Bewerbung als Projektmanager

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
HarryD
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 14:43

Bewerbung als Projektmanager

Beitrag von HarryD » 12.06.2015, 16:34

Hallo Liebe Community,
ich bin schon länger nicht mehr auf dem Bewerbungsmarkt tätig gewesen, weshalb meine Finger und Kreativität etwas eingerostet sind. Deshalb möchte ich Euch um ein Feedback zu meinem Anschreiben bitten. Ich habe der Vollständigkeit halber die Stellenausschreibung mit aufgeführt.

Stellenausschreibung

Ihre Aufgaben
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen am Standort Firmenort.
Als Project Manager übernehmen Sie die konzeptionelle und operative Steuerung von internationalen Projekten innerhalb der Business aaa. Ihnen obliegt die Planung, Führung und Koordination aller projektrelevanten Einzelthemen zur Erreichung der gesteckten Projektziele. Hierfür erstellen Sie die Projektplanung und stimmen diese mit den beteiligten Fachabteilungen und Gremien ab. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Durchführung des Projektcontrollings und sämtliche Abstimmungen mit internen und externen Kunden. Die Budget- als auch die Ergebnisverantwortung für das Gesamtprojekt verantworten Sie ebenso wie die Steuerung Ihres internationalen und interdisziplinären Projektteams, welches Sie persönlich und fachlich führen.
Ihr Profil
Sie besitzen ein einschlägiges technisches Studium oder können eine vergleichbare Qualifikation aufweisen. Zudem haben Sie idealerweise 3-5 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Projekt-bearbeitung. Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit konnten Sie fundierte Kenntnisse in der Projektlei-tung sammeln und besitzen darüber hinaus idealerweise die IPMA Level B Qualifizierung. Die Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu führen, setzen wir ebenso voraus wie Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und eine ausgeprägte Sozialkompetenz. Zudem zeichnen Sie sich durch Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und ein sicheres und verbindliches Auftreten aus. Verhand-lungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.
Mein Anschreiben
Max Mustermann Musterort, den 12. Juni 2015
Musterstraße 1
00000 Musterort




FIRMA AG
Frau Personalerin
Human Resources
Firmenstraße

00001 Firmenort



Bewerbung als Projektmanager


Sehr geehrte Frau Personalerin,

nach fünf Jahren erfolgreicher Leitung von Entwicklungsprojekten in der Solarbranche möchte ich den nächsten Karriereschritt im Bereich des Projektmanagements gehen. Ich konnte der Karriereseite der FIRMA AG entnehmen, dass Sie einen Projektmanager für die Business Division aaa suchen. Für diese interessante Stelle in Ihrem Unternehmen möchte ich mich hiermit bewerben.

Seit dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens, mit der Vertiefungsrichtung Werkstofftechnik, bin ich als Entwicklungsingenieur bei der xxx AG angestellt. In dieser Position leite ich Projekte aus dem Entwicklungsbereich von der Projektidee bis zum erfolgreichen Projektabschluss. Als Projektleiter bin ich verantwortlich für die Einhaltung der Projektziele, die in der Projektplanungsphase mit der Geschäftsführung und den beteiligten Abteilungen festgelegt wurden. Die von mir im Rahmen des Multiprojektmanagements parallel bearbeiteten internationalen Projekte bestanden aus interdisziplinären Projektteams mit einer Größe von 3 bis 15 Personen. Durch das fachliche Führen dieser Mitarbeiter konnte ich meine interkulturellen Kompetenzen im Bereich der Projektdurchführung erweitern.

Ich sehe im Management komplexer Projekte meine berufliche Zukunft, weshalb ich mich im Jahr 2012 dazu entschied, meine Kompetenzen in diesem Bereich durch ein berufsbegleitendes Studium weiter auszubauen. Im Rahmen des Studiums „Projekt- und Prozessmanagement“ an der Hochschule Mittweida konnte ich mein Wissen in Bezug auf das allgemeine und strategische Projektmanagement vertiefen und erweitern. Ein weiterer Nachweis meiner Fähigkeiten als Projektmanager stellt eine Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) dar. Als zertifizierter Projektleiter Level C der GPM bin ich nachweislich in Lage, komplexe Projekte zu leiten und zum Erfolg zu führen, sowie die dazugehörigen Projektteams zu koordinieren und motivieren.

Ich sehe die von Ihnen ausgeschriebene Stelle als eine Möglichkeit, meine Kompetenzen im Bereich des Projektmanagements gezielt einzusetzen, und somit den zukünftigen Unternehmenserfolg der FIRMA AG mitzugestalten.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen, und ver-bleibe

mit freundlichen Grüßen


Max Mustermann


Anlagen
Noch einige Anmerkung: die Stelle würde einen Branchenwechsel bedeuten. Von der erwähnten Solar- in die Kunststoffbranche. Deshalb gehe ich gezielter auf meine PM Kenntnisse ein und weniger auf detaillierte Fach- oder Branchenkenntnisse.
Gehaltsvorstellung und frühester Eintritt werden in der Bewerbungsmaske angegeben, deshalb erwähne ich beides nicht im Anschreiben.
Falls es für Euch hilfreich ist, kann ich auch den Lebenslauf noch anfügen.

Ich freue mich auf Euere Kommentare.
Gruß
HarryD

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12157
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 13.06.2015, 11:05

Hallo HarryD!

Mir fällt beim Lesen vor allem Folgendes auf:
HarryD hat geschrieben:nach fünf Jahren erfolgreicher Leitung von Entwicklungsprojekten in der Solarbranche möchte ich den nächsten Karriereschritt im Bereich des Projektmanagements gehen.
Wenn Du einen "nächsten Karriereschritt" schon ansprichst, solltest Du den m. E. auch nachvollziehbar machen. Worin genau bestünde denn die Veränderung bzw. Weiterentwicklung der bisherigen Tätigkeit im neuen Job?
HarryD hat geschrieben:Seit dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens, mit der Vertiefungsrichtung Werkstofftechnik
Hmmmm... Werkstofftechnik... das hätte für mich sogar noch eher nach "Kunststoff" als nach "Solar" geklungen. Meinst Du nicht, dass sich da noch etwas draus machen lässt?

Unabhängig von dieser fachlichen Seite habe ich das Gefühl, dass Du auch bei Projektleitung/-management ziemlich an der Oberfläche bleibst. Im Grunde kreist Du fast den gesamten Text lang ziemlich selbstreflektiv um die Begriffe "Projektleitung" bzw. "Projektmanagement", erwähnst die immer wieder in unterschiedlichen Sätzen... aber letztentlich trifft keiner von denen eine wirklich greifbare Aussage zu Deiner persönlichen Art, etwas zu "leiten" bzw. "managen". Im Grunde spielst Du den Ball damit wieder komplett zum Inserenten zurück... ohne diesem eine inhaltliche Entscheidungshilfe zu bieten. Unter'm Strich erfährt er nichts, womit er Dich im Kreise der antwortenden Kunststoff-Manager weiter einordnen könnte...
HarryD hat geschrieben:Ich konnte der Karriereseite der FIRMA AG entnehmen, dass Sie einen Projektmanager für die Business Division aaa suchen. Für diese interessante Stelle in Ihrem Unternehmen möchte ich mich hiermit bewerben.
HarryD hat geschrieben:Ich sehe die von Ihnen ausgeschriebene Stelle als eine Möglichkeit, meine Kompetenzen im Bereich des Projektmanagements gezielt einzusetzen, und somit den zukünftigen Unternehmenserfolg der FIRMA AG mitzugestalten.
Und das sind noch einmal zwei vollkommen sinnfreie Passagen, die die Thematik nicht einmal pro forma berühren.

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12075
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Bewerbung als Projektmanager

Beitrag von TheGuide » 13.06.2015, 23:52

HarryD hat geschrieben:Max Mustermann Musterort, den 12. Juni 2015
Musterstraße 1
00000 Musterort




FIRMA AG
Frau Personalerin
Human Resources
Firmenstraße

00001 Firmenort
Das Datum gehört eigentlich nicht mehr zum Kopf, es kommt zwischen Kopf und Betreff.
Ich konnte der Karriereseite der FIRMA AG entnehmen, dass Sie einen Projektmanager für die Business Division aaa suchen. Für diese interessante Stelle in Ihrem Unternehmen möchte ich mich hiermit bewerben.
Nenn die Karriereseite im Betreffm das reicht. Dass du dich bewirbst, steht bereits im Betreff!

Seit dem erfolgreichen Abschluss meines Studiums des Wirtschaftsingenieurwesens, mit der Vertiefungsrichtung Werkstofftechnik, bin ich als Entwicklungsingenieur bei der xxx AG angestellt.
Ist dem Lebenslauf zu entnehmen. Statt einer Ist-Beschreibung wäre es ganz sinnvoll darüber nachzudenken, warum du die Stelle wechseln möchtest.
In dieser Position leite ich Projekte aus dem Entwicklungsbereich

Als Entwicklungsingenieur bei der X Ag leite ich Projekte von ihrer Entwicklung/Idee bis zum Abschluss. (Nicht dreimal Projekt in einem Satz!)
In dieser Position leite ich Projekte aus dem Entwicklungsbereich von der Projektidee bis zum erfolgreichen Projektabschluss. Als Projektleiter bin ich verantwortlich für die Einhaltung der Projektziele, die in der Projektplanungsphase mit der Geschäftsführung und den beteiligten Abteilungen festgelegt wurden. Die von mir im Rahmen des Multiprojektmanagements parallel bearbeiteten internationalen Projekte bestanden aus interdisziplinären Projektteams mit einer Größe von 3 bis 15 Personen. Durch das fachliche Führen dieser Mitarbeiter konnte ich meine interkulturellen Kompetenzen im Bereich der Projektdurchführung erweitern.
Kannst du dir vorstellen, dass durch das viele Auftauchen des Wortes Projekt, der Abschnitt einem Leser eigentlich nur noch redundant vorkommen muss?
Zahlen ausschreiben.

Ich sehe im Management komplexer Projekte meine berufliche Zukunft, weshalb ich mich im Jahr 2012 dazu entschied, meine Kompetenzen in diesem Bereich durch ein berufsbegleitendes Studium weiter auszubauen.

:arrow: Lebenslauf!
Im Rahmen des Studiums „Projekt- und Prozessmanagement“ an der Hochschule Mittweida konnte ich mein Wissen in Bezug auf das allgemeine und strategische Projektmanagement vertiefen und erweitern.
Die Frage ist nicht, ob du das konntest sondern ob du das auch getan hast. Nebenbei ist der Satz dürftig. Du sagst aus, dass du im Studiengang Projektmanagment Projektmanagment vertieft hast: "oh welche Überraschung...
Ein weiterer Nachweis meiner Fähigkeiten als Projektmanager stellt eine Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) dar. Als zertifizierter Projektleiter Level C der GPM bin ich nachweislich in Lage, komplexe Projekte zu leiten und zum Erfolg zu führen, sowie die dazugehörigen Projektteams zu koordinieren und motivieren.

Ich habe jetzt nicht mehr alle Projekte angestrichen, würde mich aber nicht wundern, wenn das Wort heute Nacht in meinen Träumen auftaucht...

Dein Projekt wäre jetzt erst einmal, dein Anschreiben zu überarbeiten, besonders in Bezug auf unnötig viele Wiederholungen!

HarryD
Beiträge: 4
Registriert: 12.06.2015, 14:43

Beitrag von HarryD » 17.06.2015, 17:26

Hab den Beitrag gelöscht. Ist bei meiner schärfsten Kritikerin durchgefallen.

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12157
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 17.06.2015, 23:54

HarryD hat geschrieben:Hab den Beitrag gelöscht. Ist bei meiner schärfsten Kritikerin durchgefallen.
Was hat die denn gesagt? Und was wirst Du jetzt ändern?

Antworten