Anschreiben/Motivationsschreiben Ferienjob Daimler - HILFE

Wenn ihr Berufsanfänger oder Berufspraktiker seid, dann könnt ihr eure Bewerbungsbeispiele in dieser Rubrik zur Diskussion stellen und die Musterbewerbungen anderer Bewerber bewerten. Auch für Bewerbungen um eine Neben- oder Teilzeitbeschäftigung.
Antworten
velat2007
Beiträge: 57
Registriert: 12.05.2011, 19:17

Anschreiben/Motivationsschreiben Ferienjob Daimler - HILFE

Beitrag von velat2007 » 26.05.2015, 20:32

Ich möchte mich für eine Stelle für einen Aushilfsjob bei Daimler bewerben und habe ein paar Probleme beim Anschreiben/ Motivationsschreiben.

Ferientätigkeit in verschiedenen Bereichen im Sommer 2015 am Standort Mannheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim bin ich auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden. Die Darstellung der Firmenaktivität weckte mein Interesse, da sie meinen Vorstellungen von einem interessanten Ferienjob voll entspricht.

Es bereitet mir eine große Freude mit Menschen zu interagieren und ein professionelles Verhältnis aufzubauen. Ich möchte meine Fähigkeiten bei Ihnen im Unternehmen unter Beweis stellen und natürlich auch verbessern.

Zurzeit studiere ich Wirtschaftsinformatik im 2. Semester an der Hochschule Mannheim. Da ich vor und neben meinem Studium immer praktisch tätig war, fällt es mir nicht schwer mich in Arbeitsgruppen einzubinden.

Dank meinem Nebenjob bei der Fast-Food-Kette „McDonalds“, konnte ich meine Belastbarkeit in Stresssituationen und vor allem meine Fähigkeiten im Umgang mit Kunden unter Beweis stellen.

Außerdem konnte ich schon Erfahrungen sammeln zu den verschiedenen Schichtmodellen durch meinem Engagement in „McDonalds”.

Durch mein sportliches Engagement in Fußball, fällt es mir leicht sich in Gruppen einzugliedern, zumal es die höchste Priorität ist für ein erfolgreiches Miteinander.

Mein gewünschtes Eintrittsdatum ist der 13.07.2015. Ich bin verfügbar bis zum 18.09.15. Ich habe eine Einsatzdauer von 10 Wochen.

Über ein positive Rückmeldung freue ich mich sehr.

Mit Freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
TheGuide
Bewerbungshelfer
Beiträge: 12225
Registriert: 12.07.2013, 12:44

Re: Anschreiben/Motivationsschreiben Ferienjob Daimler - HIL

Beitrag von TheGuide » 26.05.2015, 22:17

velat2007 hat geschrieben: durch die Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim bin ich auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden.
Wenn schon ein solcher Einstieg, dann "auf der..".
Es bereitet mir eine große Freude mit Menschen zu interagieren und ein professionelles Verhältnis aufzubauen. Ich möchte meine Fähigkeiten bei Ihnen im Unternehmen unter Beweis stellen und natürlich auch verbessern.
Warum?!
Zurzeit studiere ich Wirtschaftsinformatik im 2. Semester an der Hochschule Mannheim. Da ich vor und neben meinem Studium immer praktisch tätig war, fällt es mir nicht schwer mich in Arbeitsgruppen einzubinden.
:arrow: leicht (Negationen und Negativa vermeiden!)
Dank meinem Nebenjob_ bei der Fast-Food-Kette „McDonalds“, konnte ich meine Belastbarkeit in Stresssituationen und vor allem meine Fähigkeiten im Umgang mit Kunden unter Beweis stellen.
Dank meines Nebensjobs - was der Gasthof 'Zur goldenen Möwe' ist, musst du nicht erklären, ist bekannt. Streiche den Weichmacher können aus deinem Vokabular!
Außerdem konnte ich schon Erfahrungen sammeln zu den verschiedenen Schichtmodellen durch meinem Engagement in „McDonalds”.
Durch mein sportliches Engagement in Fußball, fällt es mir leicht sich in Gruppen einzugliedern, zumal es die höchste Priorität ist für ein erfolgreiches Miteinander.
im/beim Fußball - Komma nach Fußball raus!!!

velat2007
Beiträge: 57
Registriert: 12.05.2011, 19:17

Beitrag von velat2007 » 27.05.2015, 16:55

Ich danke dir für die schnelle Antwort!

Antworten