Anhänge bei Email-Bewerbung

Welches sind die besten Online-Jobbörsen? Was muss beachtet werden? Lohnen sich kostenpflichtige Einträge? Fragen zur staatlichen (Bundesagentur für Arbeit) und privaten Jobvermittlung.
Antworten
Marle
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2007, 00:01

Anhänge bei Email-Bewerbung

Beitrag von Marle » 15.07.2007, 20:18

Hallo!

Ich möchte mich gerne per email bewerben. Nun habe ich meine diversen Zeugnisse eingescannt und als pdf.Datei gespeichert (308 KB). Mein Lebenslauf habe ich auch eingescannt, dieser hat als pdf. Datei 31 KB. Als Word-Dokument hätte er nur 22 KB.

Nun habe ich noch ein schönes Deckblatt mit Photo entworfen. Dieses habe ich eingescannt, aber durch das Photo kann ich das nur als jpg.Datei speichern = 161 KB.
Zwar habe ich mir einen kostenlosen pdf-Konverter runtergeladen, aber der kann ja keine jpg.Datei in eine pdf.Datei ändern - oder?

Wenn ich nun alles an der email Anhänge anhänge, dann habe ich praktisch 2 oder 3 verschiedene Dateiformate als Anhänge. Ist das okay, oder ist das verpönt?
Zudem bin ich mir unsicher, ob die angehängten Dateien nicht zu groß sind.

Was meint Ihr dazu?

Danke + Gruß,
Marle

ML
Beiträge: 154
Registriert: 09.07.2007, 13:22

Beitrag von ML » 15.07.2007, 20:25

Am besten wäre nachfragen wie sie es gerne hätten. Teileweise soll man auch nur eine Datei schicken oder man fragt ob man es als *.zip oder *.rar packen kann und dann verschicken. Kommt immer auf die Firma an. Teilweise werden bestimmte Anhänge schon vorher als Spam aussortiert. Am besten mal anrufen wie es der Empfänger gerne hätte. Wenn deine Bewerbung dann als Spam aussortiert wird wegen falschen Anhang, war die ganze Mühe umsonst.

Marle
Beiträge: 12
Registriert: 15.03.2007, 00:01

Beitrag von Marle » 15.07.2007, 20:41

Danke!

Dann werde ich morgen erst mal da anrufen.

Habe gerade mal versucht mein Word-Dokument als .zip Datei zu erstellen, aber das funktioniert wohl nicht, da ich nur eine Testversion von WinZip habe - muss ich dafür die Vollversion kaufen?
Tut mir leid - ich bin leider nicht so fit darin Dateien umzuändern. :(

Kannst Du mir irgendeinen link oder so empfehlen, wo soetwas genauer erklärt wird?

Bin schon den ganzen Nachmittag am googlen - aber so richtig geholfen hat es mir nicht.

ML
Beiträge: 154
Registriert: 09.07.2007, 13:22

Beitrag von ML » 15.07.2007, 21:03

In der Testversion sollten so normale Sachen eigentlich schon funktionieren.
Einfach mal bei google eingeben:"Anleitung winzip"
Da erscheinen dann mehrere Seiten auf denen das Packen und Entpacken gut erklärt wird nach dem Installieren des Programms.

Antworten