Account Director Arbeitszeugnis

Fragen zu Zeugnissen und Nachweisen: Müssen alle bisherigen Zeugnisse mitgeschickt werden? Welche Nachweise sind wichtig? Wie müssen die Zeugnisse geordnet werden?
Antworten
ikuwo
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2014, 10:28

Account Director Arbeitszeugnis

Beitrag von ikuwo » 15.05.2014, 10:41

Hallo in die Runde,

ich verlasse nach nunmehr 8 Jahren die Agentur, in der ich bereits meine Ausbildung gemacht habe.

Soviel vorweg. Wir trennen uns im Guten und ich gehe nicht davon aus, dass mir jmd. bewusst ein Ei ins Zeugnis legen will. Nun ist es nur so, dass ich wirklich gar keine Erfahrung mit Arbeitszeugnissen habe und ggf. versehentliche, unglückliche Formulierungen nicht erkennen würde. Deshalb wäre ich dankbar, wenn Ihr mir einmal sagt wie ihr das Zeugnis einschätzt.

Danke vorab und LG

------------------------

Herr xx, geboren am xx, hat vom xx bis zum xx seine Ausbildung zum Werbekaufmann bei der xx beendet. Im Anschluss wurde er am xx aufgrund sehr guter Leistungen zunächst als Junior Account Manager übernommen und am xx zum Account Manager befördert. Ab dem xx übernahm er die Position des Senior Project Managers und ab dem xxdie des Account Directors bei der xx GmbH.

Die xx ist die Kreativagentur [...](allgemeines zur Agentur/Network) [...]

Im Laufe seiner Tätigkeiten war Herr xx vornehmlich für folgende Kunden zuständig:

- xy
- xy
- xy
- xy

Sein Aufgabengebiet als Account Director umfasste insbesondere:

 Inhaltliche Steuerung der Projektteams bestehend aus Beratung, Kreation, Produktion, Technik und externen Dienstleistern
 Als Etat Direktor in beratender Funktion zuständiger Hauptansprechpartner der Kunden XX & XX
 Disziplinarische Verantwortung/Vorgesetzter innerhalb des XX Beratungsteams sowie Anleiten von Auszubildenden
 Budgetäre Verantwortung (Forecast, Analyse, Weiterentwicklung) für den gesamten Etats XX & XX
 Strategische Weiterentwicklung des Kunden xx
 Projektleitung/-koordination ATL & BTL Projekte im BtoC wie auch BtB-Bereich (Anzeigenstrecken, Mailings, PoS, Online, DIMA, taktische Medien, Handelsfilme)

Einige Projekte an denen Herr XX maßgeblich beteiligt war, sind besonders hervorzuheben:

 Strategische Marktbewertung, insbesondere für den Handelsbereich sowie eigenverantwortliche Identifikation neuester technischer Trends sowie deren Nutzbarmachung für die Kunden bis hin zur Leitung und Umsetzung der anhängigen Sonderprojekte (Innovationsthemen AR, 3D, APPs)
 Pitchleitung und Etatgewinn von XX
 Erschließung & erfolgreicher Ausbau neuer Geschäftsbereiche bei der XX im Bereich elektronische Medien sowie bei Sonderprojekten (AR/3D)
 Analyse/Beratung/Schulung im Rahmen der Neugründung unserer Networkagentur XX
 Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von internen und externen Finanz-,Technik- und Strategieworkshops

Wir schätzten Herrn XX als einen Mitarbeiter, der sich mit allen übernommenen Aufgaben und Projekten stets absolut identifizierte und sie selbstständig und außerordentlich professionell realisierte. Sein hohes Maß an Eigeninitiative sowie seine strukturierte und prozesssichere Arbeitsvorbereitung sind besonders herauszustellen. Er führte alle ihm übertragenen Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit aus.

Sein umfangreiches und fundiertes fachliches Know-How und sein professionelles, selbstbewusstes Auftreten machten Herrn XX stets zu einem kompetenten Ansprechpartner für Kunden und Kollegen. Mit der sehr hohen Qualität seiner Leistungen als Account Director waren wir stets vollends zufrieden.

Das persönliche Auftreten von Herrn XX war stets vorbildlich. Durch seine offene, konstruktive und hilfsbereite Art war er ein allseits geschätzter Mitarbeiter, dessen Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden jederzeit einwandfrei war. Sein außerordentlich hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit schätzten wir besonders. Herr XX genoss in jeder Hinsicht unser Vertrauen.

Wir bedauern, dass Herr XX unsere Agentur auf eigenen Wunsch zum XX verlässt.

Wir danken ihm herzlich für die erfolgreich geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und vor allem weiterhin viel Erfolg.

XX, den XX
Zuletzt geändert von ikuwo am 15.05.2014, 12:24, insgesamt 2-mal geändert.

Miss_Reid
Beiträge: 104
Registriert: 26.12.2013, 15:04

Beitrag von Miss_Reid » 15.05.2014, 10:47

xxx
Zuletzt geändert von Miss_Reid am 18.05.2014, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.

ikuwo
Beiträge: 2
Registriert: 15.05.2014, 10:28

Beitrag von ikuwo » 15.05.2014, 12:23

Miss_Reid hat geschrieben:Im drittletzten Satz steht Dein Name, anonymisiere das mal besser noch 8)
:shock: Danke dir für den Hinweis.

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11987
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 15.05.2014, 13:43

Glatte 1!

Antworten