Projektassistent Krankenhaus Bewerbung schreiben

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
Timion
Beiträge: 5
Registriert: 29.11.2014, 14:47

Projektassistent Krankenhaus Bewerbung schreiben

Beitrag von Timion » 25.07.2020, 20:13

Guten Abend zusammen,

inzwischen bin ich auf Jobsuche und habe eine sehr interessante Stellenanzeige gefunden und möchte mich da gerne bewerben. Könntet ihr euch einmal die Bewerbung anschauen.

Vielen Dank :)

Hier einmal die Anforderung

- Patientenregister pflegen und aufbauen
- Patientendaten verschlüsseln
- Patientenregistertelefon betreuen
- Datenmanagement

Wünsche:
- Erfahrung mit Statistikprogrammen: Habe deswegen in der Bewerbung SPSS gennant.
- Erfahrung mit Eventmanagement: Habe deswegen ein Beispiel in der Bewerbung genannant
- Erfahrung mit großen Datensätze


Bewerbung um einen Einstieg als Projektassistent

Sehr geehrter Herr X,

über die Stellenanzeige in Ihrem Online-Auftritt bin ich auf Ihre derzeitige Suche nach einem Projektassistenten aufmerksam geworden. Neben der Pseudonymisierung von Patienten/- und Behandlungsdaten interessiert mich insbesondere der Aufbau und die Datenpflege des Patientenregisters.

Aktuell bin ich als Sachbearbeiter beim XYZ tätig. Zu meinen Aufgaben gehören die Analyse und Prüfung von Antragsunterlagen aus den geförderten Projekten und die Mitwirkung bei der Bewertung von Projekten für die Überführung in die Regelversorgung.

Während des Studiums habe ich einen Einblick in das deutsche Gesundheitssystem und aktuelle Forschungsthemen bekommen und konnte diese auch in der Forschung anwenden. Im Zusammenhang mit meiner XYZ habe ich den Einfluss von innovativen Versorgungsmodellen auf den Gesundheitszustand untersucht.

Durch meine Anstellung als wissenschaftliche Hilfskraft am XYZ habe ich an Forschungsvorhaben aktiv teilgenommen und konnte mich
wissenschaftlich in neue Wissensgebiete einarbeiten. Dazu habe ich das „Institut für XYZ “ mit Literaturrecherchen zu gesundheitswissenschaftlichen Themen unterstützt. Eine weitere Tätigkeit bestand in der Aufbereitung von Statistikanalysen sowie das Lektorieren von Manuskripten. Im Rahmen des XYZ Projektes war ich für Datenpflege und Plausibilitätsprüfung in SPSS zuständig. Außerdem war ich während einer studentischen Tätigkeit bei der XYZ für die Pflege der Unternehmensdatenbank „XYZ “ zuständig und unterstützte bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen wie die „XYZ “.

Zu meinen Personal- und Sozialkompetenzen ist zu erwähnen, dass ich gern im Team arbeite, da der Sachverhalt aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden kann und dies zu effektiven Lösungen führt. Ferner arbeite ich zielstrebig und verfüge über eine hohe Einsatzbereitschaft. Da ich aus persönlichen Gründen ab September 2020 wieder in XYZ lebe, kann ich zu diesem Zeitpunkt gerne das Team unterstützen.


Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

XYZ

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11939
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Projektassistent Krankenhaus Bewerbung schreiben

Beitrag von TheGuide » 25.07.2020, 21:07

Timion hat geschrieben:
25.07.2020, 20:13
über die Stellenanzeige in Ihrem Online-Auftritt bin ich auf Ihre derzeitige Suche nach einem Projektassistenten aufmerksam geworden.
Etwas umständlich formuliert und daneben überflüssig. Fundort in den Betreff, das reicht.
Neben der Pseudonymisierung von Patienten/- und Behandlungsdaten interessiert mich insbesondere der Aufbau und die Datenpflege des Patientenregisters.
Der Slash ist überflüssig.
Aktuell bin ich als Sachbearbeiter beim XYZ tätig.

Steht im Lebenslauf.
Zu meinen Aufgaben gehören die Analyse und Prüfung von Antragsunterlagen aus den geförderten Projekten und die Mitwirkung bei der Bewertung von Projekten für die Überführung in die Regelversorgung.
Während des MEINES Studiums habe ich einen Einblick in das deutsche Gesundheitssystem und aktuelle Forschungsthemen bekommen und konnte diese auch in der Forschung anwenden. Im Zusammenhang mit meiner XYZ habe ich den Einfluss von innovativen Versorgungsmodellen auf den Gesundheitszustand untersucht.
Modalverben bitte aus dem Bewerbungswortschatzstreichen. Bekommen ist ein Verb, das keinerlei Aktivität deinerseits ausdrückt.

Durc
h meine Anstellung als wissenschaftliche Hilfskraft am XYZ habe ich an Forschungsvorhaben aktiv teilgenommen und konnte mich
wissenschaftlich in neue Wissensgebiete einarbeiten.

Dazu habe ich das „Institut für XYZ “ mit Literaturrecherchen zu gesundheitswissenschaftlichen Themen unterstützt.
Eine weitere Tätigkeit bestand in der Aufbereitung von Statistikanalysen sowie das Lektorieren von Manuskripten. Im Rahmen des XYZ Projektes war ich für Datenpflege und Plausibilitätsprüfung in SPSS zuständig. Außerdem war ich während einer studentischen Tätigkeit bei der XYZ für die Pflege der Unternehmensdatenbank „XYZ “ zuständig und unterstützte bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen wie die „XYZ “.
Zu meinen Personal- und Sozialkompetenzen ist zu erwähnen, dass ich gern im Team arbeite, da der Sachverhalt aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden kann und dies zu effektiven Lösungen führt. Ferner arbeite ich zielstrebig und verfüge über eine hohe Einsatzbereitschaft. Da ich aus persönlichen Gründen ab September 2020 wieder in XYZ lebe, kann ich zu diesem Zeitpunkt gerne das Team unterstützen.
In dem rot markierten Satzteil kommst du nicht vor. Du distanzierst dich damit sprachlich vom Sujet.

Antworten