Kellnerin/Servicekraft Bewerbung schreiben

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
Antega
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2010, 12:56

Kellnerin/Servicekraft Bewerbung schreiben

Beitrag von Antega » 17.02.2010, 13:12

Hallo zusammen,
ich möchte mich als Kellnerin/Servicekraft bewerben und benötige dringen eure Hilfe. Für Verbesserungsvorschläge bin ich sehr dankbar!


Bewerbung als Servicekraft in Vollzeit
Ihre Stellenanzeige in xxx vom xxx


Sehr geehrter Wolter,

da mir der Umgang mit Menschen wichtig ist und sehr viel Spaß macht, habe ich die meiste Zeit meiner langjährigen Tätigkeit als gelernte Bürokauffrau im Bereich Vertrieb/Verkauf bei einem namenhaften Schuh- und Spielzeughersteller gearbeitet. Außer dem Vertrieb und Vermarktung der Produkte gehörten telefonische, schriftliche, sowie persönliche Betreuung und Beratung der Kunden und Handelsvertreter zu meinen Hauptaufgaben. Dabei gehörten Aufmerksamkeit, Zuverlässigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein, gutes Organisationsvermögen, sowie serviceorientiertes Denken zum wichtigen Bestandteil.

Diese Erfahrung konnte ich bereits in einem rheinländischen Hotel-Restaurant mit deutscher und berliner Restaurant & Bar mit gehobener deutscher Küche im Tisch- und Thekenservice umsetzen.

Ich bin ein freundlicher und aufgeschlossener Mensch und freue mich immer wieder neue Bereiche kennen zu lernen. Auf Grund meiner hohen Auffassungsgabe und Lernbereitschaft bin ich in der Lage, mich schnell in neue Tätigkeitsgebiete einzuarbeiten und nach kurzer Zeit eigenverantwortlich und selbstständig zu arbeiten. Ebenso selbstverständlich sind für mich Teamarbeit und zeitliche Flexibilität.

Da ich bei meinem bisherigen Arbeitgeber zeitlich nicht gefordert wurde, bewerbe ich mich in der Hoffnung, meine Fähigkeiten und mein Engagement bei Ihnen einsetzen zu können.

Ich freue mich, wenn meine Bewerbung Ihr Interesse geweckt hat und stehe Ihnen für weitere Einzelheiten in einem persönlichen Gespräch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen.

Romanum
Bewerbungshelfer
Beiträge: 8964
Registriert: 12.09.2008, 19:20

Beitrag von Romanum » 20.02.2010, 22:46

Nun, die Erfahrungen aus dem Hotel-Restaurant würde ich zuerst erwähnen, weil sie etwas mit dem gesuchten Bereich zu tun haben.

Nimm mal folgendes Bewerbungsschreiben als Anregung:

Bild

Antworten