Bewerbungsschreiben um ein Praktikum

Auch wenn Sie schon einen Schul-, Ausbildungs- oder Hochschulabschluss vorzuweisen haben bzw. sich im entsprechenden Bildungsgang befinden, sind Praktika eine Möglichkeit, um die Theorie in die Praxis umzusetzen. Gerade auch bei späteren Bewerbungen um eine Festanstellung wird darauf geachtet, ob die Bewerber praktische Berufserfahrungen durch Praktika vorweisen können. Denn diese praktischen Berufserfahrungen zeigen, ob sich der Bewerber auch mit seinen Berufswünschen auseinandergesetzt und relevante Erfahrungen im Berufsbild gesammelt hat.

Muster für ein Praktikums-Bewerbungsschreiben.
Wenn Sie alle Tipps aus diesem Artikel umsetzen, dann wird Ihr Praktikums-Bewerbungsschreiben ein voller Erfolg. Gehen Sie wie in diesem Muster immer auf konkrete Kenntnisse, Erfahrungen und Stärken ein – verzichten Sie dagegen auf Allgemeinheiten und Floskeln. Wenn Sie am Ende des Bewerbungsschreibens den Leser noch direkt ansprechen: perfekt!

Bei einigen Bildungsgängen, zum Beispiel schulischen Ausbildungen, sind Praktika obligatorisch. Im Gegensatz dazu gibt es aber auch Bildungsgänge, bei denen Praktika freiwillig absolviert werden. Ein Praktikum dient dazu, das bisher erworbene Fachwissen praktisch anzuwenden sowie zu vertiefen und sich neues Fachwissen, neue Methoden und neue Arbeitsabläufe anzueignen. Deshalb ist bei einer Praktikumsbewerbung genauso mit der notwendigen Vorbereitung und Sorgfalt vorzugehen; auch wenn es sich aus Sicht vieler Bewerber „nur“ um ein Praktikum handelt. Aber je anspruchsvoller das Praktikum ist und je stärker die Praktikumsinhalte zu Ihrem persönlichen Profil passen, desto mehr profitieren Sie auch in der Zukunft davon.

Die Regeln für ein Bewerbungsschreiben um ein Praktikum unterscheiden sich nicht stark von anderen Bewerbungssituationen. Es geht auch bei einer Praktikumsbewerbung darum, welche Leistungen, Erfolge, Qualifikationen und Stärken Sie dem Arbeitgeber anbieten können und welchen Nutzen der Arbeitgeber von Ihrer Einstellung hätte. In einer Praktikumsbewerbung können Sie dabei durchaus ergänzen, was Sie sich von einem Praktikum versprechen und welche Praktikumsinhalte Sie gerne bearbeiten möchten.

Muster für ein Bewerbungsschreiben um ein Praktikum

„Sehr geehrte Frau Müller,

mit meinem Organisationstalent und meiner guten Kommunikationsfähigkeit habe ich schon meinen Beitrag zum Erfolg von Veranstaltungen geleistet. Die Mitarbeit während eines Praktikums bei Ihnen reizt mich besonders, da sich Ihre Agentur auf kleine Konzerte spezialisiert hat. Da ich sehr musikinteressiert bin, finde es großartig, dass Sie einen kreativen Weg gefunden haben, unbekannte Künstler zu fördern und ihnen durch Auftritte eine Erweiterung der Popularität ermöglichen.

Bereits in der Schule übernahm ich oft Aufgaben, in denen Durchsetzungsvermögen, Kreativität und Belastbarkeit gefragt waren, sei es bei einem Projekt wie der StartUp-Werkstatt, bei der Betreuung des Schulkiosks durch die Wirtschafts-AG oder bei diversen organisatorischen Aufgaben und der Durchführung der Abiturfeier. Flexibilität und selbstständiges Arbeiten zeichnen mich dabei auch in hektischen Situationen aus.

Meine kaufmännischen Grundkenntnisse, die ich mir auf den Berufskollegien aneignete, sind eine gute Grundlage für ein Praktikum bei Ihnen. Denn so kann ich Ihnen schnell eine produktive Hilfe sein, wenn es um Marktanalysen, Rechnungserstellung oder die Vorbereitung von geschäftlichen Präsentationen geht. Während meines Praktikums bei der ABC Services wirkte ich an einem Eventkonzept speziell für eine Messe mit, indem ich bei der kreativen Ideenfindung unterstützte und das Zahlenmaterial für die Kalkulation aufbereitete.

Wenn auch Sie der Meinung sind, dass mein Kompetenz- und Interessenprofil Ihren Vorstellungen und Wünschen einer geeigneten Veranstaltungskauffrau entspricht, dann laden Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Mit freundlichen Grüßen“

Bei Fragen bitte kommentieren!

Noch Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar. Als Alternative kannst du auch im Bewerbungsforum einen Beitrag verfassen. Viel Erfolg beim Bewerben!

Schreibe einen Kommentar