Anruf Agentur für Arbeit

Informationen und Fragen zum Bewerbungsablauf, zu einzelnen Elementen der Bewerbungsmappe und zu individuellen Formulierungen. Wie soll eine Bewerbungsmappe aufgebaut sein? Welche Fakten gehören in ein Anschreiben? Welche Formulierungen sollten unbedingt vermieden werden?
Antworten
manwus
Beiträge: 12
Registriert: 24.02.2008, 19:50

Anruf Agentur für Arbeit

Beitrag von manwus » 14.03.2008, 13:05

Hallöchen,

habe einen Anruf von der Arbeitsagentur bekommen ob ich Interesse an einem Job bei denen als Arbeitsvermitllerin habe.

Mir wurde auch gleich die Bezalung genannt (wirklich gut muss ich sagen) und das es innerhalb der nächsten 3 Wochen los ginge. Ich soll ne Bewerbung abgeben und schon einen Termin zum VG erhalten.

Hat jemand schon mit sowas Erfahrung gemacht? Ich bin mir etwas unsicher was ich davon halten soll.

Frohgemut
Beiträge: 6
Registriert: 17.03.2008, 09:48

Beitrag von Frohgemut » 17.03.2008, 09:53

Mich würde interessieren, wie es ausgegangen ist!
ICH wäre total scharf auf so einen Job! Krisensicherer geht doch fast gar nicht! :wink:

Frohgemut*

Benutzeravatar
FRAGEN
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12159
Registriert: 22.07.2006, 18:18

Beitrag von FRAGEN » 17.03.2008, 09:58

Gratuliere, Manwus!

Das ist das erste Mal, dass ich so etwas höre... dass die Arge quasi als Headhunterin in eigener Sache tätig wird. Da musst Du (für die anderen Stellen?) ja bombige Bewerbungen abgegeben haben... ;-)

Hingehen würde ich auf jeden Fall... schon der Neugier halber. Und natürlich mit einer schönen Fragenliste... ;-)

manwus
Beiträge: 12
Registriert: 24.02.2008, 19:50

ich hab den Job...

Beitrag von manwus » 06.04.2008, 14:14

...ja und am Montag gehts los, ich bekomme schon ab Mai meinen eigenen Kundenkreis und muss dann die Termine alleine durchführen!
Da ich auf diesem Gebiet bisher keine Erfahrungen habe, bin ich echt gespannt. Job ist befristet bis Ende des Jahres, Gehalt ist gut, Urlaubsanspruch auch ok!

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Anruf Agentur für Arbeit

Beitrag von Country » 24.04.2008, 20:31

Hallo,
ich habe mich auch bei einer Arbeitsagentur auf eine interne Stelle beworben. Heute hat man mich angerufen und mich für Montag zum VG eingeladen.

@ manwus: Was haben die dort so für Fragen gestellt? Und haben die dir gleich (also noch im Gespräch) oder erst Tage später zugesagt?

manwus
Beiträge: 12
Registriert: 24.02.2008, 19:50

Beitrag von manwus » 25.04.2008, 17:22

@country

Die Fragen waren im Prinzip die üblichen, Stärken/Schwächen, wie man sich den Job (tagesablauf) vorstellt...wie motiviert man ist....

Dann kam noch eine scheinbar typische Situation wo mehrere Dinge gleichzeitig erledigt werden sollen und man soll die Prios nennen

War eigentlich ganz locker...dir auf alle Fälle mal viel Glück

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 26.04.2008, 19:50

@manwus: Danke für die Tipps.

Noch eine Frage: Haben die dir gleich (also noch im Gespräch) oder erst Tage später zugesagt?

Ich habe total Schiss vorm VG, hoffe aber das es dennoch klappt.

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 28.04.2008, 20:35

Hallo,
das Vorstellungsgespräch bei der Arbeitsagentur ist heute ganz gut gelaufen und habe wirklich mein bestes gegeben, empfinde ich zumindest so. Die wollten sich heute noch entscheiden, welche 5 Bewerber sie für den Service-Center nehmen und morgen alle Bewerber telefonisch benachrichtigen, hoffe dass die mir morgen telefonisch zusagen und nicht absagen!!, hab total Schiss vor dem morgigen Anruf.

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 29.04.2008, 19:51

Hallo,
hab heute eine telefonische Absage von der Arbeitsagentur erhalten. Grund: Ich bin übermotiviert und überqualifiziert für diesen Job. Das waren 20 Bewerber und 5 freie Stellen. Bin echt sehr traurig, naja :-(

Benutzeravatar
Knightley
Bewerbungshelfer
Beiträge: 13520
Registriert: 16.03.2004, 18:52

Beitrag von Knightley » 29.04.2008, 20:17

Wie kann man denn übermotiviert sein? Habe ich so noch nie gehört...

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 29.04.2008, 21:42

Das hab ich vorher auch noch nie gehört. Die meinten dort, ich wäre so was von hoch motiviert, mehr als jeder andere Bewerber, aber soviel Motivation ist denen dann doch etwas zu viel, also für mich ist viel Motivation doch besser als gar keine!! Und dann doch lieber überqualifiziert als gar nicht geeignet, oder!?!

Ge823n
Beiträge: 115
Registriert: 25.08.2007, 12:05

Beitrag von Ge823n » 30.04.2008, 13:39

Wenn ich sowas höre könte ich.....

Ich mein bei der Arge sind so oft faule säc** die null motivatsion haben und mit ihren blöden ar*** da nur rum sitzen und dann kommt da jemand der ziele hat wohl mög. einen top abschluß und der einfach voller power ist und was werden will....und dann.... neee der ist zu gut für diese stelle, sowas ist doch ******

Benutzeravatar
planlos81
Bewerbungshelfer
Beiträge: 397
Registriert: 13.04.2008, 12:51

Beitrag von planlos81 » 30.04.2008, 15:29

bestetal hat geschrieben:Wenn ich sowas höre könte ich.....

Ich mein bei der Arge sind so oft faule säc** die null motivatsion haben und mit ihren blöden ar*** da nur rum sitzen und dann kommt da jemand der ziele hat wohl mög. einen top abschluß und der einfach voller power ist und was werden will....und dann.... neee der ist zu gut für diese stelle, sowas ist doch ******
Genau deswegen! Stell dir vor, die stellen jemanden ein, der hilfsbereit ist, sich für die Menschen dort einsetzt usw. Das passt doch gar nicht in die Welt der ARGEN :D

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 30.04.2008, 20:55

bestetal hat geschrieben:Wenn ich sowas höre könte ich.....

Ich mein bei der Arge sind so oft faule säc** die null motivatsion haben und mit ihren blöden ar*** da nur rum sitzen und dann kommt da jemand der ziele hat wohl mög. einen top abschluß und der einfach voller power ist und was werden will....und dann.... neee der ist zu gut für diese stelle, sowas ist doch ******
ja hab wirklich gute Noten und zudem ja immerhin 2 Jahre Berufserfahrung, naja dann hätte ich mich wohl besser auf ganz dumm stellen müssen, dann wäre ich weiter gekommen *aufreg*

Ge823n
Beiträge: 115
Registriert: 25.08.2007, 12:05

Beitrag von Ge823n » 30.04.2008, 21:57

Ich kireg mich da gar nicht mehr ein..denn ganzen tag rege ich mich darüber auf......sowas bekloptes......
Vor allem wenn ich höre das du zwei jahre berufserfahrung hast!!!

Hier in meiner Fahrschule ( wo ich schein mache ) arbeitet eine AUSHILFE die alleinerziehnde mutter ist.
Diese hat mir vor kurzen mal gesagt das sie in einer Arge genau diesen Posten hat, dieses Vermitler ding....sie hat null berufserfahrung was das angeht oder sonst irgendetwas was für sie spricht...gut sie ist freundlich.....hmm vllt. liegt es ja dadran das sie geil aussieht.....wer weiß.....da könnte ich mich sowas von aufregen!!!!!!!!! :!: :!: :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
vanissi
Bewerbungshelfer
Beiträge: 609
Registriert: 10.07.2007, 20:05

Beitrag von vanissi » 03.05.2008, 11:30

nichts gegen dich oder euch wo jetzt dort arbeiten,aber wirkl. ungelogen die meisten dort haben die weisheit nicht mit löffeln gefressn.
da wird man schon schizo dargestellt da man einen angebl.in der datenbank nicht findet unbd dann fragen gestellt bekommt.

-> sind sie sicher,dass sie hier in diesem arbeitsamt waren?
->bei uns gibt es k. herrn xx sie waren sicherl. wo anders.
-> das gl ich ihnen nicht.
->das berufl. gymn. ist gark. richtiges gymnasium sie dürfen garnicht zu dem berater.

usw. wirkl. der tag war so umsonst und die fragen die ich hatte nahm ich wieder heim.

aus dem gespräch kam dann raus,dass ich garnicht gemeldet bin obwohl ich letztesjahr beim beratungsgespräch bei einer vertretung vom einer anderen agentur war und auch einen bewerbungskostenantrag bekam.

aber vder frau war das so egal....ich hätte unrecht und nicht sie.

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 03.07.2008, 20:51

edit

Country
Beiträge: 57
Registriert: 24.04.2008, 20:09

Beitrag von Country » 14.08.2008, 20:13

edit

Antworten