfahrungen teilhaben. Berichte über gute und schlechte Erfahrungen bei der Stellensuche.
Antworten
WillowMaus
Beiträge: 128
Registriert: 06.09.2006, 17:17

Absage Axel Springer Verlag

Beitrag von WillowMaus » 12.10.2006, 17:48

Hallo!

Ich habe mich beim Axel Springer Verlag für zwei verschiedene Ausbildungsplätze beworben. Heute kam eine Absage ins Haus geflattert. Auf der Absage steht nun aber nicht, für welchen Ausbildungsberuf ich die Absage bekomme und es war auch nur eine, der beiden Bewerbungsmappen enthalten.

Heißt das, ich habe nun für beide Ausbildungsberufe eine Absage oder nur für eine?

mountisa
Bewerbungshelfer
Beiträge: 517
Registriert: 24.07.2006, 19:06

Beitrag von mountisa » 12.10.2006, 18:27

Da habe ich mich auch beworben! Wann hast du dich beworben und wò? Ich habe letztens erst eine Eingangsbestätigung bekommen!!!

WillowMaus
Beiträge: 128
Registriert: 06.09.2006, 17:17

Beitrag von WillowMaus » 12.10.2006, 18:44

wann: 11.09.06
was: Medienkauffrau Digital und Print / Kauffrau für Bürokommunikation
wo: Hamburg:
Eingangsbestätigung: 21.09.06 (dort habe ich für beide Ausbildungsberufe sperat einen bekommen)
Absage: 12.10.06

Benutzeravatar
Caroline
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2354
Registriert: 10.03.2004, 17:27

Beitrag von Caroline » 12.10.2006, 18:50

Das wissen die dort natürlich am besten, ob die Absage für beide Bewerbungen gilt. Einfach mal freundlich telefonisch nachfragen.

Antworten