Ausbildung Kauffrau für Dialogmarketing Bewerbung

Hier besteht die Möglichkeit, über Anschreiben für die Ausbildung, für Praktika und für das Studium (Duales Studium, Universität, BA) mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.
Antworten
RitaMX92
Beiträge: 4
Registriert: 20.09.2012, 18:50

Ausbildung Kauffrau für Dialogmarketing Bewerbung

Beitrag von RitaMX92 » 20.09.2012, 19:21

Hallo Leute ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe im Juli meine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin gemacht und nach fast 2 Mon. verzweifelter und hoffnungsloser Suche nach einer Stelle, habe ich mir überlegt eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing zu machen... was das Bewerbungsschreiben angeht, bin ich mir sehr unsicher und hoffe auf Verbesserungsvorschläge! :oops:



Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Dialogmarketing


Sehr geehrter Herr xy,

nach unserem Telefonat, für das ich mich nochmals bedanke, möchte ich Ihnen meine vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Wie Sie den beigefügten Unterlagen entnehmen können, habe ich bereits eine Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin Ende Juli 2012 abgeschlossen. Nun würde ich gerne den Beruf als Kauffrau für Dialogmarketing erlernen und mein Wissen im kaufmännischen Bereich erweitern.

Durch ein viermonatiges Praktikum in der Werbeagentur XY in XY konnte ich bereits viel über die Medienbranche sowie den Umgang mit Kunden erfahren.

Da mir das Arbeiten am PC, die allgemeine Büroarbeiten und der Umgang mit Menschen sehr viel Freude bereitet, strebe ich eine Tätigkeit an, bei der ich diese Stärken tagtäglich beweisen kann.

Über eine positive Rückmeldung Ihrerseits freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Azubimacher
Beiträge: 68
Registriert: 18.05.2012, 11:41

Beitrag von Azubimacher » 21.09.2012, 08:00

Moin RitaMX92,

den persönlichen Einstieg finde ich sehr gut.Du möchtest aber nicht die Unterlagen zukommenlassen, Du tust es schon.

Nenne Deine Ausbildung und nehme die Dinge mit, die Du dort gelernt hast und nun einsetzen willst. Nenne Deine Stärken und bringe sie in Verbindung zu dem Beruf. Zeige mir Deine Motivation für den Job und sei Dir über Deine Ziele klar.

Im letzten Satz musst Du unbedingt Forscher auftreten. Freue Dich auf ein persönliches Gespräch. Von einer positiven Rückmeldung bist Du ja wohl überzeugt, oder?

Ich freue mich auf die neue Version und Wünsche Dir viel Erfolg.

Gruß

Karsten

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8950
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 21.09.2012, 13:17

habe ich bereits eine Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin Ende Juli 2012 abgeschlossen. Nun würde ich gerne den Beruf als Kauffrau für Dialogmarketing erlernen und mein Wissen im kaufmännischen Bereich erweitern.

Zu dieser Thematik solltest du mehr schreiben.

Gucke auch mal hier: https://www.bewerbung-forum.de/dialogmar ... eting.html


RitaMX92
Beiträge: 4
Registriert: 20.09.2012, 18:50

Vielen Dank schon mal :wink

Beitrag von RitaMX92 » 24.09.2012, 07:56

Ich werde/muss die Bewerbung heute abschicken. Darf keine Zeit mehr verlieren :s Ich hoffe es klingt jetzt besser... oder ? :roll:


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kauffrau für Dialogmarketing

Sehr geehrter Herr ...,

nach unserem Telefonat, für das ich mich nochmals bedanke, schicke ich Ihnen hiermit meine Bewerbungsunterlagen.

Wie Sie den beigefügten Unterlagen entnehmen können, habe ich bereits eine Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin Ende Juli 2012 abgeschlossen. Meine Ausbildung umfasste sowohl Englisch, Französisch und Spanisch auf Korrespondenzniveau, Kundenkorrespondenz in den jeweiligen Sprachen, als auch Dolmetschen und Textverarbeitung. Nun würde ich gerne den Beruf als Kauffrau für Dialogmarketing erlernen und mein Wissen im kaufmännischen Bereich erweitern.

Durch ein viermonatiges Praktikum in der Werbeagentur ... in ... konnte ich bereits viel über die Medienbranche sowie den Umgang mit Kunden erfahren.

Zu meinen wesentlichen Persönlichkeitsmerkmalen gehören eine hohe Leistungsmotivation, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Ich verfüge über ebenso viel Teamgeist wie Organisationstalent und Sinn für selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

Da mir das Arbeiten am PC, die allgemeine Büroarbeiten und der Umgang mit Menschen sehr viel Freude bereitet, strebe ich eine Tätigkeit an, bei der ich diese Stärken tagtäglich beweisen kann.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8950
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 24.09.2012, 10:01

Wie Sie den beigefügten Unterlagen entnehmen können, habe ich bereits eine Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin Ende Juli 2012 abgeschlossen. Meine Ausbildung umfasste sowohl Englisch, Französisch und Spanisch auf Korrespondenzniveau, Kundenkorrespondenz in den jeweiligen Sprachen, als auch Dolmetschen und Textverarbeitung. Nun würde ich gerne den Beruf als Kauffrau für Dialogmarketing erlernen und mein Wissen im kaufmännischen Bereich erweitern.

Schon besser. Aber ist es nicht sogar so, dass du auch als Kauffrau für Dialogmarketing Fremdsprachen einsetzen könntest, z.B. wenn ein Projekt für ein ausländisches Unternehmen geplant werden muss oder ausländische Kunden befragt werden müssen (je nach Größe des Ausbildungsunternehmens).

RitaMX92
Beiträge: 4
Registriert: 20.09.2012, 18:50

Beitrag von RitaMX92 » 24.09.2012, 11:51

Ja natürlich das stimmt :) Wie klingt das hier

->Nun würde ich gerne den Beruf als Kauffrau für Dialogmarketing erlernen, mein Wissen im kaufmännischen Bereich erweitern und mit meinen sprachlichen Kenntnissen Ihr Team unterstützen.

ODER: zum Schluss

->Gerne würde ich mit meinen Fähigkeiten und sprachlichen Kenntnissen Ihr Team unterstützen.

Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8950
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 24.09.2012, 12:05

Ja, auch gut.

RitaMX92
Beiträge: 4
Registriert: 20.09.2012, 18:50

Beitrag von RitaMX92 » 24.09.2012, 12:17

Romanum hat geschrieben:Ja, auch gut.
Ich danke dir =)

Antworten