Bewerbung Reinigungskraft – Muster und Tipps

Gebäude und Räume müssen regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass Jobs als Reinigungskraft auch kontinuierlich ausgeschrieben werden, denn der Bedarf an Reinigungskräften und Raumpflegern ist hoch. Wenn Sie sich als Reinigungskraft bewerben, dann haben Sie trotz der hohen Anzahl an Stellen eine starke Konkurrenz.

Muster für eine Bewerbung als Reinigungskraft.
Bei einer Bewerbung als Reinigungskraft ist es wichtig, dass Ihre bisherige Berufserfahrung und Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihr Fleiß gut zur Geltung kommen, denn Sie konkurrieren mit vielen Bewerbern.

In der Bewerbung als Reinigungskraft muss es Ihnen gelingen, Ihre beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse überzeugend darzustellen. Dann können Sie sich von vielen Mitbewerbern positiv abheben. Folgende generelle Bewerbungstipps sollten Sie dabei unbedingt beachten:

Muster für eine Bewerbung als Reinigungskraft

Wenn Sie obige Bewerbungstipps beherzigen, dann schreiben Sie eine aussagekräftige und individuelle Bewerbung, die den Arbeitgeber überzeugt. Eine Musterbewerbung kann dabei allerdings immer nur eine Anregung für eigene Formulierungen sein. Nur wenn Sie Ihre Reinigungskraft-Bewerbung selbst erstellen, dann haben Sie eine gute Chance auf dem Arbeitsmarkt. Folgendermaßen könnte eine Musterbewerbung als Reinigungskraft aussehen:

„Sehr geehrte Frau Müller,

falls Sie Ihr Reinigungspersonal um eine kräftige und fleißige Reinigungskraft erweitern wollen, die bei der Pflege von Räumen systematisch vorgeht und auf die geeigneten Reinigungsmittel achtet, dann lesen Sie meine Bewerbung bitte aufmerksam weiter.

Die gründliche Reinigung von Räumen ist für mich schon seit 15 Berufsjahren eine Selbstverständlichkeit, denn schließlich soll sich jeder Mensch in seiner Umgebung wohlfühlen. Die Sauberkeit eines Ortes ist immer auch dessen Visitenkarte. Da es mir Freude bereitet, durch eine gründliche Reinigung Ihrer Räumlichkeiten zu einer Wohlfühlatmosphäre sowohl für Ihre Kunden als auch für Ihre Mitarbeiter zu sorgen, bewerbe ich mich gerne um die von Ihnen ausgeschriebene Stelle als Reinigungskraft.

Aufgrund meiner Berufserfahrung als Reinigungskraft lege ich naturgemäß sehr viel Wert auf Hygiene. Ich kenne mich mit der Verwendung von Reinigungsmitteln und in der Anwendung von Putzmethoden sehr gut aus. Zu meinem bisherigen Aufgabenschwerpunkt zählt die Unterhaltsreinigung, inklusive der Sanitärräume sowie der Bodenbeläge. Außerdem war ich auch für die Desinfektion, Fensterreinigung, Müllentsorgung und Pflege der Grünpflanzen verantwortlich.

Wenn Sie eine fleißige und erfahrene Reinigungskraft einstellen wollen, die bei Reinigungsarbeiten gleichermaßen auf Schnelligkeit und Gründlichkeit achtet, dann rufen Sie mich jetzt unter 01234/56789 an.

Mit freundlichen Grüßen“

Bei Fragen bitte kommentieren!

Noch Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar. Als Alternative kannst du auch im Bewerbungsforum einen Beitrag verfassen. Viel Erfolg beim Bewerben!

Schreibe einen Kommentar