Wie "alt" darf der Lebenslauf sein?

Fragen zum Lebenslauf: Wie sieht ein tabellarischer Lebenslauf und wie ein handschriftlicher Lebenslauf aus? Welche Daten müssen unbedingt in den Lebenslauf und welche nicht?
Antworten
Accessdenied
Beiträge: 20
Registriert: 17.03.2014, 19:35

Wie "alt" darf der Lebenslauf sein?

Beitrag von Accessdenied » 14.10.2018, 11:02

Hallo,
größere Firmen haben oft Onlineportale für die im Unternehmen angebotenen Stellen. Dort hinterlegt der Bewerber seine Profildaten, einen Lebenslauf und fügt dann ein spezifisches Anschreiben hinzu. Die Dokumente werden online hochgeladen. Soweit so klar.

Frage ist jetzt: Wie aktuell muss der LL sein, bzw. wenn ich mich innerhalb von 4-6 Wochen zweimal auf eine Stelle dort bewerbe, kann ich dann den "etwas älteren" LL verwenden oder sollte der trotz allem aktualisiert werden, sprich das taggenaue Datum unter dem LL stehen, so dass Datum im Anschreiben und im LL identisch sind? Welche Fristen bezgl. Aktualität sind hier vorgesehen oder sollte der generell immer "frisch" sein?

Danke
AD

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 11454
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Beitrag von TheGuide » 14.10.2018, 11:43

Atürlich das taggenaue Datum verwenden.

Accessdenied
Beiträge: 20
Registriert: 17.03.2014, 19:35

Beitrag von Accessdenied » 14.10.2018, 11:57

Habe ich schon vermutet, vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wünsche noch einen schönen, sonnigen Sonntag.
Danke
AD

Zusatzfrage:
Wenn ich heute etwas einstelle, verwende ich das Datum vom gestrigen Samstag, oder? Sonntag verwenden erscheint mir komisch.

nordlaender
Bewerbungshelfer
Beiträge: 293
Registriert: 04.12.2008, 22:16

Beitrag von nordlaender » 23.10.2018, 20:00

Man kann durchaus den Sontag verwenden.

Antworten