Ränder, Zeilenabstände - tabellarischer Lebenslauf ??? HILFE

Fragen zum Lebenslauf: Wie sieht ein tabellarischer Lebenslauf und wie ein handschriftlicher Lebenslauf aus? Welche Daten müssen unbedingt in den Lebenslauf und welche nicht?
Gesperrt
ponte
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2008, 19:57

Ränder, Zeilenabstände - tabellarischer Lebenslauf ??? HILFE

Beitrag von ponte » 04.03.2008, 20:23

Hallo,

wie es scheint wissen hier sehr viele Leute sehr gut Bescheid und haben Ahnung von dem Thema "Bewerbung".
Ich hoffe mir kann auch jemand helfen und schnell antworten ?

Folgendes, in unserem beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft behandeln wir gerade alles um das Thema "Bewerbung", konkret ist das Thema "tabellarischer Lebenslauf" am Start.
Nur unsere Lehrerin hat leider keine Ahnung, was sie auch offen zu gibt ! Ebenso enthalten die Fachbücher nur alte Formen und Normen der Bewerbung !

Ich hoffe mir kann nun jemand von euch Spezialisten die aktuellen Normen zukommen lassen ?
(Beinhalten sollte bitte: Ränder, einzelne Zeilenabstände von Block zu Block, Schriftart und Schriftgröße)

Am besten wäre eine Vorlage oder ein Muster eines aktuellen tabellarischen Lebenslauf, dann kann ich mir ja so gut wie alles abkupfern ... ich bin für jede Antwort dankbar !!!

Schnee-Wittchen
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2103
Registriert: 27.06.2007, 18:08

Beitrag von Schnee-Wittchen » 04.03.2008, 20:36

Am besten wäre eine Vorlage oder ein Muster eines aktuellen tabellarischen Lebenslauf, dann kann ich mir ja so gut wie alles abkupfern .
:roll: :roll:
So leicht machen wir dir das nicht. Lies dich durchs Forum. Dann stell deinen LL rein und wir geben Ratschläge.
LG

Benutzeravatar
KillrAngel
Bewerbungshelfer
Beiträge: 2483
Registriert: 07.01.2008, 21:59

Beitrag von KillrAngel » 04.03.2008, 21:07

links 2,4 alles andere beliebig.

ponte
Beiträge: 7
Registriert: 04.03.2008, 19:57

Beitrag von ponte » 04.03.2008, 22:35

Danke für den Wert des linken Abstandes !!!

Wieso leicht machen ??? :?: Es gibt doch bestimmt eine genaue Norm wie die Abstände sein sollen oder nicht bzw. was als Inhalt drinnen stehen muss oder weggelassen werden soll ?
Ich kenne es zumindest aus der alten Norm (z.B. beim Anschreiben: 4 Zeilen Abstand von der eigenen Adresse zu der Adresse des Empfängers)

Ich selbst würde die Info´s für unseren Unterricht brauchen, bzw. würde das meinen Kollegen und den nachfolgenden Schülern viel helfen. Denn wie gesagt, meine Lehrerin hat leider keine Ahnung und müsste sich selbst erkundigen. Es ist zwar ihre Pflicht aber ich glaube kaum das wir demnächst etwas aktuelles erfahren werden.
Im Endeffekt müssen wir uns bewerben und ehrlich gesagt will ich keinen ins offene Messer laufen lassen, es ist so schon schwer genug einen Job zu bekommen

Okay, wenn es echt nicht anders geht versuche ich einen aus freien Stücken zu entwerfen ...wobei es einfacher wäre vorab ein paar Informationen zu bekommen, denn warum kompliziert wenn es einfach geht

PlanB
Bewerbungshelfer
Beiträge: 232
Registriert: 25.03.2017, 11:25

Problem Zeilenabstand

Beitrag von PlanB » 04.05.2017, 10:02

Guten Morgen,

ich hab da Problem mit dem Zeilenabstand beim Lebenslauf.

Mein Lebenslauf ist ein tabellarischer. Dementsprechend steht der Monat links und die Tätigkeit rechts.

Das Problem kopiere ich einfach mal hier rein. Wenn ich zwei Zeilen auf der rechten Seite schreibe und danach nur eine Zeile habe, dann hab ich links zwar einen einheitlichen Zeilenabstand, aber rechts nicht.

Kopieren funktioniert übrigens nicht, da es die Darstellung nicht wiedergibt. Ein Beispiel:


2000 Grundschule

2004 Neues Gymnasium in der
Musterstraße, Musterstadt

2011 Studium


wenn ich also links einheitlichen Zeilenabstand möchte, bekomme ich rechts einen uneinheitlichen und umgekehrt.


Ich hoffe, ich konnte mein Problem einigermaßen deutlich schildern.

Habt ihr eine Idee, wie man das an beiden Seiten einheitlich hinbekommt oder ist es gar nicht so wichtig?


Vielen Dank!

katerfreitag
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1980
Registriert: 20.12.2015, 15:18

Beitrag von katerfreitag » 04.05.2017, 10:31

Du machst eine Tabelle und stellst die Linien unsichtbar ein.

PlanB
Bewerbungshelfer
Beiträge: 232
Registriert: 25.03.2017, 11:25

Beitrag von PlanB » 04.05.2017, 12:14

Das Problem besteht bei mir trotzdem

Die Darstellung oben war übrigens nicht richtig. Das funktioniert hier leider nicht.

Die Daten neben 2004 stehen schon richtig. Aber dann sind die Zeilenabstände (nach unten) rechts und links ja nicht dieselben. Ich versuche es mal zu beschreiben.

Wenn ich neben den Jahren immer eine Zeile stehen hab, dann sind die Zeilen auf beiden Seiten einheitlich, also die Zeilenabstände. Wenn aber mal eine Zeile neben der Jahreszahl steht und weiter unten mal zwei Zeilen, sowie bei dem Jahr 2004, dann sind die Zeilenabstände ja nicht mehr einheitlich.


Stell dir vor, dass neben 2004 Musterstraße direkt unter Neues Gymnasium steht, also nicht versetzt, sowie hier dargestellt. Dann sind die Zeilen auf der rechten Seite uneinheitlich. Also immer wenn zwei Zeilen geschrieben wurde, besteht dann nur eine Zeile Abstand.

katerfreitag
Bewerbungshelfer
Beiträge: 1980
Registriert: 20.12.2015, 15:18

Beitrag von katerfreitag » 04.05.2017, 12:55

Du machst eine Tabelle, stellst die Trennlinien unsichtbar ein.
Eine Spalte für die Jahreszahl, eine Spalte für das, was Du da gemacht hast. Nicht die Beschreibung in das selbe Kästchen wie die Datumsangabe schreiben!

Gesperrt