Porsche Bewerbung als Sachbearbeiter

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
Denni
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2005, 14:32

Porsche Bewerbung als Sachbearbeiter

Beitrag von Denni » 26.06.2006, 09:29

Würde mich gerne bei der Porsche GmbH für eine kfm. Stelle bewerben! Wäre sehr nett, wenn jemand mal seinen Senf dazu geben könnte was das Anschreiben angeht!! Bin für jedes Feedback bzw. Korrektur sehr dankbar :-) LG Dennis PS: Tolles Forum!!!!!


Sehr geehrte Frau/Herr xxxx,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige im Internet gelesen. Ich bin ein flexibler und lernbereiter Mensch, der eine neue Herausforderung im internationalen Bereich sucht. Meine Flexibilität habe ich bereits bei mehreren Unternehmen unter Beweis gestellt. Durch meine diversen Praktika u. a. bei Jaguar Deutschland GmbH, konnte ich mir ein umfangreiches Wissen in der Marketing- und Automobilbranche aneignen, was meiner ausgeprägten Automobilaffinität zugute kam.

Zurzeit stehe ich in einem festen Arbeitsverhältnis beim XXXXX, Musterstadt. Ab dem XX. August 2006 beginne ich meinen Zivildienst, dieser am XX. April 2007 endet. Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen der Kunde und das Produkt. Mein Vorgehen ist geprägt durch strategisches, kreatives Denken sowie ein gutes Gefühl für Designelemente. Ich bin gewohnt eigenverantwortlich und selbständig auch technikübergreifende Arbeit zu koordinieren.

Sollten Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, würde ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch von meinen Potenzialen überzeugen und freue mich auf Ihre Antwort.


Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
Lebenslauf mit Lichtbild
Motivationsschreiben
Bescheinigungen
Zeugnisse

Benutzeravatar
Verena
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1250
Registriert: 30.12.2005, 19:33

Beitrag von Verena » 26.06.2006, 18:33

Hi!

Ich finde es super! Nur ein paar kleine Anmerkungen


Bewerbung um eine Stelle als...zum (Datum)
Sehr geehrte Frau/Herr xxxx,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige im Internet (Internetadresse nennen) gelesen. Ich bin ein flexibler und lernbereiter junger Mann, der eine neue berufliche Herausforderung im internationalen Bereich sucht.

Meine Flexibilität habe ich bereits bei mehreren Unternehmen unter Beweis gestellt. Durch verschiedene Praktika, unter anderem bei Jaguar Deutschland GmbH, konnte ich mir ein umfangreiches Wissen in der Marketing- und Automobilbranche aneignen, was meiner ausgeprägten Automobilaffinität zugute kam.

Du schreibst nichts ueber deine Ausbildung. Wann und wo hast du die gemacht? Das wuerde ich hir hin schreiben)

Zurzeit stehe ich in einem festen Arbeitsverhältnis beim XXXXX, Musterstadt. Ab dem XX. August 2006 beginne ich meinen Zivildienst, welcher am XX. April 2007 endet.

Im Mittelpunkt meiner Arbeit stehen der Kunde und das Produkt. Mein Vorgehen ist geprägt durch strategisches, kreatives Denken sowie ein gutes Gefühl für Designelemente. Ich bin es gewohnt, eigenverantwortlich und selbstständig auch technikübergreifende Arbeiten zu koordinieren.



Sollten Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, würde ich Sie gerne in einem persönlichen Gespräch von meinen Potenzialen überzeugen und freue mich auf Ihre Antwort.


Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
Lebenslauf mit Lichtbild
Motivationsschreiben
Bescheinigungen
Zeugnisse

Denni
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2005, 14:32

Beitrag von Denni » 27.06.2006, 11:47

Vielen vielen Dank für deinen Verbesserungsvorschlag!!! Habe nun einige Stellen in der Bewerbung geändert und nach deinem Vorschlaf verbessert. Das mit der Ausbildung würde ich gerne reinschreibe, würde aber vom Platz her nicht mehr reichen... Kannst ja nochmals drüber schauhen wenn du Lust u Zeit hast!! Würde mich sehr freuen....

Vielen Dank im voraus und einen schönen Tag :-)

Liebe Grüße


hier die neue Bewerbung:


Musterstadt, 05. Juli 2006


Ihre Stellenanzeige auf www.porsche.de
Sachbearbeiter/Abteilung XXX für die Niederlassung XXX


Sehr geehrte Frau XXX,

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige im Internet gelesen. Ich bin ein flexibler und lernbereiter junger Mann, der eine neue berufliche Herausforderung im internationalen Bereich sucht.

Meine Flexibilität habe ich bereits bei mehreren Unternehmen unter Beweis gestellt. Durch verschiedene Praktika, unter anderem bei der Jaguar Deutschland GmbH, konnte ich mir ein umfangreiches Wissen in der Marketing- und Automobilbranche aneignen, was meiner ausgeprägten Automobilaffinität zugute kam.

Zurzeit stehe ich in einem festen Arbeitsverhältnis bei dem xxx, Musterstadt. Ab dem 03. Juli 2006 beginne ich meinen Zivildienst, welcher am 31. März 2007 endet.

Die Mitarbeit in solch einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen wie der Porsche Deutschland GmbH, würde mich reizen. Ich bin sehr motiviert, die damit verbundenen Tätigkeiten anzunehmen und bin es gewohnt, eigenverantwortlich und selbstständig auch technikübergreifende Arbeiten zu koordinieren. Dabei helfen mir meine Team- und Kommunikationsfähigkeiten. Weiterhin bin ich in der Lage, Problemstellungen schnell zu erkennen, zu analysieren und systematisch zu Ihrer Lösung beizutragen.

Gerne würde ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Potenzialen überzeugen und freue mich auf Ihre Einladung.


Mit freundlichen Grüßen



Anlagen:
Lebenslauf mit Lichtbild
Motivationsschreiben
Bescheinigungen
Zeugnisse

Benutzeravatar
Verena
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1250
Registriert: 30.12.2005, 19:33

Beitrag von Verena » 27.06.2006, 14:39

Vorname, Name Musterstadt, den 05. Juli 2006
Adresse

Empfaenger


Bewerbung um die Stelle als Sachbearbeiter/Abteilung XXX fuer die Niederlassung XXX
Ihre Stellenanzeige auf www.porsche.de

Sehr geehrte Frau XXX,

mit grossem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige im Internet gelesen. Ich bin ein flexibler und lernbereiter junger Mann, der eine neue berufliche Herausforderung im internationalen Bereich sucht.

Meine Flexibilitaet habe ich bereits bei mehreren Unternehmen unter Beweis gestellt. Durch verschiedene Praktika, unter anderem bei der Jaguar Deutschland GmbH, konnte ich mir ein umfangreiches Wissen in der Marketing- und Automobilbranche aneignen, was meiner ausgepraegten Automobilaffinitaet zugute kam.

Zurzeit stehe ich in einem festen Arbeitsverhaeltnis bei dem xxx, Musterstadt. Ab dem 03. Juli 2006 beginne ich meinen Zivildienst, welcher am 31. Maerz 2007 endet.

Die Mitarbeit in solch einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen wie der Porsche Deutschland GmbH, wuerde mich reizen. Ich bin sehr motiviert, die damit verbundenen Taetigkeiten anzunehmen und bin es gewohnt, eigenverantwortlich und selbststaendig auch technikuebergreifende Arbeiten zu koordinieren. Dabei helfen mir meine Team- und Kommunikationsfaehigkeiten. Weiterhin bin ich in der Lage, Problemstellungen schnell zu erkennen, zu analysieren und systematisch zu Ihrer Loesung beizutragen.

Gerne wuerde ich Sie in einem persoenlichen Gespraech von meinen Potenzialen ueberzeugen und freue mich auf Ihre Einladung.


Mit freundlichen Gruessen



Anlagen:
Lebenslauf mit Lichtbild
Motivationsschreiben
Bescheinigungen
Zeugnisse
Gefaellt mir soweit gut. Nur schreibst du immer noch nicht, was du fuer eine Ausbildung gemacht hast!

LG, Vreni

Antworten