Zweifel in der Ausbildung/Zu schwer?

Fragen zu Ausbildungs- und Studiengängen, Praktikumsmöglichkeiten, Lerninhalten, Lerntipps etc.
Antworten
Fragen121111
Beiträge: 1
Registriert: 31.08.2020, 21:01

Zweifel in der Ausbildung/Zu schwer?

Beitrag von Fragen121111 » 02.09.2020, 21:40

Hallo,

ich mache eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik.

Meine Kollegen und mein Meister sind wirklich alle sehr nett und die Firma ist auch gut.

Wir hatten diese Woche Berufsschule und ich habe einen sehr guten Realschulabschluss auch wenn ich mich manchmal Frage wie ich in Mathe eine 1 und in Physik eine 1 geschafft habe 😂
(auch Corona zu verdanken).

Und naja ich weiß nicht ob ich mir das alles zutrauen kann, weil wir heute das erste Mal richtigen Unterricht hatten und ich glaube es ist schon etwas schwer. Ich bin eigentlich sehr motiviert und interessiere mich für Elektrotechnik und mache nebenbei mein Fachabi um nach der Ausbildung auch vielleicht zu studieren...

Meine Frage ist eigentlich nur wie es bei euch war?
Fanden ihr es schwer oder ging es?

Wir sind in der Firma 7 Azubis wovon 6 schon Abitur haben und das hat meine Zweifel schon ein wenig Verstärkt😂

Bin gerade in der 3. Woche der Ausbildung und wir hatten schon in der 2. Woche Installationspläne gezeichnet und da war ich ziemlich hilflos aber durch Lernvideos ging es einigermaßen.

Einfach Mal bitte eure Erfahrungen schreiben ✌🏼

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11965
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Zweifel in der Ausbildung/Zu schwer?

Beitrag von TheGuide » 03.09.2020, 21:36

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Ausbildung ist ja dazu da, dass du lernst und nicht, dass du schon alles kannst.

Buchhalter44
Beiträge: 10
Registriert: 19.10.2020, 09:55

Re: Zweifel in der Ausbildung/Zu schwer?

Beitrag von Buchhalter44 » 19.10.2020, 14:49

Meine Erfahrungen von vielen Bekannten haben gezeigt, dass die Berufsschule letztendlich weniger anspruchsvoll ist wie die Schulzeit, gerade wenn du schon einen Realschulabschluss hast. Die ersten Wochen in einem neuen Fach können natürlich erstmal etwas verwirrend sein, aber ich denke nach einiger Zeit wirst du den Ablauf der Berufsschule und der einzelnen Fächer besser verstehen und deine Zweifel werden sich auflösen.

Antworten