Angebot von meinem Chef Ausbildungsverhältnis aufzuheben

Fragen zu Ausbildungs- und Studiengängen, Praktikumsmöglichkeiten, Lerninhalten, Lerntipps etc.
Antworten
yigido
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2010, 17:26

Angebot von meinem Chef Ausbildungsverhältnis aufzuheben

Beitrag von yigido » 04.10.2010, 17:37

Hallo ihr Lieben,

habe folgendes Problem. Bin seit langem Krank und beziehe Krankengeld. Ich habe vor 1 1/2 Jahren meine Ausbildung zum Steuerfachangestellten angefangen. Nun schlägt mein Chef vor mein Ausbildungsverhältnis zu beenden und somit den Ausbildungsvertrag aufzuheben. Sonst würde ein Vermittlungsverfahren von der Steuerberaterkammer eingeleitet.

Ich möchte auch bei denen nicht mehr arbeiten (hat schon seine Gründe).

Soll ich selber Kündigen? Oder mein Chef eine Email schreiben, dass ich mit der Aufhebung meines Ausbildungsvertrages einverstanden bin?

Bitte um Hilfe/Tipps.

LG, yigido

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 04.10.2010, 18:29

Ich an Deiner Stelle würde mich bei solch einem diffizilen Thema nicht auf die (sicher gut gemeinten, aber meist wohl nicht besonders fundierten) Ratschläge anonymer Laien verlassen... sondern einen Fachanwalt für Arbeitsrecht in der "wahren Welt" aufsuchen, der die Situation direkt in allen Konsequenzen überblickt. Möglich, dass die deutlich weiter reichen, als Du gerade denkst...

Chancen
Bewerbungshelfer
Beiträge: 680
Registriert: 16.04.2010, 21:00

Beitrag von Chancen » 05.10.2010, 00:20

dem kann ich mich nur anschließen!

Antworten