Anschreiben als Technischer Zeichner

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
tobitobsen
Beiträge: 5
Registriert: 24.05.2006, 15:57

Anschreiben als Technischer Zeichner

Beitrag von tobitobsen » 31.07.2015, 23:49

Hallo bin grad dabei eine Bewrbung zu schreiben wollt mal hören was ihr dazu sagt:

Bewerbung als Technischer Zeichner



Sehr geehrter Herr xxxx,

mit großem Interesse habe ihr Stellenangebot auf ihrer Homepage gelesen und möchte mich Ihnen mit diesem Schreiben bewerben.

Seit meiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Teilzeichner habe ich Berufserfahrung in diversen Unternehmen und verschiedenen Praktika gesammelt. Mein Arbeitsumfeld umfasste den Bereich Konstruktion. Zu meinem Aufgabenbereich gehörte das erstellen und ändern von Zeichnungen und den dazugehörigen Stücklisten sowie das Erstellen der Technischen Dokumentation.

Ich habe Teamerfahrung und habe mich in Arbeitsgruppen stets durch meine Zuverlässigkeit bewiesen. Durch meine Vielseitigkeit, bin ich an verschiedensten Stellen einsetzbar. Ich verfüge über eine gute Auffassungsfähigkeit und bin sehr motiviert, einfallsreich und verantwortungsbewusst.
Die Bereitschaft zur Weiterbildung ist für mich selbstverständlich,

Mit dem CAD-Programmen: Auto-CAD und Inventor habe mehrjährige Erfahrung

Über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen und stehe zu einem persönlichen Gespräch jederzeit gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11965
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Anschreiben als Technischer Zeichner

Beitrag von TheGuide » 01.08.2015, 09:49

tobitobsen hat geschrieben:mit großem Interesse habe ihr Stellenangebot auf ihrer Homepage gelesen und möchte mich Ihnen mit diesem Schreiben bewerben.
Streichen. Dass du dich bewirbst, steht bereits im Betreff, den Fundort der Stellenanzeige übernimmst du dorthin.
Seit meiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Teilzeichner habe ich Berufserfahrung in diversen Unternehmen und verschiedenen Praktika gesammelt. Mein Arbeitsumfeld umfasste den Bereich Konstruktion. Zu meinem Aufgabenbereich gehörte das erstellen und ändern von Zeichnungen und den dazugehörigen Stücklisten sowie das Erstellen der Technischen Dokumentation.
Besser noch: Die Erstellung und Änderung.
Durch meine Vielseitigkeit, bin ich an verschiedensten Stellen einsetzbar.
Komma raus.
Aufgrund meiner Vielseitigkeit bin ich...
Mit dem CAD-Programmen: Auto-CAD und Inventor habe mehrjährige Erfahrung
Doppelpunkt raus.

Du nennst einige Hard und Soft Skills, das ist schon mal gut. Was fehlt, das ist deine Arbeitsmotivation. Warum willst du dort arbeiten (ohne das Unternehmen zu lobhudeln!)?

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 01.08.2015, 11:17

Und wenn Du dann einmal beim Unternehmen bist: Du beschreibst Deine Kenntnisse derzeit sehr, sehr allgemein. Besser wäre es - gerade, wenn jemand vielfältige Erfahrungen mitbringt - ganz besonders die hervorzuheben, die mit den zu erwartenden Anforderungen dieser ganz konkreten Stelle zu tun haben. Das wären z. B. Zeichnungen, Dokumentationen etc. von Teilen oder Produkten, wie sie auch das aktuelle Zielunternehmen herstellt...

Antworten