Startseite
          Artikelübersicht
          Forum
          Anschreiben
          Lebenslauf
          Bewerbungsfoto
          Arbeitszeugnis
          Einstellungstest
          Vorstellungsgespräch
          Weiterbildung
          Musterbewerbungen
          Bewerbungslexikon
          Ausbildungsberufe
          Stellenangebote
          Links
          Impressum
 
 

Zahnmedizinische Fachangestellte Bewerbung um Ausbildung – Muster und Tipps

Besonders bei weiblichen Jugendlichen ist die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten äußerst beliebt. Männliche Zahnmedizinische Fachangestellte sind dagegen eher rar gesät. In einer Zahnarztpraxis ist einerseits der Praxisablauf zu organisieren, vor allem die Terminvergabe an die Patienten, die Führung der Patientenakten und die Kommunikation mit Krankenkassen und sonstigen gesundheitlichen Leistungserbringern. Darüber hinaus gehört andererseits die Unterstützung der Zahnärztin oder des Zahnarztes bei Untersuchungen und Behandlungen zu den wichtigen Hauptaufgaben.


Hier finden Sie ein Bewerbungsmuster für eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten.
Eine Bewerbung als Zahnmedizinische Fachangestellte muss besonders aussagekräftig sein und auf die fachlichen Anforderungen eingehen. Nur dann heben Sie sich von der Konkurrenz ab und erhalten eine Einladung zu einer Auswahlrunde. An diesem Muster erkennen Sie, wie Sie schon vorhandene Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen in Ihre Bewerbung einbringen.

Bevor Sie eine Ausbildung beginnen, ist es immer sinnvoll, ein Praktikum in einer Zahnarztpraxis zu absolvieren. Denn nur so können Sie feststellen, ob Ihnen der Aufgabenbereich zusagt. Bei der Erstellung Ihrer Bewerbung sollten Sie sich an die grundsätzlichen Regeln zur Erstellung von Bewerbungsunterlagen halten:

Muster für eine Bewerbung um eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten

"Sehr geehrte Frau Müller,

während einer berufsvorbereitenden Fortbildung im Fachgebiet Gesundheit und Soziales stellte ich fest, dass mir der medizinische Bereich liegt und mich insbesondere der zahnmedizinische Bereich sehr interessiert. Daher bewerbe ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz zur Zahnmedizinischen Fachangestellten.

In einem zweiwöchigen Praktikum in einer Zahnarztpraxis erhielt ich bereits erste Einblicke in den Tagesablauf einer Zahnarztpraxis. Besonders der Umgang mit Patienten bereitete mir dabei viel Freude. Ich übernahm die Vor- und Nachbereitung der Behandlungsräume, die Sterilisation der zahnmedizinischen Instrumente sowie die Betreuung der Patienten. Außerdem eignete ich mir einen Einblick über die gängigen Verwaltungsarbeiten an.

Die positiven Eindrücke, die ich im Verlauf des Praktikums sammelte, bestärken mich in meiner Entscheidung, den Beruf als Zahnmedizinische Fachangestellte zu erlernen. Der Umgang mit unterschiedlichen Menschen bereitet mir große Freude, und ich bin mir der Verantwortung bewusst, die eine Zahnmedizinische Fachangestellte als erste Kontaktperson in einer Zahnarztpraxis hat. Ich gelte als einfühlsam und verantwortungsbewusst, ein hohes Maß an Patienten- und Serviceorientierung bringe ich ebenso wie psychische Belastbarkeit mit.

Es ist für mich selbstverständlich, stets freundlich zu sein und auf die Patienten und deren Ängste einzugehen. Organisationstalent konnte ich während meiner Schulzeit bei der Integration der neuen Schüler sowie der Planung der Abschlussfeier unter Beweis stellen. Außerdem beherrsche ich die Arbeit mit dem PC sehr gut, da ich in meiner Schulzeit das Fach Datenverarbeitung belegte. Meine schriftliche Ausdrucksweise ist darüber hinaus überdurchschnittlich gut, so dass ich auch schriftliche Dokumente ordnungsgemäß anfertigen kann.

Gerne überzeuge ich Sie in einem Vorstellungsgespräch von meinen Stärken. Wenn Sie an einer fleißigen und motivierten Auszubildenden, die schon über praktische Erfahrungen verfügt, interessiert sind, dann laden Sie mich bitte ein.

Mit freundlichen Grüßen"

Weitere Informationen zum Bewerbung schreiben


 
Viele Hunderte Beispiele für Anschreiben und Lebenslauf im großen Bewerbungsforum – so schreiben Sie eine individuelle und überzeugende Bewerbung.