Bewerbung fuer Semesterjob im Patiententransport

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
unic0-
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2011, 17:28

Bewerbung fuer Semesterjob im Patiententransport

Beitrag von unic0- » 28.10.2017, 15:07

Hallo liebes Forum,

ich studiere momentan Wirtschaftsinformatik und arbeite immer in den Semesterferien über Zeitarbeitsfirmen, um meinen Lebensunterhalt etwas aufzubessern. So kam es auch das ich während zwei Semesterferien im Krankenhaus meiner Stadt gearbeitet habe, im Patiententransport (Bettenschieber). Körperlich sehr anstrengend (min. 25km/Tag zu Fuß laufen) und ziemlich stressig, da chronisch unterbesetzt.
Letzte Semesterferien kam dann die Abteilungsleiterin der Logistik, also auch für den Patiententransport zuständig, zu mir und fragte mich, ob ich nicht Lust hätte in den Semesterferien fest dort zu arbeiten, also nicht mehr über eine Zeitarbeitsfirma. Ich soll ihr eine Bewerbung per E-Mail schicken und mich dann immer einen Monat vor den Semesterferien telefonisch bei ihr melden und dann könnte ich da immer anfangen.

Jetzt sitz ich an meinem Anschreiben und komme nicht so recht weiter. Eigentlich sollte das Anschreiben gar nicht soo wichtig sein, da meine Arbeit dort für sich gesprochen hat und ich von allen gern gesehen wurde. Ich war auch mehr damit beschäftigt die neuen Bufdis und andere Leiharbeiter anzulernen als selbst zu arbeiten (was ja schon irgendwie für mich spricht). Aber dennoch möchte ich nicht irgendeinen Mist schreiben und da ich noch nie so gut darin war Bewerbungen zu schreiben, wollt ich euch ein Mal über mein Anschreiben schauen lassen. :)

Hier mein Anschreiben:

Sehr geehrte Frau X,

wie besprochen erhalten Sie anbei meine Bewerbung für die oben genannte Stelle im Patiententransport, jeweils für die Zeit meiner Semesterferien.

Im Jahr 2009 habe ich erfolgreich den schulischen Teil der Fachhochschulreife am Y-Berufskolleg in Musterstadt absolviert. Von September 2014 bis August 2015 studierte ich Informatik (Bachelor of Science) an der FH X am Campus Musterstadt. Seit September 2015 studiere ich Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) an der FH X in Musterstadt, befinde mich nun im sechsten Fachsemester und werde mein Studium voraussichtlich im Februar 2019 erfolgreich abschließen.

Durch meine Beschäftigung als Leiharbeiter während der Semesterferien, unter anderem über die XY GmbH in Musterstadt, war ich bereits in der Zeit von Juli bis August 2016 und August bis September 2017 bei Ihnen beschäftigt. Während dieser Zeit habe ich umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können und erhielt einen guten Überblick über die Anforderungen dieser Stelle.

Zu meinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Menschen. Etwaigen Stresssituationen begegne ich in der Regel mit Gelassenheit, sodass ich auch dann Patienten mit einem Lächeln und Freundlichkeit gegenübertrete. Durch meine Belastbarkeit stellen die körperlichen Anforderungen dieser Stelle für mich keinerlei Probleme dar. Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Umgangsformen sind für mich selbstverständlich.

Ich freue mich auf eine positive Resonanz Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

unic0-

PS: Warum wird mein eingegebener Titel nicht übernommen?
PPS: Hat sich erledigt, lag an den Umlauten

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12078
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Bewerbung fuer Semesterjob im Patiententransport

Beitrag von TheGuide » 28.10.2017, 17:35

unic0- hat geschrieben:wie besprochen erhalten Sie anbei meine Bewerbung für AUF die oben genannte Stelle im Patiententransport, jeweils für die Zeit meiner Semesterferien.
Im Jahr 2009 habe ich erfolgreich den schulischen Teil der Fachhochschulreife am Y-Berufskolleg in Musterstadt absolviert. Von September 2014 bis August 2015 studierte ich Informatik (Bachelor of Science) an der FH X am Campus Musterstadt. Seit September 2015 studiere ich Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) an der FH X in Musterstadt, befinde mich nun im sechsten Fachsemester und werde mein Studium voraussichtlich im Februar 2019 erfolgreich abschließen.
Das ist Lebenslaufnacherzählung.
Durch meine Beschäftigung als Leiharbeiter während der Semesterferien, unter anderem über die XY GmbH in Musterstadt, war ich bereits in der Zeit von Juli bis August 2016 und August bis September 2017 bei Ihnen beschäftigt.
Das weiß deine Ansprechpartnerin doch. Zudem wiedeurm LL-Nacherzählung.
Während dieser Zeit habe ich umfangreiche Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können und erhielt einen guten Überblick über die Anforderungen dieser Stelle.
Benutze Verben, die dich in einem aktiven Licht präsentieren.

unic0-
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2011, 17:28

Beitrag von unic0- » 28.10.2017, 18:14

Also im Grunde so:

Sehr geehrte Frau X,

wie besprochen erhalten Sie meine Bewerbung auf die oben genannte Stelle im Patiententransport, jeweils für die Zeit meiner Semesterferien.

Während meiner Beschäftigung bei Ihnen sammelte ich umfangreiche Erfahrungen und verschaffte mir einen guten Überblick über die Anforderungen dieser Stelle.

Zu meinen Stärken zählen gute Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Menschen. Etwaigen Stresssituationen begegne ich in der Regel mit Gelassenheit, sodass ich auch dann Patienten mit einem Lächeln und Freundlichkeit gegenübertrete. Durch meine Belastbarkeit stellen die körperlichen Anforderungen dieser Stelle für mich keinerlei Probleme dar. Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und gute Umgangsformen sind für mich selbstverständlich.

Ich freue mich auf eine positive Resonanz Ihrerseits.

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12078
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 28.10.2017, 20:08

Irgendwie istd as alles komisch; kontaktiere Sie doch noch mal telefonisch, was sie den tatsächlich von dir haben wollte. Wollte sie ein Anschreiben oder nur die Unterlagen?

Antworten