Abschluss der Masterarbeit- Wie in der Bewerbung erwähnen?

Informationen und Fragen zum Bewerbungsablauf, zu einzelnen Elementen der Bewerbungsmappe und zu individuellen Formulierungen. Wie soll eine Bewerbungsmappe aufgebaut sein? Welche Fakten gehören in ein Anschreiben? Welche Formulierungen sollten unbedingt vermieden werden?
Antworten
sj1267
Beiträge: 5
Registriert: 15.01.2020, 11:06

Abschluss der Masterarbeit- Wie in der Bewerbung erwähnen?

Beitrag von sj1267 » 26.11.2020, 11:13

Hallo Leute,

aktuell bin ich in den letzten Zügen meines Masterstudiums. Die Situation ist dabei etwas kurios: Vor Antritt meiner Masterarbeit in einem Unternehmen konnte ich die letzten noch notwendigen Klausuren nicht mehr schreiben weil in der Zeit (März) die Klausurphase durch Corona abgesagt wurde. Man hat mir seitens der Hochschule durch eine Sonderregelung erlaubt die Masterarbeit trotzdem durchzuführen, was ich erfolgreich gemacht habe. Bevor ich nun mein Abschlusskolloquium halten kann und dementsprechend dann auch erst die Note für Masterarbeit bekomme, muss ich die verbleibenden Klausuren nachholen. Gleichzeitig bewerbe ich mich jetzt schon für meinen Berufseinstieg, wenn alles glatt geht bin ich im März fertig.

Den Zeitraum der MA habe ich im Lebenslauf als eigenständige Position angegeben. Meiner Meinung nach wirkt das jetzt aber ein bisschen komisch, da ich die MA laut Lebenslauf abgeschlossen habe aber eben mein Studium noch nicht und auch noch keine Note für die MA habe. Vielleicht entsteht dadurch der Eindruck, dass ich die MA nicht bestanden hätte?!? Ich bin nun die ganze Zeit am überlegen wie ich das entweder im Anschreiben oder im Lebenslauf sinnvoll angeben kann. Oder vielleicht als separate Anmerkung an den Personaler?

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte!

LG,

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12225
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Abschluss der Masterarbeit- Wie in der Bewerbung erwähnen?

Beitrag von TheGuide » 27.11.2020, 00:01

Schreib doch einfach dazu, dass coronabedingt noch Klausuren ausstehen.

Antworten