Bewerbung Fachoberschule Muster + Tipps für FOS Anschreiben

Wenn du deinen schulischen Werdegang an einer Fachoberschule fortsetzen willst, dann ist das eine gute Wahl. Lasse dir Informationsmaterial zusenden und nutze den Tag der Offenen Tür der Fachoberschule.

Zusätzlich kannst du auch Freunde und Bekannte nach ihren Erfahrungen befragen, die die Fachoberschule besuchen oder besuchten. Du solltest eine Fachoberschule nicht nur deswegen wählen, weil sie in der Nähe liegt. Die räumliche Nähe ist zwar auch ein Plus, aber triff die perfekte Entscheidung für deine schulische Entscheidung nicht nur deswegen.

Häufig benötigst du eine schriftliche Bewerbung für eine Fachoberschule; manchmal reicht auch ein Anmeldeformular mit weiteren Dokumenten wie Lebenslauf und Zeugnissen. Recherchiere auf der Webseite der Fachoberschule nach den Formalien und vor allem nach der Bewerbungsfrist.

Wenn du ein Bewerbungsschreiben für einen Platz an der Fachoberschule schreiben musst, dann gib dir Mühe und formuliere das Anschreiben nicht mit zu vielen Floskeln. Als Schülerin hast du vielleicht noch nicht so viel vorzuweisen, aber für eine Fachoberschule zählen auch Kleinigkeiten deines Werdegangs.

Wie schreibt man eine Bewerbung für die Fachoberschule?

Die folgenden Inhalte können Teil deines Bewerbungsanschreibens für eine Fachoberschule sein:

  • Was gefällt dir an der Schule?
  • Was spricht dich an der Fachrichtung an?
  • Welche Praktika hast du schon vorzuweisen?
  • Welche Aufgaben hast du während der Praktika durchgeführt?
  • Was haben dir deine Praktika bezüglich deiner Ziele gezeigt?`
  • Welche weiteren praktischen Erfahrungen hast du vorzuweisen?
  • Welche Lieblingsfächer hattest du bisher in der Schule?
  • Wie waren deine schulischen Leistungen bisher?
  • Was möchtest du mit dem Abschluss an der Fachoberschule erreichen?

Bei einer Bewerbung für eine Fachoberschule kommt es auch immer auf Ordnung und Genauigkeit an. Deine Bewerbungsunterlagen sollten möglichst fehlerfrei und sauber sein. Lasse daher auch Freunde und Familie über deine Bewerbungsunterlagen gucken.

Muster Bewerbung für Fachoberschule Gesundheit und Soziales

Musterbewerbungen sind immer nur eine Anregung für dein eigenes Bewerbungsschreiben. Denn jede Bewerbungssituation ist unterschiedlich. Die folgende Vorlage zeigt dir eine gute Bewerbung für einen Platz an der Fachoberschule.

“Sehr geehrte Frau Zimmer,

am Tag der Offenen Tür am 15.12. lernte ich Ihren Schulkomplex näher kennen. Besonders gefallen haben mir die modernen Klassenräume und die umfangreiche Praktikumsbörse für das Jahrespraktikum. Darüber hinaus hat mein Cousin, Herr Kevin Lehmann, bei Ihnen ebenfalls die Fachoberschule erfolgreich absolviert und vor allem die engagierten Lehrer gelobt. Daher bewerbe ich mich gerne für das kommende Schuljahr um einen Platz an Ihrer FOS.

Ich bin 20 Jahre alt und absolviere zurzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr im Klinikum XYZ als Krankenpflegehelferin. Das FSJ gibt mir einen intensiven Einblick in die Arbeitsbereiche und Herausforderungen, die ein Beruf im sozialen Sektor mit sich bringt. Durch zwei weitere Betriebspraktika während meiner Realschulzeit in einem Kindergarten und in einem Tierheim sammelte ich wertvolle Erfahrungen im sozialen Miteinander.

Ich bin zu dem Entschluss gekommen, mich bei Ihnen an der Fachoberschule für Gesundheit und Soziales zu bewerben, weil ich die Unterrichtsform sehr gut finde. Denn ich erhalte als Schülerin nicht nur theoretischen Unterricht, sondern kann auch gleichzeitig praktisch tätig sein. Daher würde ich sehr gerne meine Fachoberschulreife erlangen, um mit einem erfolgreichen Abschluss anschließend ein Studium im sozialpädagogischen Bereich zu absolvieren.

Über eine Zusage von Ihnen freue ich mich. Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch persönlich von meinen Stärken.

Mit freundlichen Grüßen”

Fachrichtungen Fachoberschule

Je nach Bundesland gibt es verschiedene Fachrichtungen, die du an einer Fachoberschule wählen kannst. Häufige Fachrichtungen sind:

  • Agrarwirtschaft
  • Bio- und Umwelttechnologie
  • Ernährung
  • Gestaltung
  • Gesundheit
  • Hauswirtschaft
  • Informatik
  • Naturwissenschaften
  • Pflege und Gesundheit
  • Sozialpädagogik
  • Sozialwesen
  • Technik
  • Verwaltung
  • Wirtschaft

Fazit zur FOS-Bewerbung

Um eine Fachoberschule zu absolvieren, musst du erst mal die generellen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, die du direkt von der jeweiligen Fachoberschule erfährst. Wenn du eine FOS-Bewerbung schreiben musst, dann gib dir Mühe, damit du einen Platz an der Fachoberschule in der gewünschten Fachrichtung ergattern kannst. Denn manchmal gibt es mehr Bewerber als Schulplätze. Dann kommt es auf deine überzeugenden Bewerbungsunterlagen an. Achte auch auf die jeweiligen Bewerbungsfristen. Viel Erfolg beim Bewerben!

Bei Fragen bitte kommentieren!

Noch Fragen?

Wenn du noch Fragen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar. Als Alternative kannst du auch im Bewerbungsforum einen Beitrag verfassen. Viel Erfolg beim Bewerben!

Schreibe einen Kommentar