Absage nach Vorstellungsgespräch wegen fehlender Berufserfah

Wie geht es weiter nach Absagen? Was kann daraus gelernt werden? Lass andere an deinen Erfahrungen teilhaben. Berichte über gute und schlechte Erfahrungen bei der Stellensuche.
Antworten
Schlumpf656
Beiträge: 31
Registriert: 03.03.2009, 21:24

Absage nach Vorstellungsgespräch wegen fehlender Berufserfah

Beitrag von Schlumpf656 » 03.03.2009, 21:32

Hallo zusammen
Ich hatte gestern ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma.Da hatte ich mich vor einigen Wochen beworben. Als ich zu dem Vorstellungsgespräch gekommen bin, wurde ich sehr unfreundlich behandelt und es wurden mir sehr komische Fragen gestellt. Nach kurzer Zeit sagte man mir dann, dass man mich nicht berücksichtigen könne, weil ich noch keine Berufserfahrung habe.
Mir kam das sehr komisch vor und vor Wut hätte ich dem am liebsten eine Ohrfeige gegeben. Das konnte man doch schon vorab sehen, dass ich gerade erst meine Ausbildung abgeschlossen hatte und deswegen noch keine Berufserfahrung vorweisen kann.
Jetzt bin ich total verzweifelt und weiss nicht wie es weiter geht.
Kann mir jemand helfen und war von Euch schon einmal jemand in solch einer Position?

Benutzeravatar
drusilla
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1796
Registriert: 27.12.2008, 23:08

Beitrag von drusilla » 03.03.2009, 22:52

ja, ist mir auch passiert. schwamm drüber und weiter gehts.

Antworten