Absage von priv. Vermittlung wegen Zeitarb.firma

Welches sind die besten Online-Jobbörsen? Was muss beachtet werden? Lohnen sich kostenpflichtige Einträge? Fragen zur staatlichen (Bundesagentur für Arbeit) und privaten Jobvermittlung.
Antworten
Holger
Bewerbungshelfer
Beiträge: 358
Registriert: 28.02.2007, 16:45

Absage von priv. Vermittlung wegen Zeitarb.firma

Beitrag von Holger » 29.11.2013, 14:35

Hallo,

ich mache jetzt doch auch einmal eines der zahllosen Themen dazu auf.

Möchte mal wissen, ob das jetzt kurios (oder was auch immer) klingt oder alltäglich ist:

Bewerbung bei Zeitklitsche vor ca. 5 Wochen. Keinerlei Reaktion bisher - auch keine Maileingangsbestätiung.
Bewerbung bei priv. Verm.:
Es wird bereits am nächsten Tag per mail geantwortet, dass - aufgrund RS mit Zeitklitsche -die Unterlagen bereits bei Zeitklitsche vorliegen und man gebeten wird, den Bewprozeß dort weiter zu verfolgen
:D :shock:

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12157
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 30.11.2013, 09:40

Das hört sich so an, als wären "Zeitklitsche" und "priv. Verm" identisch: Ein einzelner, offenbar ziemlich schlecht organisierter Typ, der verschiedene Firmen über's Handy vom Sofa aus betreibt... ;-)

Antworten