Kauffrau für Bürokommunikation Rechtsanwaltsfachangestellte

Fragen zu Zeugnissen und Nachweisen: Müssen alle bisherigen Zeugnisse mitgeschickt werden? Welche Nachweise sind wichtig? Wie müssen die Zeugnisse geordnet werden?
Antworten
angelita
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2004, 12:10

Kauffrau für Bürokommunikation Rechtsanwaltsfachangestellte

Beitrag von angelita » 18.05.2005, 13:17

alternativ will ich mich jetzt noch als kauffrau für bürokommunikation und rechtsanwaltsfachangestellte bewerben.
ich hab jedoch nur praktika im kreativen bereich gemacht, außerdem schreiner und schlosser für die FOS. soll ich da überhaupt was im lebenslauf erwähnen und evtl. auch die bescheinigungen mitschicken?

Benutzeravatar
Caroline
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2355
Registriert: 10.03.2004, 17:27

Re: was mitschicken?

Beitrag von Caroline » 19.05.2005, 21:50

angelita hat geschrieben:alternativ will ich mich jetzt noch als kauffrau für bürokommunikation und rechtsanwaltsfachangestellte bewerben.
ich hab jedoch nur praktika im kreativen bereich gemacht, außerdem schreiner und schlosser für die FOS. soll ich da überhaupt was im lebenslauf erwähnen und evtl. auch die bescheinigungen mitschicken?
Ja.

Und am besten versuchst du im Anschreiben eine Beziehung zwischen den Praktika und dem Stellenangebot herzustellen.

Insgesamt könntest du ja schreiben, dass du vielfältig begabt bist und dass du deswegen Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und bearbeiten kannst.

Antworten