Anschreiben aus ungekündigter Stelle - Bürokauffrau -

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
Jessi_sk
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2008, 19:34

Anschreiben aus ungekündigter Stelle - Bürokauffrau -

Beitrag von Jessi_sk » 13.02.2008, 19:47

Hallo liebe Bewerbungshelfer,

bitte mal mein Anschreiben ansehen, bin mir an einigen Stellen noch nicht so sicher, wie ich es nun formulieren soll.

MfG Jessi


Mein Name
Straße
PLZ Ort
Tel.
E-Mail:



Firma
Ansprechpartner
Str.
PLZ ORT




Ort, 1x.02.2008

Ihr Stellenangebot als kaufmännische Sachbearbeiterin


Sehr geehrte Frau X,

auf der Internetseite www.monster.de habe ich Ihr Stellenangebot mit großem Interesse gelesen. Da ich mich persönlich weiterentwickeln möchte, suche ich die Herausforderung in einem neuen Aufgabenfeld / Verantwortungsbereich/Tätigkeitsfeld(was hört sich denn am besten an??). Deshalb bewerbe ich mich aus ungekündigter Stellung bei Ihnen als kaufmännische Sachbearbeiterin.

Wie Sie meinem Lebenslauf entnehmen können, habe ich im Juli letzten Jahres erfolgreich meine Ausbildung zur Bürokauffrau beendet. Seitdem bin ich in meiner Abteilung für die Überprüfung der Abrechnung zuständig.

Aufgrund meiner jetzigen Tätigkeit besitze ich ein gutes Zahlenverständnis und gute Kenntnisse der MS-Office-Programme/Anwendungen Excel, Word, PowerPoint und Outlook.

Meine strukturierte, genaue Arbeitsweise sowie meine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen mich aus. Die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten, gehört für mich ebenso dazu, wie die Arbeit im Team.

Mein frühester Eintrittstermin bei Ihrer Firma könnte der 1. April sein. / Ich kann ab dem 1. April bei Ihnen anfangen. Gerne würde ich mit meinem Wissen/meinen Kenntnissen/Fähigkeiten) zum Erfolg Ihrer Firma beitragen.

Interessiert? Dann laden Sie mich doch zu einem Vorstellungsgespräch ein!

Mit freundlichen Grüßen



noch ein paar Fragen zum Schluss:

Ist mein Datum an der richtigen Stelle?
Muss man alle Anlagen im Anschreiben auflisten?
Sollte man den erweiterten Realschulabschluss mit im Lebenslauf erwähnen?

Benutzeravatar
KillrAngel
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2483
Registriert: 07.01.2008, 21:59

Beitrag von KillrAngel » 14.02.2008, 15:16

Achtung! Das Anschreiben ist das Erste was gelesen wird, also wird nicht darin auf Anlagen verwiesen, die noch gar nicht gelesen werden konnten!
Datum ist ok, solange es rechts steht ^^
du kannst entweder nur Anlagen schreiben oder sie alle untereinander aufzählen wenn der Platz reicht... ich neige dazu einfach Bewerbungsmappe zu schreiben, aufgrund des Platzmangels


Kaufmännische Sachbearbeiterin
Ihr Angebot bei Monster.de


Sehr geehrte Frau X,

im Juli letzten Jahres habe ich erfolgreich meine Ausbildung zur Bürokauffrau beendet. Seitdem bin ich in meiner Abteilung für die Überprüfung der Abrechnung zuständig.

Aufgrund meiner jetzigen Tätigkeit besitze ich ein gutes Zahlenverständnis und gute Kenntnisse der Office-Anwendungen wie Excel, Word, PowerPoint und Outlook.

Meine strukturierte, genaue Arbeitsweise sowie meine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen mich aus. Die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten, gehört für mich ebenso dazu, wie die Arbeit im Team. (zu allgemein, bezieh dich mehr auf etwas greifbares damit!)

Da ich mich persönlich weiterentwickeln möchte, suche ich die Herausforderung in einem neuen Tätigkeitsfeld. Deshalb bewerbe ich mich aus ungekündigter Stellung bei Ihnen. Ich stände ab dem 1. April für Sie zur Verfügung.

Gerne würde ich mit meinen Kenntnissen und Fähigkeiten zum Erfolg Ihrer Firma beitragen.

Sind Sie interessiert?
Dann laden Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Mit freundlichen Grüßen



















































Admin: Einschub dient der Forenadministration

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s2950.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3000.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3050.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3100.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3150.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3200.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3250.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3300.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3350.html

https://www.bewerbung-forum.de/forum/ans ... s3400.html


Antworten